Datenschutz & Sicherheit

  • Firefox-Version
    120.0.1
    Betriebssystem
    Win 10

    Hallo Experten,
    ich habe im FF unter "Datenschutz & Sicherheit" die Option Sicheres DNS mit "erhöhtem Schutz" aktiviert.
    Dort gibt es Cloudflare als Standardanbieter. Nun passiert es, dass ich auf der Seite von support.avm.de ausgebremst werde.
    Ich soll immer bestätigen, dass ich ein Mensch bin, aber es geht nicht weiter,
    Nun habe ich die DNS-Sicherheit auf Standardschutz zurückgesetzt, aber Cloudflare mischt sich weiterhin ein. Das dürfte nicht sein.
    Als letzte Möglichkeit habe ich den FF bereinigt und die AVM-Seite aufgerufen.
    Kurz flashed Cloudflare auf und danach öffnet sich die Seite.
    Was ist Cloudflare für ein Teufelszeug?

  • Hallo,

    aber Cloudflare mischt sich weiterhin ein.

    Wie kommst du darauf?

    Verwechselst du da vielleicht die Nutzung eines Cloudflare-Dienstes seitens AVM mit DoH in Firefox? Letzteres ist völlig transparent, siehst du also überhaupt nicht. Wenn du bei Nutzung der AVM-Seite tatsächlich etwas von Cloudflare siehst, hat das mit DoH nicht das Geringste zu tun.

    Was ist Cloudflare für ein Teufelszeug?

    Cloudflare ist kein „Teufelszeug“, sondern ein Anbieter verschiedener Dienstleistungen. Ein DoH-Resolver ist nur eine Dienstleistung. Cloudflare ist unter anderem auch für sein CDN, sein Reverse Proxy sowie seinen DDoS-Schutz bekannt.

  • Hallo Ingo,

    es sind keine unnützen Tools installiert, nicht einmal ein Virenscanner außer Windows Defender.

    Fakt ist, wenn ich auf Standard gehe, müsste der Dienst abgeschaltet sein.

    Bub ja, ich brauche die Seite von AVM nicht mehr. Ich kann also damit leben.

    Irgendwann werde ich den FF mal neu installieren, denn nach dem Bereinigen geht's ja auch.

  • welchen unnützen Unsicherheits- und "Tuning"-Tools sind installiert? Hier kein Problem mit support.avm.de. Ich bekomme da den Login-Dialog.

    ok, dann liegt das Problem eindeutig am Profil. Hast Du irgendwelche Einstellungen nach "Tipps" von Seiten wie Kuketz oder dem unsäglichen Privacy Handbuch geändert?

    Beitrag #5 überlesen? Das ist ein Cloudflare-Dienst, der zwischen den Besucher und die Website geschaltet ist. Das sieht man auf zahlreichen Websites, aber eben nicht immer, sondern dann, wenn der Dienst meint, dass eine Überprüfung notwendig ist.

    Fakt ist, wenn ich auf Standard gehe, müsste der Dienst abgeschaltet sein.

    Und du hast sowohl Beitrag #5 als auch schon Beitrag #3 überlesen? Fakt ist: Das hat mit DoH und mit der von dir genannten Einstellung nichts zu tun.

  • Hallo an Alle.

    Ich habe Änderungen von dem Privacy Handbuch durchgeführt.

    Aber eigentlich nur banale Dinge.

    Da das Problem mit dem Chrome nicht auftritt, werde ich wohl den FF neu installieren.

    Vielen Dank.

  • Ich habe Änderungen von dem Privacy Handbuch durchgeführt.

    Ohje… Von diesem Schund solltest du wirklich die Finger lassen. Am besten teilst du direkt mit, was du alles davon übernommen hast, damit man dir sagen kann, was du davon unbedingt rückgängig machen solltest.

    Da das Problem mit dem Chrome nicht auftritt, werde ich wohl den FF neu installieren.

