Beiträge von sturmvogel

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    suesser teufel
    Bevor du alles deinstallierst:
    Gib mal in die Adressleiste des Firefox about:plugins ein und drück 'Enter'.
    Dann schau ob das Shockwave-Flash-Plugin bzw die Datei NPSWF32.dll aufgeführt ist.


    Falls es nicht aufgeführt ist, dann ist Flash zwar auf dem Rechner installiert, aber die Datei NPSWF32.dll wurde nicht in den Plugin-Ordner vom Firefox kopiert.


    Bis bald...

    Bei mir unter Linux tritt das gleiche Problem auf.
    Fx 2.0.0.6
    Shockwave Flash 9.0 r48


    Eine Änderung des User Agents mittels der Erweiterung 'User Agent Switcher', auf den IE7 unter Vista pruduziert die gleiche Fehlermeldung...
    ...ratlos!

    Heute Nachmittag:
    AB+ mit Dr.Evil aktiviert: in der Liste der blockierbaren Elemente erschien diese Datei/Adresse nicht.
    AB+ deaktiviert: die Datei/Adresse erschien in der Liste der blockierbaren Elemente. Es war eine *.js-Datei welche unter abderem die IP-Adresse, Zeichenkodierung und andere Sachen ausgelesen hat.


    Heute Abend wollte ich mich näher damit befassen:
    Mit AB+ erscheint die Datei/Adresse wieder nicht...
    Mit deaktiviertem AB+ fängt die Seite kurz an zu laden und dann schließt sich der Browser urplötzlich. Beim schließen kann ich noch kurz sehen wie die Java-Konsole aufgeht und sich dannn sofort auch wieder schließt. Also bei mir scheint es ein Java-Problem zu sein.


    Fx 2.0.0.6.
    Java 1.6.0_02-b05

    hallo hünerbein!


    erstmal könntest du im safe-mode testen ob dein genanntes problem noch immer auftritt:
    http://www.firefox-browser.de/wiki/Safe_Mode


    andererseits möchte ich dir empfehlen auf die version 2 des fuchses umzusteigen. die 1.5-version erhält keine weiteren sicherheitsupdates mehr und wird nicht mehr weiter entwickelt. wenn du sicher, bequem und zuverlässig surfen möchtest, dann ist der 2'er fuchs die erste wahl!


    um dir eine hilfestellung zu geben, lese bitte dazu folgenden link:
    http://www.firefox-browser.de/…irefox_2.0_zu_beachten%3F



    falls du noch fragen hast dann stell sie einfach. hier findest du eigentlich immer jemanden der dir gerne hilft!


    mfg!

    ich hatte die gleiche vermutung wie jan888.
    schau doch bitte mal im fuchs unter einstellungen->datenschutz->cookies anzeigen. klicke dort irgendeinen cookie an, von dem du meinst er hätte früher 'länger gehalten'. öffne alle '+' und schau wie lange die cookies gültig sind.


    mfg

    hallo erstmal!


    bei deinen auszügen aus deiner about:plugins überschneiden sich zwei dll's gewaltig.
    wenn zwei plugins installiert sind, welche beide das selbe format abspielen sollen kann es manchmal zu argen problemen kommen.


    folgende dll's sind gemeint/betroffen:

    1. Dateiname: npdsplay.dll
    Npdsplay dll


    MIME-Typ Beschreibung Endungen Aktiviert
    application/asx Media Files * Ja
    video/x-ms-asf-plugin Media Files * Ja
    application/x-mplayer2 Media Files * Ja
    video/x-ms-asf Media Files asf,asx,* Ja
    video/x-ms-wm Media Files wm,* Ja
    audio/x-ms-wma Media Files wma,* Ja
    audio/x-ms-wax Media Files wax,* Ja
    video/x-ms-wmv Media Files wmv,* Ja
    video/x-ms-wvx Media Files wvx,* Ja


