Beiträge von Detlef U

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
    Zitat von Master X

    Soweit ich weiss logt keine P2P-Software wieviel Traffic verbraucht wurde, dazu muss man extra Programme benutzen.


    Nur um auch mal Klugscheißer zu spielen: In Emule steht bei jeder Datei dabei wieviel man von ihr hochgeladen hat.


    Aber bei diesem Problem kann man einfach schätzen, und zwar schaut man was für eine Uploadgeschwindigkeit der Übeltäter in Shareadings eingestellt hatte. Sofern er einigermaßen populäre Sachen damit geladen hat kann man davon ausgehen das er durchgehend mit voller geschwindigkeit hochgeladen hat. Und seine Downloads wird er wohl nicht gelöscht haben. Jetzt muss man nur noch wissen/rausfinden wie lange er das Programm laufen lassen hat.


    Aber an sich ist der Fall doch eh klar, oder?


    Libby: Illegal? Programme wie Shareadings, Emule oder WinMX sind völlig legal! Illegal ist es nur damit Kopien urheberrechtlich geschützter Dateien anzufertigen bzw. diese anderen anzubieten oder hochzuladen.


    Und Raubkopierer sind zwar Verbrecher, p2p-Benutzer aber keine Raupkopierer! Da geb ich dir mal was zum lesen:
    http://www.fabiankeil.de/raubkopie-vs-privatkopie.html


    (auch wenn du das nicht ernst gemeint hast, aber für alle stillen Leser die vielleicht deiner Meinung sind)

    Ähm, ja. Hab im Titel eigentlich schon alles reingequetscht:
    Hab PrefButtons installiert und eine neue Symbolleiste für die ganzen Funktionen davon eingerichtet. Aber diese brauche ich nicht so oft, deshalb will ich sie verstecken(rechtsklick -> häckchen weg)
    Leider ist die Symbolleiste nach jedem browserneustart wieder da :?


    Danke schonmal für Hilfe!

    Haha, ständig gehen mir irgendwelche Seiten auf den Keks die einfach ihr Design ändern und hinterher ist es viel schlimmer als vorher, von daher ein gelungener Scherz :lol:


    Da fällt mir ein, ich muss noch ein paar Emails verschicken, am 1. April sind die Leute nie sauer wenn man Scherze auf ihre Kosten macht :D

    Zitat von sjfm

    hi!
    wenn man nicht will das wer sich bilder abspeichert, darf sie nicht ins web stellen. alles andere ist schwachsinn.


    Seh ich genauso, ich bin ein großer Gegner von derartigem Sachen im Internet! Auch Realplayer und sonstige Audiostreams gehen mir gewaltig auf den Keks.
    99% aller geschützten Bilder sind reine Schickane, wenn es sich wie bei Amsterdammers Beispiel um eine Fotoagentur handelt kann ich natürlich gut verstehen das die ihre Bilder nicht verschenken, aber ich wette bei der Seite von Spellbound ist eine Bildersperre mehr Schickane.
    Was für eine Seite soll es denn werden, Spellbound?
    Also ich rate dir einfach einen kleinen Schriftzug auf den rechten unteren Rand zu machen, dann ist es sogar Werbung für deine Seite wenn jemand die Bilder speichert.

    Zitat von xeen

    Anderen Service verwenden:
    http://193.201.54.72/


    Wenn du mir jetzt noch erklärst wie ich einen Rapidshare Download über den Uploadserver runterlade :D
    Wenn du in mein startpost schaust siehst du vielleicht das ich dort schon was beim uploadserver hochgeladen hab :wink:


    Aber Danke euch beiden für die Mühe und die Tipps 8)
    Diese Erweiterung hab ich schon wieder deinstalliert, mit Tabs ist das warten ja nicht so schlimm...

    Hallo,
    ich hab gestern ein Programm entdeckt das die Wartezeit bei Rapidshare umgehen soll, da die Kommentare darüber alle positiv ausfielen hab ich es mal heruntergeladen. Es bot auch eine Erweiterung für den Firefox an um die kurze Wartezeit von Rapidshare zu umgehen, mit der man vor jedem Download schickaniert wird.
    Die funktionierte aber nicht, jetzt frage ich mich ob es Spyware oder etwas ähnliches ist. Jedenfalls funktioniert seitdem Winamp nicht mehr bei mir :?
    Könnt ihr euch mal den Quelltext anschauen?
    Hier ist die Erweiterung:
    http://193.201.54.72/?action=d…10633ce39fb4cf78b2573a1bc
    Und hier bei Bedarf das ganze Programm:
    http://www.gwebspace.de/ruden/rapidshare.rar


    Danke schonmal :D

    Juristisch? Lächerlich!
    Falls er dich beschuldigt streite einfach alles ab, am besten noch mit einer guten Begründung! Wobei man natürlich bessere Informationen geben könnte wenn man wüsste worum es genau geht :P

    Steam ist die (mehr oder weniger) neue Zwangsjacke vom Spielehersteller Valve, mit der jeder der ein Valve Spiel wie Half Life 2 spielen will, egal ob Single oder Multiplayer, sich erst online registrieren muss! Dieses Programm gehört verboten!

