Was esst Ihr gerade ?

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Sandkuchen, Kaffee :P

    "Krieg ist ein zu ernstes Geschäft, als daß man ihn den Generälen überlassen dürfte." Georges B. Clemenceau (1841-1929), Französischer Journalist und Politiker/Ministerpäsident

  • "Krieg ist ein zu ernstes Geschäft, als daß man ihn den Generälen überlassen dürfte." Georges B. Clemenceau (1841-1929), Französischer Journalist und Politiker/Ministerpäsident

  • Ich mach mal nen >Vorschlag,


    ich beschreibe 3 original ungarische Rezepte, (Familienrezepte, die es im WWW (hoffentlich) nicht gibt)
    aber erst wenn ich (ab jezt) von euch 3 Lieblingsrezepte, die ich gut finde (kommt Zeit, kommt Bewertung) :lol:
    gelesen habe.


    Have Fun :D

  • 2 von den 3en sind tatsächlich vegetarisch...


    Sonst verrate ich nix mehr :D

  • Ich esse gerade etwas, das typisch für den Niederrhein ist, aber von vielen nicht gemocht wird: Panhas.

    Gruß, Astrid
    Ubuntu MATE 19.04 - Firefox 70.0

  • Hausmacher Ravioli gefüllt mit Thunfisch & Käse + Tomaten Sugo.


    Und weil eh keiner Lieblingsrezepte postet:
    Lecker ungarische Fischsuppe (Silvesteressen )


    1 Karpfen(ausgenommen) Tüte Suppennudeln, 150 g Zwiebel, 2x10g Paprikapulver (edelsüß), Salz, 1 Kirschpaprika o. Chilli, 2Knoblauchzehen, El. Tomatenmark, 1Loorbeerblatt, Pfeffer, 0,3 l Weißwein (trocken).


    Suppennudeln kochen, kalt abschrecken, wegstellen.


    Den Karpfen abschuppen. Den Kopf und Schwanzteil abschneiden. Aus dem Kopf die Kiemen entfernen (bitter).


    Den Karpfen in ca. 2 cm breite Koteletts schneiden, (etwa 8-10 Scheiben) gut salzen und pfeffern, ziehen lassen.


    Kleingehackte Zwiebeln, Loorbeerblatt, 10g Paprikapulver, 1El. Salz, El. Tomatenmark, Knoblauchzehen und den Karpfenkopf/-schwanz in einen Topf mit 2L Wasser geben.
    Bei grosser Hitze mindestens 30 Min. kochen, zwischendurch mit einem Stampfer die Fischteile zerstampfen.


    Die Suppe durch ein Sieb schütten und den Sud zusammen mit Weißwein zurück in den Topf geben.


    Die Koteletts, 10g Paprikapulver und Kirschpaprika o. Chilli in den Sud geben und bei schwacher Hitze ohne Deckel und ohne umzurühren 20 Min. garen.
    Gegen Ende nochmals mit Salz abschmecken, (sollte eine kräftige Brühe sein) fertig.


    Anrichten: Kottlet in Suppenteller, Nudeln Drauf, Sud drauf, fertig.
    Man isst erst die Brühe mit den Nudeln, zuletzt das Kotlett, LECKER!
    Wers scharf mag, (wie ich) schnappt sich die Kirschpaprika o. Chilli und zerdrückt etwas davon in seinem Teller ...


    Noch besser schmeckt die Suppe mit Grießklößchen statt Nudeln.

  • Moi,Moin.
    Als Mann von der Küste nur dieses!!

    " Jeder ist klug: Der Eine vorher, der Andere nachher"
    Herzliche Grüße von "ostsee" von der Ostseeküste 8)

    ----------------------------------------------------

  • <a href="http://forum.dunkel-volk.de/index.php?page=Thread&postID=50140">Out-topic</a> :wink:

  • Die Fünf-Minuten-Terrine
    ....einfach den Wasserkocher voll machen und das Teil reinlegen.

  • Nun ja das mag nicht jedem sein Geschmack sein.
    Doch ich esse es ganz gerne.


    Vor allem hat diese Zutaten wohl jeder im Kühlschrank.
    Und es ist schnell gemacht.
    Die Rede ist vom "falschen Gehirn.
    http://www.chefkoch.de/rezepte…1562/Falsches-Gehirn.html

    OK das Bild mag manch einen abschrecken.
    Richtig zubereitet und gewürzt schmeckt es köstlich.
    Dazu noch ein Butterbrot.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home 20H2 - [64-Bit] - Firefox 88.0.1 - Thunderbird 78.10.1- uBlock Origin [Lenovo Tablet A10]