Backup Programm welches nehmen? = geklärt!

  • Hallo @ all.
    Ich brauche bitte schon wieder mal wieder eure Hilfe.;)

    Da ich mir einen neuen Laptop bestellt habe, brauche ich auch ein neues Backup Programm.

    Für mich wichtig, ich möchte es von der Firma Ashampoo haben!

    Grund:
    Ich bin mit meinem jetzigen Programm sehr zufrieden.
    Ich bin mit dem Kundendienst der Firma ebenfalls sehr zufrieden.

    Nun bietet die Firma Ashampoo 5 Programme dafür an.
    Von kostenlos bis 50€.

    Meine Frage also, für welches sollte ich mich entscheiden?

    Hier die Angobote:

    Ashampoo® - Kostenlose Downloads und gratis Vollversionen
    Direkter und unkomplizierter Download von Ashampoo Software und eine Übersicht über alle Ashampoo Produkte.
    www.ashampoo.com

    Was ich möchte:

    1. Automatisches wöchentliches Image nach wählbarem Termin.

    2. Selber bestimmen können, wie viele Images gespeichert werden, bevor das älteste gelöscht wird.

    3. Speicherung vom Backup auf externe Festplatte.

    4. Notfall-Bootstick erstellen können.

    Ich würde mich freuen, wenn jemand Zeit Lust und Laune hat, und sich die verschiedenen Programme und deren Beschreibung dazu mal ansehen würde, um mir dann dazu einen Rat geben kann.

    Für jegliche Hilfe wie immer herzlichen Dank vorweg.:)

    PS:
    Es geht mir nicht darum etwas unbedingt kostenlos zu bekommen, wichtig ist, es muss 100% funktionieren.

  • Schaue mal auf diese Seite von Ashampoo. Dort hast du u. a. alle diese Backup-Programme aufgelistet und kannst per Klick zur jeweiligen Beschreibungsseite springen.

    Ashampoo® - Produktkategorie - System-Software
    Unsere System-Software zeichnet sich durch Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit aus und bietet alles, was Sie für die Optimierung Ihres PCs benötigen.
    www.ashampoo.com

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress

  • Die Frage stelle ich mir auch grade; wenn die Software bisher alles wie gewünscht macht und immer funktioniert sprich die Anforderungen erfüllt, würde ich persönlich nicht wechseln.....

  • Warum nutzt Du dann nicht einfach dieses vorhandene Programm?

    Hallo Road-Runner ..

    mein alter Laptop wird noch weiterhin genutzt. Und die dort vorhandene Software gilt nur für einen PC.

    Zur Zeit nutze ich:

    und das ist nur für Win10 und nicht mehr für Win11 dann.

    zur jeweiligen Beschreibungsseite springen.

    Hallo milupo ..

    danke auch dir.

    Nur die Beschreibungen klingen alle irgendie ähnlich.

    So ganz schlau werde ich daraus nicht, wo die Unterschiede sind.

    Wahrscheinlich werde ich dann wohl diese Version nehmen, nachdem ich mir alles mal in Ruhe durchgelesen habe;)

    Ashampoo® Backup Pro 17
    Die Rettung bei Malware-Befall, defekter Festplatte oder Windows Crashes!
    www.ashampoo.com

    Laut Beschreibung ist die wohl extra für Win11 gedacht.:/

  • Laut Beschreibung ist die wohl extra für Win11 gedacht.

    Es steht bei allen Windows 11 und Windows 10. Bei der von dir verlinkten Download-Seite ist Windows 11 vorausgewählt und es werden alle fünf Programme aufgeführt. Es steht aber oben auch auf jeder Beschreibungsseite. Mir scheint, dass eigentlich nur Backup 25 und Backup Free relevant sind. Backup 25 ist dabei die aktuelle kostenpflichtige Version. Die anderen sind älter, wenn ich das richtig verstehe. Allerdings verstehe ich da nicht ganz, warum man dafür noch Werbung macht.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress

  • ...mein alter Laptop wird noch weiterhin genutzt. Und die dort vorhandene Software gilt nur für einen PC.