    So langsam fühle ich mich von dir veralbert. Liest du meine Beiträge überhaupt?

  • Leider kann man denen keine Rechnung stellen für diesen geistigen Dünn... Abfall, für den dann andere helfen müssen. Und vermutlich weiss er gar nicht mehr, was er alles geändert hat, daher bleibt nur der Ausweg über ein neues Profil. Ist halt die harte Schule, aus diesem Dreck zu lernen. Aber Mozilla ist auch da hilfreich entgegen der besagten Dummenfang-Seite:

    Wiederherstellen wichtiger Daten aus einem alten Profil
    https://support.mozilla.org/de/kb/wiederhe…us-altem-profil

    Zitat

    Ein Firefox-Profil speichert alle Ihre wichtigen Daten wie Lesezeichen, Chronik, Passwörter usw. Wenn Sie ein neues Firefox-Profil erstellen und in dieses bestimmte Dateien aus dem bisherigen Profil übertragen, bedeutet das einen sauberen Neubeginn für Sie.

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

  • Beitrag #5 überlesen? Das ist ein Cloudflare-Dienst, der zwischen den Besucher und die Website geschaltet ist.

    Hallo Sören :)

    nein, das weiß ich. Aber was hat das mit...

    Ich soll immer bestätigen, dass ich ein Mensch bin, aber es geht nicht weiter,

    ...zu tun?

    Das sieht man auf zahlreichen Websites, aber eben nicht immer, sondern dann, wenn der Dienst meint, dass eine Überprüfung notwendig ist.

    Richtig. Darum geht es hier aber nicht, sondern dass Oldware das Captcha nicht abschließen kann.

    Ich habe Änderungen von dem Privacy Handbuch durchgeführt.

    Ohje, Volltreffer. Dann brauchst Du Dich über solche Probleme auch nicht wundern.

    vermutlich weiss er gar nicht mehr, was er alles geändert hat, daher bleibt nur der Ausweg über ein neues Profil. Ist halt die harte Schule, aus diesem Dreck zu lernen.

    Das sehe ich genauso:thumbup:

    Gruß Ingo

  • Beitrag #5 überlesen? Das ist ein Cloudflare-Dienst, der zwischen den Besucher und die Website geschaltet ist.

    Hallo Sören :)

    nein, das weiß ich. Aber was hat das mit...

    Ich soll immer bestätigen, dass ich ein Mensch bin, aber es geht nicht weiter,

    ...zu tun?

    Du hattest Tuning-Tools oder dergleichen per Zitat nur in Reaktion auf die Aussage „So sieht es aus“ ins Spiel gebracht und durch deine Aussage, dass du den Login-Bildschirm siehst, zumindest für mein Verständnis vermittelt, dass es nicht normal wäre, diesen Bildschirm von Cloudflare zu sehen.

    Richtig. Darum geht es hier aber nicht, sondern dass Oldware das Captcha nicht abschließen kann.

    Es geht hier offensichtlich um zwei Dinge. Dass er das Captcha nicht lösen kann, hatte ich überlesen, einverstanden. Darum, was ich schrieb, geht es aber auch: Obwohl es ihm mehrfach gesagt wurde, glaubt der Themenersteller immer noch, die Einstellung zu DoH hätte irgendetwas damit zu tun, dass er diesen Bildschirm von Cloudflare sieht.

  • Ich habe Änderungen von dem Privacy Handbuch durchgeführt.

    Ohje, Volltreffer. Dann brauchst Du Dich über solche Probleme auch nicht wundern.

    Da hast Dir aber was eingebrockt! Genau diesen Käse habe ich mir, bzw. meinem Firefox auch angetan!

    Wenn Du genau weißt, welche Einträge Du übernommen hast, mache sie rückgängig, indem Du genau das Gegenteil einträgst.
    Dann musst Du den Firefox neu starten, damit die Einstellungen übernommen werden.

