userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo edvoldi.
    Da wurde durch einen Fehler von mir, irrtümlich eine ältere Version hoch geladen.
    Bei meinem Link ist jetzt wieder die aktuelle, mit verschiebbarer Schaltfläche.


    Wie gesagt, ausschließlich mein Fehler. :oops:
    Sorry.
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:84.0) Gecko/20100101 Firefox/84.0.2
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:85.0) Gecko/20100101 Firefox/85.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:86.0) Gecko/20100101 Firefox/86.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Klar, die Info ist ja gespeichert, wo der Affenkopf zuletzt war.
    Über Anpassen Dialog von Firefox, kannst Du nun den Affenkopf verschieben.
    Wenn ich nicht nochmals was falsch gemacht habe.
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:84.0) Gecko/20100101 Firefox/84.0.2
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:85.0) Gecko/20100101 Firefox/85.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:86.0) Gecko/20100101 Firefox/86.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Zitat von Endor

    Klar, die Info ist ja gespeichert, wo der Affenkopf zuletzt war.


    Bei der Version auf GitHub war der Affenkopf weg.


    Nur so neben bei ich bekomme auf einmal keine E-Mail mehr wenn sich hier im Forum etwas geändert hat, wer hat auch das Problem?

    Gruß
    EDV-Oldi

    WIN10 pro Version & WIN10 Home Version 20H2 (Build19042.746)

    Firefox 84.0.2 (64-Bit)
    Thunderbird 78.6.1 (64-Bit)

    Meine Erweiterungen

  • zu Add More Text To Clipboard:


    Die Kontextmenüeinträge funktionieren, der Button zum Leeren auch.
    Der Button ist in der Menüleiste, was unpraktisch sein kann.
    Das Tastenkürzel funktioniert nicht, weil eine andere Funktion (nämlich focusChatBar) bereits das gleiche Tastenkürzel hat. Ein noch nicht verwendetes Tastenkürzel, z.B. Strg+Alt+D, funktioniert.


    Was soll ich ändern? Jedenfalls ein anderes Tastenkürzel, meine ich.

  • Hallo zusammen,


    ich nutze das Script VerticalTabbar.uc.js, welches auch tadellos funktioniert. Nun wüßte ich aber gern, ob die Möglichkeit besteht, die Icons der aufgerufenen Seiten einzeln untereinander zu platzieren. Im Moment ist es so, daß die neu aufgerufene Seite die bereits vorhandene Seite bzw. das Icon überschreibt.
    Also ich meine jeweils ein Tab pro Seite.
    Dieses Verhalten ist leider standardmäßig so eingestellt, und ich habe in about:config auch nichts gefunden, womit sich das ändern ließe.
    Mit Strg + Klick auf die gewünschte Url läßt sich das zwar umgehen, ist aber doch lästig.
    Da ich leider keine Javascript-Kenntnisse habe, sehe ich auch nicht, an welcher Stelle man etwas ändern könnte.
    Ich hatte sehr lange das AddOn Tab Utilities verwendet, dort kann man das einstellen, aber leider wird das AddOn nicht mehr kontinuierlich gepflegt und schleppt schon recht lange einen Bug mit, der zwar gemeldet aber nicht gefixt ist (Rechtsklick auf Eigenschaften).


    Falls es wichtig ist, ich nutze Firefox 45.0 beta mit Linux Debian Sid.

  • Perfekt!
    Vielen Dank!
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:84.0) Gecko/20100101 Firefox/84.0.2
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:85.0) Gecko/20100101 Firefox/85.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:86.0) Gecko/20100101 Firefox/86.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Zitat von clio

    Im Moment ist es so, daß die neu aufgerufene Seite die bereits vorhandene Seite bzw. das Icon überschreibt.
    Also ich meine jeweils ein Tab pro Seite.
    Dieses Verhalten ist leider standardmäßig so eingestellt, und ich habe in about:config auch nichts gefunden, womit sich das ändern ließe.
    Mit Strg + Klick auf die gewünschte Url läßt sich das zwar umgehen, ist aber doch lästig.


    Wenn ich dich jetzt nicht völlig falsch versteh, dann beschreibst Du doch nur das Standardverhalten aller Browser!? Neben Strg+Klick geht auch noch Mittelklick, wenn nicht gerade Apple-Mouse. Aber sieh dir doch mal NewTabByLeftClick oder NewTabBylLongPress an (setze ich alle selbst nicht ein).