    Eine schöne Diskussion die hier läuft, das Verkommen der deutschen Sprache regt auch mich maßlos auf, leider habe ich häufig das Gefühl das es nur sehr wenigen überhaupt Auffällt. Während die abartige Internetsprache glücklicherweise nur von Mitläufern verwendet wird die einen großen Teil ihrer Freizeit im Internet verbringen und sie auserhalb des Internets bei jedem verpönt ist der nicht selbst so redet wird man damit meistens nicht großartig belästigt. Aber mit Anglizismen verhält es sich anders! Sie kommen aus diversen Bereichen, ob Internet, Marketing, Technik, moderne Musikrichtungen, Sport oder den vielen anderen Themenbereichen. Die meisten Leute nehmen diese Anglizismen an wodurch noch mehr Leute diese Worte benutzen.


    Da geb ich dem Duden recht, in Maßen sind Fremdwörter in Ordnung. Ich möchte dafür mal französische Fremdwörter im Deutschen als Beispiel nehmen:
    Ob es sich um französische Erfindungen wie Crossaints, Baguette und Ähnliche oder um allgemeine Worte wie Niveau handelt hält es sich nicht nur in Masen, es ist auch ganz angenehm wie ich finde. Gerade Wörter wie Niveau bringen ein wenig Abwechslung in die deutsche Sprache. Leider ist die Liste der Anglizismen im deutschen ein kleines bisschen länger als die der Germanismen im Englischen. Würde man bei dieser Liste auch alle umgangsprachlichen Wörter berüchsichtigen wie es die Wikipedia-Liste tat(Bsp: "Gesundheit"), dürfte die Liste nach meiner groben Schätzung mindestens einpaarhundert aber wahrscheinlich über 1000 Wörter beinhalten.
    Selbst ich bin nicht in der Lage anglizismenfrei zu sprechen, obwohl ich mich bemühe, anders als viele Leute, die aufgrund extremer Geschmackverrenkung dem Irrglauben unterliegen Anglizismen würden besonders gut klingen. Wie oft sehe ich Signaturen wie:"proud to be a member of...." und ähnlichem. Gerade bei Eigennamen ist es nicht nur so das amerikanische Produkte und Erfinden schon keine Übersetzung ins deutsche mehr nötig haben, die deutschen Produkte und Erfindungen erhalten auch gleich englische Namen!
    Ganz schlimm ist da die Fernsehsendung Giga, man muss einfach nur mal auf http://www.giga.de gehen, schon sieht man was ich meine.

    Zitat

    Bei der Streitfrage, ob nun ein Athlon64 oder ein Intel-Prozessor "besser" ist, scheiden sich eh die Geister


    AMD natürlich! :arrow::wink:


    Aber so einen Rechner benötigt man eigentlich nur wenn man vorhat die neuesten PC-Spiele zu spielen, jeder Erwachsene der sich nicht für Computerspiele interessiert wirft sein Geld aus dem Fenster wenn er sich so einen Rechner kauft! Verrückterweise kenne ich einige die sich bei Aldis PCs kaufen und hinterher sogar noch stolz darauf sind ein Schnäppchen gemacht zu haben[Blockierte Grafik: http://www.mainzelahr.de/smile/genervt/hammer.gif]

    Zitat von HaMF

    sry, aber da muss ich lachen... ATOMROFL :lol::lol::lol:


    Dafür muss ich dich auslachen weil du Atomrofl gesagt hast, diese Internetsprache wird immer lächerlicher!
    Übersetzung:
    löl noob, fürs atomrofl wirst du gebash0rt dood, chatspeak ist zum wegrofln, geowned by 1337 hax0r du Flam0r!

    Danke Roadrunner, hab das alles gemacht und die Erweiterungen neu installiert, jetzt funktionieren sie wieder. Es waren aber nicht alle Erweiterungen die vorher nicht mehr funktioniert haben, GooglePreview beispielsweise hat noch funktioniert! Einfach über die alte FF-Version drüberinstallieren ist also nicht ratsam :evil:

    Neu gestartet hab ich den Firefox nach der Installation auch! Mehrmals schon! Geht ja nicht anders, versucht mal ein Firefox Update mit laufendem Firefox zu installieren...


    So, jetzt habe ich mir den deutschen Firefox installiert, natürlich in einen anderen Ordner. Das gleiche wie mit der englischen Version
    Mal eine Frage:
    Ist das bei jedem so oder nur bei einzelnen? Deltaxray scheint ja keine Probleme zu haben? Funktioniert bei eurer Version 1.01 Beispielsweise Adblock oder BBCode?