Forumsmüde

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Ich bin im Moment Forumsmüde. Ich schau immer mal wieder nach, was für neue Threads aufgemacht werden. Und fast jedesmal die selben Fragen. :-( Immer wieder behaupten manche User steif und fest, sie können ebay nicht verwenden. Oder sie haben nach installation einer extension auf einmal eine rote Schrift am unteren Browserrand. Da kann man Threads noch so sticky machen, die meisten installieren trotzdem über ne alte Version. Und dieses Gemotze erst, wenn mal ne deutsche Version ne Woche länger dauert. :roll:


    Und immer wieder "der Internet Explorere kann das aber..." und dann sind sie beleidigt, "drohen" uns, dass sie jetzt wieder den IE nutzen. Darüber muß ich mittlerweile nicht mal mehr lachen. Es langweilt mich nur noch. Reisende soll man nicht aufhalten - viel Spaß mit dem Browser eurer Wahl!


    Am allerschlimmsten finde ich jedoch solch fordernde User, die gleich beleidigende Threads schreiben. Zahlen die uns was? Sind wir offizielle Entwickler? Haben die für den Firefox was gezahlt? Was haben die für ein Recht, so unverschämt zu sein? Ist es nicht in jedem Forum so, dass man dankbar sein kann, wenn sich User die Zeit nehmen um einen zu helfen? Oder seh ich da was falsch?


    Sorry für den miesgelaunten Beitrag, aber das musste ich mal wieder loswerden.

    However good or bad a situation is, it will change.

  • tja, full ack.
    Hilfreich wäre eine funktion für threadstarter, die anhand von "geläufigen begriffen" im post automatisch die forensuche verwendet und einige vielversprechende links postet.
    Da gibts ja etliche passende Keywords.
    z.B. bookmarks neustart weg/verloren
    oder rote schrift unterer bildschirmrand
    bzw. lesezeichen ordnen abc
    oder, oder, oder...

  • Oder neulich, als jemand geschrieben hat (sinngemäß) "meine HP wird von Firefox nicht richtig angezeigt, ich habe aber keine Lust sie zu ändern..." Was soll man da antworten? Sollen "wir" vielleicht den Firefox so umprogrammieren, daß er die verkorkste HP anzeigt?


    Ich schreibe mittlerweile nur noch, wenn jemand einigermaßen freundlich ist und ich den Eindruck habe, daß er auch zur Mitarbeit bereit ist oder dann, wenn jemand nur nach einer Funktion fragt, die man mit einer Erweiterung, die ich kenne, realisieren kann.

  • Suzan:Ich kann dich gut verstehen.


    Mir geht es in letzter Zeit nicht anders und ich habe auch keine Lust mehr auf die Frage
    "Wo ist der Knopf zum Ausschalten"
    zu antworten.


    eigentlich ist es schade, aber ich antworte fast nur noch auf Beiträge die mich selbst interessieren.

    Einmal editiert, zuletzt von bejot ()

  • Zitat von xeen

    tja, full ack.
    Hilfreich wäre eine funktion für threadstarter, die anhand von "geläufigen begriffen" im post automatisch die forensuche verwendet und einige vielversprechende links postet.


    daher hatte ich ja folgendes vorgeschlagen: http://firefox.uni-duisburg.de/forum/viewtopic.php?t=15421


    Wie man sieht, so wie Suzan gehts einigen hier, mich eingeschlossen. (Forums)-Müde bin ich zwar noch nicht, aber für einige Probleme muss man einfach keinen extra Thread aufmachen.

  • @ all


    Ich kann euch "alte Forums-Hasen" [Blockierte Grafik: http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/a010.gif:wink: wirklich gut verstehen... Das geht ja selbst mir schon so, obwohl ich noch nicht lange dabei bin.
    Trotzdem finde ich es absolut bewundernswert, mit was für einer Engelsgeduld viele von euch (allen voran sicher bugcatcher und Road-Runner, und noch viele andere) auf die z.T. immer wiederkehrenden Probleme und Problemchen der User, selbst wenn sie sich manchmal etwas im Ton vergreifen, eingehen. :D
    So eine absolut freiwillige Hilfsbereitschaft muss einfach honoriert werden !!! ...und sei es nur durch ein kleines "Dankeschön", wenn einem geholfen werden konnte.
    Den "angepinnten Hilfsthread" zu erweitern ist sicher eine prima Idee, könnte die Thread-Flut eindämmen und damit der Forums-Müdigkeit entgegenwirken 8) Aber da steckt ne Menge Arbeit drin... :?


