Firefox 3

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Moin, Moin.
    Ist das hier eine Fälschung?Wer verbirgt sich hinter iFirefox.de.

    " Jeder ist klug: Der Eine vorher, der Andere nachher"
    Herzliche Grüße von "ostsee" von der Ostseeküste 8)

    ----------------------------------------------------

  • Meiner Ansicht nach, ist die einzige Fälschung, dass da Firefox 3 anstatt Firefox 2 steht. Ansonsten ist das eine typische Seite, die den googleverseuchten Firefox anbietet um damit Kohle zu machen.


    iFirefox ist nichts offizielles. Vermutlich verstoßen die mit ihrem Namen sogar gegen das Markenrecht.

  • Hallo,


    da der Betreiber der Page nicht einmal ein Impressum auf seiner Seite hat, würde ich die Seite mit Vorsicht "geniessen".


    Die Version 3 von FF gibt es im Moment auch noch nicht als Finalversion.
    Die Finalversion derzeit ist 2.0.0.7


    mfg


    schwarzwald


  • exakt. Und die Firefox Version 3.0 ist für den normalen User noch nicht empfehlenswert, da sie noch im alpha-Stadium ist und noch viele Bugs enthält und man sehr viel schrauben muss um sie mit seinen Lieblingserweiterungen udn sonst was zum laufen zu bekommen.

    Firefox Firefox 3.6.x den festen und den zum Reisen,
    Win. 7 SP1


    Der IE ist wirklich sehr wichtig! Man benötigt ihn, um sich einen Browser zu besorgen!

  • ifirefox.de gehört lt. Buschfunk:


    Domaininhaber: Marketing Innovation Ltd.
    Adresse: 27 Bell Street
    PLZ: Surrey RH2 7AD
    Ort: Reigate
    Land: GB


    Name: William Johnson
    Organisation: Marketing Innovation Ltd
    Adresse: Ludwigstrasse 21
    PLZ: 80333
    Ort: Muenchen
    Land: DE
    Telefon: +441737245 855
    Telefax: +441737245 850
    E-Mail: markin@bluebottle.com

    Genauer betrachtet sieht's von weitem ganz entfernt aus.

    Einmal editiert, zuletzt von foxifire ()

  • Zitat von foxifire

    ifirefox.de gehört lt. denic:


    Das solltest du schnell wieder löschen oder hast die Nutzungsbedingungen der Domainabfrage bei Denic akzeptiert ohne sie zu lesen?


    Gruß
    Werner

  • Zitat von JonHa

    Meiner Ansicht nach, ist die einzige Fälschung, dass da Firefox 3 anstatt Firefox 2 steht.

    Das soll durch flüchtiges Hinsehen zwar vermutlich so rüberkommen, aber von Firefox 3 steht da nichts.


    Zitat von JonHa

    Vermutlich verstoßen die mit ihrem Namen sogar gegen das Markenrecht.

    Unwahrscheinlich. Es ist sehr klar angeben, dass es sich um den offiziellen Firefox mit "Google Pack" handelt. Wenn ich eine ganz beliebige Software zum Download anbiete und deren Namen nenne, ist das doch kein Verstoß gegen das Markenrecht.


    Zitat von schwarzwald

    da der Betreiber der Page nicht einmal ein Impressum auf seiner Seite hat,

    Nicht?



    Trotzdem empfehle ich den Download von dieser Seite natürlich ausdrücklich nicht! Weder braucht man dieses ganze Googlezeug noch gibt es irgendeinen Grund, sich den Firefox aus nicht offizieller Quelle zu besorgen.

  • Zitat von PIGSgrame

    Unwahrscheinlich. Es ist sehr klar angeben, dass es sich um den offiziellen Firefox mit "Google Pack" handelt. Wenn ich eine ganz beliebige Software zum Download anbiete und deren Namen nenne, ist das doch kein Verstoß gegen das Markenrecht.


    Aber der Name der Seite "iFirefox" ist wegen der Verwechselungsgefahr mit Firefox eine Markenverletzung.


    Zitat

    Trotzdem empfehle ich den Download von dieser Seite natürlich ausdrücklich nicht! Weder braucht man dieses ganze Googlezeug noch gibt es irgendeinen Grund, sich den Firefox aus nicht offizieller Quelle zu besorgen.


    Dem kann ich nur zustimmen und hinzufügen, dass außer dem "Googlezeugs" ja auch noch anderes, weit schädlicheres Beiwerk vorhanden sein könnte …

    FX 3.6.28/Mac OS X (10.4.11)
    FX 24.0/Mac OS X (10.6.8 )
    FX 24.0/Mac OS X (10.8.3)

  • Zitat von PIGSgrame


    Ich glaube Nicht!. Lies hier.

    " Jeder ist klug: Der Eine vorher, der Andere nachher"
    Herzliche Grüße von "ostsee" von der Ostseeküste 8)

    ----------------------------------------------------

  • Ich weiß zwar nicht, wie weit eine .de-Domain deutschem Recht unterliegt, aber sofern das der Fall sein sollte, ist das Impressum auf der besagten Seite nicht korrekt verlinkt. Es muss nämlich, wenn ich mich recht erinnere, mit denselben Mitteln erreichbar sein, wie die anderen Inhalte der Seite auch. Das ist aber nicht der Fall, da ich die Startseite sehen kann, ohne Skripte zu erlauben (mit NoScript), aber beim Klick auf den Kontakt-Link dann eben nicht zum Impressum gelange.