kleiner grüner Punkt auf Add-on-Schaltfläche "Duplicate Tab"

  • Firefox-Version
    119
    Betriebssystem
    Win 10 64bit

    Hallo,

    bei mir erscheint neuerdings häufig ein kleiner grüner Punkt auf o. g. Schaltfläche, scheinbar abhängig von der besuchten Website. Bei Maus-hover wird der Addon-Name und der Hinweis: "Erlaubnis nötig" angezeigt.

    Wie ich bis jetzt herausgefunden habe hat das wohl etwas mit Addon-Berechtigungen zu tun.

    Allerdings erfordert o. g. Addon keinerlei Berechtingungen.

    Ich hätte gerne wieder die alte Optik ohne den Punkt.

    Kann bitte jemand helfen.

    Dank und Gruß

    supi.

  • Wie ich bis jetzt herausgefunden habe hat das wohl etwas mit Addon-Berechtigungen zu tun.


    Allerdings erfordert o. g. Addon keinerlei Berechtingungen.

    Doch, sonst würde der Punkt nicht erscheinen. Allerdings keine Berechtigung, die explizit beim Benutzer angefragt werden muss. Auslöser in diesem Fall ist die activeTab-Berechtigung. Und auch wenn die Erlaubnis nicht durch den Benutzer explizit erteilt werden muss, weist Firefox durch den Punkt darauf hin.

    Als Entwickler der Erweiterung könnte man das umgehen, indem man generell für alle Tabs die Berechtigung erteilen lässt. Das kann der Nutzer explizit erlauben und dann verschwindet der Punkt. Aber eigentlich ist es ja gut, dass die Erweiterung nicht mehr Berechtigungen anfragt als notwendig. Die Erweiterung braucht nur die Berechtigung für den gerade aktiven Tab.

    Optimal ist das zugegeben nicht, aber das ist die Funktionsweise von Firefox.

    Ich hätte gerne wieder die alte Optik ohne den Punkt.

    Als Nutzer kannst du das nur via userChrome.css lösen (dazu würde dann jemand anderes was schreiben). Ich weiß nur nicht, ob das eine so gute Idee ist, da man dann auch nicht mehr benachrichtigt würde, wenn man für eine Erweiterung eine Berechtigung erteilen muss und die betroffene Erweiterung selbst nichts dafür implementiert.

  • Ergänzend.

    Diesen kleinen grünen Punkt kannst du damit ausblenden, wenn du es trotz Hinweis von Sören möchtest.

    CSS
    #unified-extensions-button[attention] > .toolbarbutton-icon {
      background-image: none !important;
    }

    In dem Popup bleibt der Punkt dann noch erhalten:

  • Danke für die Infos aber es generniert eher noch mehr Fragen:

    Können bereits installierte Addons nachtäglich zustimmungspflichtige Berechtigungen hinzufügen?

    Was ist die

    die activeTab-Berechtigung

    ? Google konnte mir zumindest auf deutsch nüscht beibringen ;)

    Warum kann ich den Haken bei "nur wenn angeklickt" unter "Erweiterung kann Daten lesen und ändern" im Kontextmenü des Buttons nicht entfernen, und was würde es bewirken, falls doch? bzw.

    Was muss ich mir unter "Erlaubnis nötig" vorstellen, was tun, was lassen?

    Warum erscheint dieses Addon nicht

    In dem Popup

    Diesen kleinen grünen Punkt kannst du damit ausblenden

    Der o. a. Code ändert leider nichts.

    Würde mich über weitere Hilfestellung freuen.

    Dank und Gruß

    supi.

  • Der o. a. Code ändert leider nichts.

    Doch, der grüne Punkt unter dem Puzzle-Symbol verschwindet. Du hast nach dem Eintragen des Codes in die userChrome.css Firefox auch neu gestartet?


    2002Andreas Der Punkt verschwindet nur unter dem Puzzle-Symbol. In der Liste der Erweiterungen hinter dem Symbol ist der Punkt noch vorhanden und auch, wenn ich das Symbol der Erweiterung an die Symbolleiste anhefte. Und das ist wohl das, was der TE meint.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress

    Einmal editiert, zuletzt von milupo (3. November 2023 um 21:26) aus folgendem Grund: Ein Beitrag von milupo mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Und das ist wohl das, was der TE meint.

    Wenn dem so ist:

    CSS
    .unified-extensions-item[attention] > .unified-extensions-item-action-button.toolbarbutton-1 > .toolbarbutton-badge-stack {
      background-image: none !important;
    }


    In der Liste der Erweiterungen

    In dem Popup bleibt der Punkt dann noch erhalten:

    Mit freundlichem Gruß
    Andreas
    Mein Laptop    Meine Add-ons

    Einmal editiert, zuletzt von 2002Andreas (3. November 2023 um 22:05) aus folgendem Grund: Ein Beitrag von 2002Andreas mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ja, das funktioniert.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress

  • Danke für den Test

    Immer im Interesse unserer Kunden. :)

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress

  • Können bereits installierte Addons nachtäglich zustimmungspflichtige Berechtigungen hinzufügen?


    Ja. Bei verpflichtenden Berechtigungen fragt dich Firefox beim Update. Ohne Zustimmung wird das Update nicht installiert. Bei optionalen Berechtigungen ist es Sache der Erweiterung, eine entsprechende Nachfrage bei Bedarf auszulösen.

    Was ist die

    die activeTab-Berechtigung

    ? Google konnte mir zumindest auf deutsch nüscht beibringen ;)

    Auf Englisch, aber es gibt ja Übersetzer:

    permissions - Mozilla | MDN
    json
    developer.mozilla.org

    Warum kann ich den Haken bei "nur wenn angeklickt" unter "Erweiterung kann Daten lesen und ändern" im Kontextmenü des Buttons nicht entfernen, und was würde es bewirken, falls doch? bzw.

    Das ist für diese Erweiterung eine verpflichtende und keine optionale Berechtigung. Die Erlaubnis für verpflichtende Berechtigungen kannst du nicht entziehen.

    Was muss ich mir unter "Erlaubnis nötig" vorstellen, was tun, was lassen?

    Für dich als Nutzer gibt es in dem Fall nichts, was tun kannst oder sollst. Wie gesagt, für den Anwendungsfall dieser Erweiterung ist das von der UX her nicht optimal. Aber es ist, wie es ist.

  • Hallo und danke für die rege Beteiligung.

    Ich bezog mich tatsächlich auf die Schaltfläche des konkreten Addons in der Symbolleiste. An anderer Stelle tauchte das Pünktchen bis jetzt auch nicht auf. Mittels Andreas' Code aus #6 ist es dort auch weg. Danke dafür.

    Gilt der Code jetzt nur für diese Erweiterung oder für alle potentiellen "grünen Punkte" auf Schaltflächen?

    Bleibt noch ein Komfortproblem: Kann man in dem Tooltip-Text das "Erlaubnis nötig" auch entfernen?

    Dank und Gruß

    supi.

  • Meine Meinung: Das sind optische Informationen, die man nicht ausblenden sollte, weil es einen wichtigen Umstand beachtet. Nicht nur aus Sicherheitsgründen. Solche Informationen helfen, Firefox besser zubestehen!

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!