    Klingt erstmal plausibel, aber die neue Software unterscheidet sich von der Alten scheinbar drastisch, was man ja an der Version sieht. Wenn es eine Testversion gibt, würde ich die erstmal ausgiebig probieren und mich erst dann entscheiden. So sammelt man zumindest etwas praktische Erfahrung und kann zumindest halbwegs abschätzen, ob es passt...

  • warum nicht gleich Version Backup 25 Pro?

    Hallo Ralf, gute Frage.:/

    warum man dafür noch Werbung macht.

    So richtig Sinn macht das für mich auch nicht. Im Gegenteil, es verwirrt doch nur.

    erstmal ausgiebig probieren und mich erst dann entscheiden.

    Ok, das ergibt Sinn.

    Dann werde ich das erstmal so machen.

    Ich sehe ja dann genau in der Software, was wirklich alles angeboten wird, und kann das mit meiner jetzigen vergleichen.

    Ich denke, damit ist meine Frage erstmal beantwortet.

    Ich danke euch allen dafür:thumbup::)

  • 2002Andreas 27. Januar 2024 um 14:41

    Hat den Titel des Themas von „Backup Programm welches nehmen?“ zu „Backup Programm welches nehmen? = geklärt!“ geändert.
  • Ich habe mal Windows 10 eingestellt, da wird noch Backup 15 angezeigt. Das ist wirklich nur für Windows 10. Spricht m. E. dafür, dass das alles nur unterschiedliche Versionen/Versionsnummern sind.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress

  • Neue Sticks werden immer in Tateinheit mit Laptops gekauft, oder?

    Gut analysiert;):thumbup:

    Dann teste mal ausgiebig

    Das werde ich auf jeden Fall.

    zusammen mit dem Läppie

    Werde ich dann machen.


    alles nur unterschiedliche Versionen/Versionsnummern sind.

    Darum klingen wohl auch alle Beschreibungen ähnlich.

    Naja, ich teste erstmal die kostenlose Version, und vergleiche mit meiner vorhandenen.

    Melde mich dann diesbezüglich auf jeden Fall wieder in diesem Thread.

    Mit freundlichem Gruß
    Andreas
    Mein Laptop    Meine Add-ons

    Einmal editiert, zuletzt von 2002Andreas (27. Januar 2024 um 14:57) aus folgendem Grund: Ein Beitrag von 2002Andreas mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Von hier hast du auch Zugriff auf die Handbücher von Backup 17, Backup 2023 und Backup 25:

    https://support.ashampoo.com/hc/de/sections/360001516694-Ashampoo-Backup-Pro

    Vielleicht hilft dir das auch.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress

  • Ausgerechnet Ashampoo? Testen, dann erst kaufen bei Gefallen. Kein Backup nutzt was, wenn du es nicht wiederherstellen kannst, und zwar ohne den Host! Da ich persönlich auf ISO/Stick setze, ist wichtig, dass du ein ISO (Rettungsmedium) erstellen kannst. Leider steht nur Stick/WinRE oder CD/DVD zur Auswahl, ich müsste daraus was für Ventoy ziehen.

    Das geschwafel über Cloud, Malware, "Profi-Software" kannst, solltest du erst mal ignorieren. Backup ist Backup, wofür warum auch immer. Cloud ist nur nebensächlich (3-2-1).

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

  • Ausgerechnet Ashampoo?

    Hallo .DeJaVu, danke für deine Antwort.

    Ja, weil ich damit und dem Kundendienst sehr zufrieden bin.

    wenn du es nicht wiederherstellen kannst

    Ich musste das hier mal machen, und das hat 100% funktioniert mit meinem jetzigen Backup.

    Das geschwafel über Cloud

    Das will ich auch alles nicht. Ich will das auf einer anderen Festplatte haben.

    Testen, dann erst kaufen bei Gefallen.

    So werde ich es auch machen.