    Greetz
    twinkie

  • Diese Forumsmüdigkeit befällt mich schon seit geraumer Zeit, obwohl ich die Möglichkeit habe ins Forum zu gehen, mache ichs nur noch selten und antworte nur auf wenige Beiträge, ich ziehe den Chat vor, da lernt man immer was, auch wenn man nix sagt, dank unweak, mmx und dm8tbr

  • @lonesomewolf
    Also die verlorenen Bookmark sind real. Allerdings meines Wissens und Erinnerung nach bezieht sich das auf die in der Lesezeichensymbolleiste, nicht auf die anderen.
    Zumindest habe ich das nachvollziehen können. Und bei aktivierter Lesezeichensymbolleiste fällt dies auch optisch auf, der Browser "springt".


    Nicht alles was banal und falsch klingt ist es auch.


    Ansonsten kann man Suzan nur recht geben.

  • Erst mal auch von mir meine volle Zustimmung, was die "Müdigkeit" angeht - und ich persönlich kann auch jeden verstehen der mittlerweile nur noch lapidar auf die Suchfunktion verweist, selbst wenn das Teilweise schon dem nicht ganz so höflichen Hier ist Dein Schild gleichkommt. Insbesondere wenn dann schon der Ausgangston nicht stimmt - den Thread mit der nicht gerade standardkonformen Homepage hatte ich sehr wohl verfolgt und mir dann jeglichen Kommentar verkniffen.


    Ich wäre grundsätzlich auch für eine Erweiterung der FAQ, und ich wäre auch sofort bereit daran mitzuarbeiten, ich befürchte nur, sie würde von vielen nicht gelesen werden. Und dann wäre das ganze sinnlos. Viele übersehen leider immer wieder das ausnahmslos jeder hier das ganze "ehrenamtlich" macht, seine Freizeit "opfert" - und das häufig tut weil man einfach Spaß daran hat und weil es einen selbst freut, jemandem geholfen zu haben. Dem steht gegenüber das alle möglichen Open-Source-Projekte immer noch in dem Ruf stehen etwas für "Frickler" zu sein, und viele User kommen dann mit der Erwartungshaltung "Ich bin so gnädig und lasse mich darauf ein, so etwas zu benutzen, also erwarte ich von Euch komischen Typen die sich mit sowas abgeben jetzt auch das ich dafür Hilfe bekomme." Und Dinge, die bei kommerziellen und bekannt(er)en Produkten niemanden mehr stören, sind dann plötzlich ein Ausschlußkriterium.


    In gewissem Umfang bin ich persönlich bereit, die nötige Geduld aufzubringen - wenn ich das Gefühl habe, daß es etwas bringt (wie Gertrud so treffend schrieb: wenn jemand einigermaßen freundlich und (...) zur Mitarbeit bereit ist). Und es kann auch durchaus Spaß machen, mit jemandem der bewußt einen provokanten Standpunkt einnimmt mal eine Diskussion um der Diskussion willen zu führen. Aber mittlerweile tendiere ich auch dazu, Postings die mit "Firefox ist eh' Müll, ich geh zum IE zurück" gar nicht mehr zu lesen, genauso wie alles mit "ebay" im Betreff direkt in den mentalen Spam-Filter wandert.


    Ich denke wir müssen mal abwarten wie sich das ganze entwickelt. Ich gebe die Hoffnung noch nicht völlig auf ;-)


    Viele Grüße,
    Rick
    (edit: Link korrigiert da der ursprüngliche nicht mehr funktioniert)

    Windows 7 • Windows XP • MacOS 10.14.2 • It's better to be hated for what you are than to be loved for what you're not.

    Einmal editiert, zuletzt von RickJ ()

  • Zitat von RickJ

    ... nicht ganz so höflichen Hier ist Dein Schild gleichkommt. ...
    Viele Grüße,
    Rick


    Ähem, das kommt bei Hier-ist-dein-Schild.de:


    Forbidden
    You don't have permission to access / on this server.


    Apache/1.3.33 Server at http://www.hier-ist-dein-schild.de Port 80


    ...hmmm ???

    Aloha, Uli
    Firefox Tete009 - immer letzte Version (die mit den neuen Fehlern in der Oberfläche)
    Trottel werden nicht geboren, schöne Frauen stellen sie in ihrer Freizeit her.
    Note to myself: Never argue with morons, they pull you down on their level and beat you with experience!

  • hm, wenn man das hier so alles liest, muss man sich eigentlich gehörige Gedanken machen, was man ändern kann.
    Dass das Froum einschläft, wäre zemlich schade.