  • Wenn ich das aktualisierte Skript AutoPagerize.uc.js in ein Testprofil lade, landet der entsprechende Knopf dazu jetzt im Menü (wie der Affenkopf zuvor auch):


    [Blockierte Grafik: http://fs5.directupload.net/images/160223/temp/7vl8kewn.jpg]


    Wenn ich eine Sicherung nutze, dann wieder an gewohnter Stelle:


    [Blockierte Grafik: http://fs5.directupload.net/images/160223/temp/fgzcgbzv.jpg]


    Ich habe auch hier beide Skripte verglichen, aber gegenüber dem Affenkopf sind nur minimale Änderungen in zwei Zeilen zu finden. Woran also liegt das?

  • Zitat von Speravir

    Aber sieh dir doch mal NewTabByLeftClick oder NewTabBylLongPress an (setze ich alle selbst nicht ein).


    Danke für Deine Antwort.
    Die beiden Scripte hatte ich auch zuvor schon mal probiert, funktionieren aber leider nicht wie gewünscht.


    Ja, das ist zwar Standardverhalten, ich hatte aber die leise Hoffnung, daß man das in dem Script ändern könnte.
    Aber das wird wohl zu aufwändig sein.


    Statt Strg und Klick geht auch noch ein Rechtsklick auf die Url und "in neuem Tab öffnen", aber so einfach draufklicken wie mit Tab Utilities war schon sehr bequem.

  • Speravir und loshombre
    Danke für Eure Mühe, ich habe aus der Scriptdatenbank schon alles möglichen probiert, leider ohne Erfolg.
    Ich habe jetzt ein AddOn "Open Bookmarks in a new Tab" gefunden, das funktioniert wenigstens für die Lesezeichen. Alles andere muß dann halt mit zusätzlichen Tasten geöffnet werden.

  • Zitat

    ...ich habe aus der Scriptdatenbank schon alles möglichen probiert, leider ohne Erfolg.


    Wenn es dir darum geht, alles mögliche in neuen Tabs zu öffnen, dann kann ich dir als ein Ahnungsloser das aber garantieren, dass es sowat in der "Scriptdatenbank" gibt.


    Nur leider hast du was sehr wichtiges nicht beachtet.
    Du schreibst:

    Zitat

    ...ich nutze Firefox 45.0 beta mit Linux Debian Sid


    und wir schreiben:

    Zitat von <woltlab-metacode-marker data-name=

    Github (Link)" data-link="">

    Testumgebung/Historie: Win 7 64bit SP 1/ Firefox 44 (ab 31.01.2016)


    Fällt dir was auf ?

  • loshombre fragt


    Zitat

    Fällt dir was auf ?


    aufgrund von

    Zitat

    und wir schreiben:
    Github (Link) hat geschrieben:
    Testumgebung/Historie: Win 7 64bit SP 1/ Firefox 44 (ab 31.01.2016)


    und ich antworte:


    Ja selbstverständlich fällt mir das auf, da hier geschätzt zu 98% Windows-User sind, war mir das schon immer klar ...;-)


    Na ja, aber die Scripte funktionieren auch auf unixoiden Betriebssystemen, sonst hätte ich ja keine vertikale Tabbar, aber leider wohl nicht alle.
    Aber ist ja weiter nicht tragisch, ich habe ja eine Lösung.


    ...und ich sag' auch nicht wieder Scriptdatenbank, sondern bleibe ordentlich bei github.com....versprochen.

  • Nein nein, so war das auch wieder nicht gemeint.
    Soll heißen, die scripte werden von uns nur auf Windows getestet. Natürlich werden ne Menge davon auch auf Linux laufen, aber mit Sicherheit auch nicht alle.
    Und auch nur im aktuellen Fuchs, der ja 44 heißt.


    Und natürlich kannst du die scriptsammlung auch Datenbank, oder wie auch immer nennen. Hauptsache wir verstehen wo rum es geht.

  • Hallo @all..


    ich nutze u.a. dieses Script:


    webscreenshot


    Funktioniert auch einwandfrei.


    Meine Frage wäre, kann man da etwas dran umschreiben.


    Ich möchte nämlich kein Icon in der Statusleiste, sondern lieber einen Eintrag unter: Extras


    Und dann hätte ich gerne die Auswahlmöglichkeit: Freie Markierung im Kontextmenü bei Rechtsklick.


    In meinem alten benutzten Script war das so vorhanden.


    WebScreenShot.uc.xul



    leider funktionierte die Funktion Freie Markierung nicht mehr richtig. Er zeichnet dabei einen leicht versetzten Ausschnitt auf.


    Für eure Zeit und Hilfe wie immer vielen Dank vorweg.