    2. Dateiname: np-mswmp.dll
    np-mswmp


    MIME-Typ Beschreibung Endungen Aktiviert
    application/x-ms-wmp np-mswmp * Ja
    application/asx * Ja
    video/x-ms-asf-plugin * Ja
    application/x-mplayer2 * Ja
    video/x-ms-asf asf,asx,* Ja
    video/x-ms-wm wm,* Ja
    audio/x-ms-wma wma,* Ja
    audio/x-ms-wax wax,* Ja
    video/x-ms-wmv wmv,* Ja
    video/x-ms-wvx wvx,* Ja
    Driver Agent Plug-in



    wenn du das glück hast und weißt zu welcher anwendung/plugin die jeweilige dll gehört deinstalliere EINE von beiden.

    hm, das kann ich keinefalls bestätigen! benutzte bis vor wenigen tagen mandriva 2007.0. damals startete und lud mein fuchs mit fasterfox um einiges schneller als ohne diese erweiterung. aber seit dem ich mandriva 2007.1 verwende rennt der fuchs als ob er dünschiss hat (egal ob mit fasterfox oder nich!)! damals ohne fasterfox empfand ich den den geschwindigkeitsunterschied zum IE nur sehr gering...

    hallo erstmal!


    wie meinst du das? wenn man ein fenster öffnet und mit strg+ bzw strg- rumspielt, dann verändert man ja nur die 'auflösung' im fenster, egal ob es 800*600 pixel oder blub*blubber pixel ist.
    die größe des fensterrahmens ist ja unabhängig von deiner auflösung.
    heißt das, dass du das fenster nicht größer ziehen kannst wenn du es in der unteren rechten ecke anklickst und ziehst?
    was geschieht wenn du mit rechtsklick auf den oberen (blauen) rahmen klickst und 'maximieren' auswählst?



    ...nur ein paar unqualifizierte fragen...
    mfg...

    Beim ersten Aufruf der Seite könnte sich ein unsicheres Werbebanner darauf befunden haben. Beim nächsten laden der Seite war es womöglich bereits durch ein anderes ersetzt worden.
    Das Problem tritt zum Beispiel oft bei kostenlosen Mail-Anbietern auf.
    Ich hab das Problem mit 'AdBlockPlus' und einer abonnierten Filterliste gelöst.


    MfG!

    Die Probleme lassen sich natürlich nicht durch Neuinstallation des Fuchses beenden!
    Einfach mal mittels Google nach'Benutzerkontensteuerung Vista' suchen. Dort steht auch wie mans abstellen kann. Natürlich steht dort auch warum es auftritt.
    MfG!

    Delitzsch benutzt MSWind und hat das gleiche Problem wie ich unter Linux.
    Heute habe ich auf FF 2.0.0.3 geupdated, aber das Problem besteht weiterhin. Dass es an einer Vierensoftware wie Avira liegt halte ich persönlich für unwahrscheinlich. Das dubiose ist ja, dass es trotz neuem Profil im SafeMode auftritt. Das heißt, FlashBlock/AdBlock/NoScript... können auch nicht der Übeltäter sein!

    Bei mir tritt das gleiche Problem auf. Sobald ich von einer Artikelseite zurückkehre, springt/wandert die Artikelübersicht immer weiter nach unten und ich muss hochscrollen.
    Alle oben genannten Schritte (SafeMode, Cache; neues Profil...) wurden ausprobiert, aber immer das gleiche. Dieses Problem besteht auch bei mir nur auf ebay.de und Seit FF 2.0.0.2

    Bei Version 1.5.0.5 lag es an Java.
    Unter "Einstellungen">>"JavaSkript aktivieren" musste ein Häkchen bei "Grafiken verändern' oder so ähnlich gesetzt sein. Wenn dieses Häkchen NICHT gesetzt war hatte ich das selbe Problem. Bei Version 1.5.0.6 gibt es dieses Häkchen nicht mehr und es funktioniert eigentlich alles super.
    Ich hoffe das hilft dir weiter!