    Einige konstruktive Beiträge wurden ja schon gemacht.Weitere Gedanken können nicht schaden. Letzendlich sollte man evtl. die eine oder andere Idee umsetzen.


    Ich hoffe auch, dass Abdulkadir das hier verfolgt. Er hatte ja schon erwähnt, dass die eine oder andere (graphische) Änderung bevorsteht. Jetzt liegts an uns, den inhaltlichen / konzeptionellen Beitrag zu leisten.


    Wie gesagt, wär schad drum !

  • Zitat von UliBär

    Ähem, das kommt bei Hier-ist-dein-Schild.de:
    Forbidden
    You don't have permission to access / on this server.


    Hm, dann ist die Seite umgestellt worden ... für alle die es noch nicht kennen gibt es die Geschichte hier nochmal ;-)


    Gruß
    Rick

    Windows 7 • Windows XP • MacOS 10.14.2 • It's better to be hated for what you are than to be loved for what you're not.

  • Zitat von RickJ

    ... für alle die es noch nicht kennen gibt es die Geschichte hier nochmal ;-)


    Gruß
    Rick


    LOL, echt geil :wink:
    Stimmt leider für viele nOObs :!:

    Aloha, Uli
    Firefox Tete009 - immer letzte Version (die mit den neuen Fehlern in der Oberfläche)
    Trottel werden nicht geboren, schöne Frauen stellen sie in ihrer Freizeit her.
    Note to myself: Never argue with morons, they pull you down on their level and beat you with experience!

  • Genauso frustrierend finde ich die Fragesteller, die ihre Frage nicht sehr verständlich formulieren, und auf Nachfrage nach einem Link, OS, Version, etc. nicht wieder reagieren. Da frage ich mich immer wieder wie doof bin ich eigentlich um dort möglichst schnell helfen zu wollen.


    Ich denke aber auch, das mit der steigenden Popularität und den damit wachsenden User-Zahlen, die Anzahl der DAU's weiter wachsen wird. Früher waren fx User eben vermehrt IT-Interessierte und jetzt wo die 'Breite Masse' erreicht werden soll sind es halt zunehmend auch nur 'PC-Benutzer' (Ich hab gehört da gibt's 'nen neuen Browser...)


    Wenn wir uns hier also weiter als erste Deutsche Anlaufstelle für den fx sehen wollen, müssen wir uns wohl darauf einstellen und uns auch einen 'Plan' machen, wie wir in Zukunft damit umgehen wollen.


    So long.

    ...

  • Suzan


    Moin,


    das geblahe "aber mit dem IE gehts viel besser" finde ich allerdings auch sehr nervig.


    Aus diesem Grund hatte ich mir heute mal zum testen die sog. "Pre Beta Version" von Netscape 8 geladen - erstaunlich das selbst das Windows Update (windowsupdate.microsoft.com) mit diesem auf FF basierenden Browser zu funktionieren scheint obwohl es auf ActiveX basiert.


    Der Rendering Engine Schalter funktioniert erstaunlich gut.


    Für alle die Netscape 8 auch mal testen wollen hier der Link:


    http://www.pcwelt.de/downloads/browser_netz/browser/108077/


    Gruß


    Ludger

  • Netscape8 beinhaltet 2 verschiedene RenderEngines. Gecko UND IE. Und das mit IE auch Windowsupdate geht, sollte klar sein. Und das ActiveX mit IE geht, wohl ebenso. Genauso wie der fakt, dass die selben Sicherheitslücken wie beim IE vorhanden sind.

  • Zitat von ludger-b

    ...erstaunlich das selbst das Windows Update (windowsupdate.microsoft.com) mit diesem auf FF basierenden Browser zu funktionieren scheint obwohl es auf ActiveX basiert....


    siehe auch hier


    Zitat

    IE oder Gecko: Zwei Engines zur Darstellung von Seiten


    Ein wichtiges Merkmal von Netscape 8: Der Browser kann jederzeit zur Darstellung einer Website zwischen der Engine Gecko (benutzt Firefox/Mozilla) und Trident (benutzt der IE von Microsoft) hin- und herschalten.


    Wird eine Website also nicht korrekt dargestellt, dann reicht ein Mausklick, um auf die andere Engine zu wechseln und damit auch die Darstellung der Website zu korrigieren. Netscape merkt sich dabei, welche Engine der Anwender für die jeweilige Seite ausgewählt hat und wählt diese dann künftig automatisch aus, wenn die Website erneut besucht wird.


    Quelle: http://www.pcwelt.de/news/software/108079/index3.html


    Gruß
    Wawuschel