FF 57.0 Ersatz für TabMixPlus

  • Auch ich nutze in 57.0 Aborix-Lösung


    Im Script OpenNewTab.uc.js wird mir bei Aufruf in Notepad++ diese Passage dunkel unterlegt angezeigt:

  • Welche Erweiterung ? Ist ´nen komplett neues 57'er Profil und nur mit uBlock Origin und Mouse Gesture Events.

  • Wer redet hier von Früher ? Wir leben im Jetzt ;) Also ohne UserChrome.js Erweiterung ....



    PS: userChromeJS.js 9.017 Byte und config.js 6.458 im Programmordner und im Profilordner \chrome nur die userChrome.js mit dem genannten Eintrag und die beiden Scripte OpenNewTab.uc.js sowie TabFocus.us.js als einzelne Dateien.


    Aber klappt nicht hier ..


  • klappt nicht hier


    Dieses Script funktioniert einwandfrei:



    Das bitte in eine Textdatei kopieren ...schließen und als " Profilordner.uc.js" abspeichern.


    Dann den Fx neu starten...im Anpassenfenster nachsehen ob der Button vorhanden ist...wenn ja auf eine beliebige Leiste ziehen.


    Damit wird per Klick der Profilordner geöffnet.


    Der Button sieht so aus:


    [attachment=0]Zwischenablage01.jpg[/attachment]


    PS:
    Sollte das bei dir nicht funktionieren muss irgendwo noch ein Fehler bei dir sein. :-??

  • Hallo AngelOfDarkness


    Hast Du auch die Datei config-prefs.js im Programm Unterordner \defaults\pref angelegt?
    Das sollte der Inhalt dieser Datei sein:

    Code
    1. pref("general.config.obscure_value", 0);
    2. pref("general.config.filename", "config.js");


    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:69.0) Gecko/20100101 Firefox/69.0.3
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/Firefox/71.0a1

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Jupp, auch diese Datei habe ich angelegt mit dem genannten Inhalt.
    Wobei ich aber die Nightly nicht installiert habe, sondern als zip einfach unter D: in einem Ordner entpackt habe, wie alle meine Firefox Versionen. Ebenso mit den Profilen unter D:. Aber dies sollte ja eigentlich nix ausmachen, denke ich doch mal.

  • klappt in meinem portablen nightly.


    Ich fasse mal zusammen, denn ich brauchte auch ewig bis ich das kapiert hatte :oops:


    In den Firefox Installationsordner gehört:
    die Datei config.js mit folgendem Inhalt:


    sowie die Datei userChromeJS.js mit folgendem Inhalt:


    In den Firefox Installationsordner\defaults\pref
    gehört die Datei config-prefs.js mit folgendem Inhalt:

    Code
    1. pref("general.config.obscure_value", 0);
    2. pref("general.config.filename", "config.js");



    Der Firefox Installationsordner ist gewöhnlich zu finden unter:


    C:\Program Files\Mozilla Firefox (bei 64bit)
    oder
    C:\Program Files (x86)\Mozilla Firefox (bei 32bit)
    oder
    Portable_Firefox\Firefox (beim portablen Firefox von hier )
    _______________________________________________________________________________


    In den Profilordner\chrome gehört die Datei:
    userChrome.js mit folgendem Inhalt:

    Code
    1. userChrome.import("*", "UChrm");


    sowie die Datei eures Skripts wie zb. irgendeiname.uc.js
    mit zb. folgendem Inhalt: (Skriptbeispiel für Profilordner.uc.js)




    Der Profilordner ist gewöhnlich zu finden unter:


    %appdata%\Mozilla\Firefox\Profiles\***.default (*** steht für eine zufällige Zeichenfolge und ist bei jedem anders)
    oder
    Portable_Firefox\Profilordner (beim portablen Firefox von hier )

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

    3 Mal editiert, zuletzt von Zitronella ()

  • Jetzt müsste man nur mal die bei GitHub gelisteten Scripts prüfen, ob diese mit dieser Funktionsart in 57.0 incl e10 funktionieren....
    Wenn ich Stylus mit meinen CSS. Dateien gefüttert kriege (was zur Zeit nicht funktioniert) sowie Violentmonkey mit den GM-Scripten gefüllt habe, könnte ich damit mal anfangen...
    Interessanterweise funktionieren manche xul-Dateien noch, dafür andere uc.js-Scripte nicht...
    Vielleicht ist das aber auch alles zuviel Arbeit, wenn man im Herbst feststellt, es gibt wieder eine Webextension, was den ganzen Aufwand überflüssig macht... jetzt mal Fertigmachen zur Nachtschicht.. :wink:

  • Ist perfekt beschrieben.
    Zitronella ich ziehe meinen Hut.
    Große Klasse!!
    :klasse:


    Ja funktioniert hier auch bestens im Portablen NIghtly.
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:69.0) Gecko/20100101 Firefox/69.0.3
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/Firefox/71.0a1

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Boersenfeger .
    Im Moment funktionieren noch einige der Scripte von Github.
    Alle 400 und etwas, kann man nicht testen oder dann anpassen.
    Das ist einfach nicht zu schaffen.
    Bis Firefox 57 dann als Finale Version auftaucht, werden bestimmt noch mehr
    davon den Geist aufgeben. e10s ist da ein wichtiger Grund dafür.
    Mal sehen was wird.


    // Ich habe zur Zeit Frühschicht, ab 05.00 Uhr Morgens.....
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:69.0) Gecko/20100101 Firefox/69.0.3
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/Firefox/71.0a1

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • So, ich habe nun alle Dateien nochmal neu angelegt. Nun scheint es soweit zu funktionieren. Danke nochmals ;) Allerdings öffnet OpenNewTab.us.js nicht alles im neuen Tab. Aus der Searchbar (wird auch nicht geleert) habe ich nur einen neuen Tab, wenn ich browser.search.openintab auf true stehen habe, entgegen dem Hinweis


    Zitat

    In den Configs sollte browser.search.openintab auf false stehen.


    Von about:home/about:newtab bzw. allen about:-Seiten aus wird ebenfalls kein neuer Tab geöffnet, ebenso wenig wie von Links die auf eine externe URL zeigen.


  • Ich benötige noch ein script um Tabs mit "doppelklick" zu schließen.
    Leider klappt es mit "dblclick" von aborix aus dem Jahr 2012 nicht


    Das ist, glaube ich, nicht von mir.
    Aber egal, damit geht es:


    Code
    1. gBrowser.tabContainer.addEventListener('dblclick', function(event) {
    2. if (event.target.localName == 'tab' && event.button == 0) {
    3. gBrowser.removeTab(event.target, {animate: true});
    4. }
    5. });