    Du kannst auch den langen Weg nehmen und unter about:config jede Einstellung, die als geändert angezeigt wird, mit der Liste
    vom Privacy Handbuch vergleichen und wenn da "false" steht, änderst Du diese auf "true".

    Bei Eintragen mit "true" natürlich umgekehrt!

    Wichtig, nach getaner Arbeit den Firefox neu starten, sonst war alles für die Katz.

    Oder Du gehst den einfachen Weg und spielst Dein Backup wieder ein.

    Aber mal einen Tipp einer Leidtragenden, lass in Zukunft die Finger von der "user.js"!
    In 99% der Fälle machst Du mehr kaputt als dass es was bringt!

    Alles, was in puncto Datenschutz-Sicherheit wichtig ist, kannst Du ganz bequem in den Einstellungen einstellen und der Firefox funktioniert auch danach noch zu 100%:!:

    Mit <3lichem Gruß

    Mira

  • für mein Verständnis vermittelt, dass es nicht normal wäre, diesen Bildschirm von Cloudflare zu sehen.

    Hallo Sören :)

    sorry, das das falsch rübergekommen ist. Ich hatte zunächst Schlangenöl in Verdacht. Nach der Info, dass Oldware keine nutzt, sowie dass der Fehler in einem neuen Profil nicht auftritt, habe ich dann an das Privacy Handbuch gedacht.

    Obwohl es ihm mehrfach gesagt wurde, glaubt der Themenersteller immer noch, die Einstellung zu DoH hätte irgendetwas damit zu tun, dass er diesen Bildschirm von Cloudflare sieht.

    Ja, das stimmt leider.

    mache sie rückgängig, indem Du genau das Gegenteil einträgst.

    Besser wäre, die betroffenen Prefs entweder zurückzusetzen oder zu löschen.

    Alles, was in puncto Datenschutz-Sicherheit wichtig ist, kannst Du ganz bequem in den Einstellungen einstellen und der Firefox funktioniert auch danach noch zu 100% :!:

    :thumbup:

    Gruß Ingo

  • Liebe Helfer,

    ich bedanke mich für die vielen Beiträge, die ich leider nicht alle lesen kann, da ich beinahe blind bin.
    Das die Änderungen ein Fehler waren, habe ich aber verstanden.

    Ich habe über about:support den FF bereinigt. Er hat zwar Alte Daten angelegt, aber auch selbst ein neues Profil erstellt und meine Daten waren vorhanden, soweit ich das beurteilen kann.

    Den uBlock und den Dark Reader habe ich wieder zugefügt, aber ich weiß noch nicht, ob der Dark Reader arneitet, obwohl er eingeschaltet ist.

    Ich will hier niemand veralbern oder angreifen.
    Solllte sich jemand verletzt fühlen, so bitte ich um Entschuldigung.

  • Hallo Foxxiator,

    ich wollte mit meinen Krankheiten hier nicht hausieren gehen.
    Nach einem Eingriff am Herzen habe ich 2020 Medikamente bekommen, die mich innerhalb von 2 Monaten fast blind gemacht haben. Das bleibt bis zum Lebensende.
    Rechts 10%, links 60%. Da ich 75 bin, ist es erträglich.
    Ich kann nur im Dark Mode arbeiten.
    Schreiben muss ich einscannen und im PDF-Tool ganz groß machen oder vorlesen lassen.
    Die FF-Hilfe, graue Schrift auf Weiß ist für mich unleserlich.

    Nochmals Danke an alle.

  • Ich kann nur im Dark Mode arbeiten.

    Dann wird es dich vielleicht freuen zu lesen, dass Camp Firefox im Laufe der kommenden Wochen einen Dark Mode erhalten wird. Ich weiß nicht, ob du bereits jetzt einen solchen durch eine Browser-Erweiterung in automatisierter Form erreichst, aber ein korrekt erstellter Dark Mode dürfte optisch ansprechender sein als alles, was automatisch erzeugt wird, und hoffentlich auch deine Anforderungen erfüllen.