Firefox zeigt im Facebook Newsfeed keine Timestamps an.

  • Firefox-Version
    113.01 (64 Bit)
    Betriebssystem
    Windows 11

    Hallo. Und zwar habe ich seit kurzem ein merkwürdiges Problem. Und zwar zeigt mir, wie im Titel schon steht, keine Timestamps im Facebook Newsfeed an. Ich habe einen Screenshot angehängt, damit man genau sieht was ich meine.

    Da steht dann ja immer neben diesem Globus Symbol wie lange ein Post her ist. Etwa 1. Std, oder 1 Tag. usw. An dieser Stelle steht bei mir einfach gar nichts, trotzdem kann ich aber auf die Stelle drauf klicken und werde dann auch auf die entsprechene Seite verlinkt. Dazu kommt aber, dass ich immer im ersten Beitrag auf der Seite die Zeit doch sehen kann, aber wenn ich weiter runterscrolle, sieht man es bei den weiteren Beiträgen nicht. Ist blöd zu erklären, ich hoffe man versteht es mithilfe vom Screenshot. Vielleicht weißt ja jemand rat, es ist zwar nicht das Schlimmste der Welt, aber nervt mich doch irgendwie.

    Edit: Achso, was ich schon probiert habe ist der Fehlerbehebungsmodus ohne Addons und ich habe auch testweise ein neues Firefox Profil erstellt, beides ohne Erfolg.

  • Das gleiche Problem habe ich auch. Es liegt nicht an Facebook, da es in anderen Browsern funktioniert.

    Der Timestamp steht auch da, wenn man mit der Maus drüber geht, wird es angezeigt.

    Ich habe grade schon Firefox zurück gesetzt, das hat nichts gebracht.

  • Dass dort was steht, ist im Bild sichtbar: ein Punkt.

    Ihr könnt testweise den Useragent von eurem anderen Browser in Firefox hinterlegen und schauen, was passiert.

    (und später wieder entfernen)

    How to change your user agent for Firefox
    Do you want to change your user agent in Firefox? Here's how. Needing to change your user agent to bypass blocks is less common these days.
    www.whatismybrowser.com

    Es könnte auch sein, dass Facebook was nutzt, was Firefox strikt als falsch sieht, andere Browser weniger restriktiv sind. Dann hilft auch kein anderer UA, das ist dann Sache von FB.

    Vergessen zu erwähnen, man könnte auch diesen Teil "Untersuchen" -> Inspektor, das bietet jeder aktuelle Browser.

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

    Einmal editiert, zuletzt von .DeJaVu (21. Mai 2023 um 11:58)

  • Nur ein Gedanke :/

    Bei mir sieht es auch so aus wie bei Zitronella.

    Alles hat einen weißen Hintergrund.

    In Beitrag Nr. 1 der Screenshot zeigt einen schwarzen Hintergrund an, auch das Symbol links von Spiegel ist anders.

    Habt ihr einen anderen Hintergrund eingestellt?

  • Nur ein Gedanke :/

    Bei mir sieht es auch so aus wie bei Zitronella.

    Alles hat einen weißen Hintergrund.

    In Beitrag Nr. 1 der Screenshot zeigt einen schwarzen Hintergrund an, auch das Symbol links von Spiegel ist anders.

    Habt ihr einen anderen Hintergrund eingestellt?

    Naja wie Zitronella schon schreibt, es gibt das Addon "Darkreader", aber Facebook hat auch einen eingebauten Darkmode. Allerdings ändert auch das Abschalten beider Dinge nichts, ist also auch auf weißem Hintergrund so. Aber gut, wenn noch andere das Problem haben, dann ist es ja anscheinend ein generelles Firefox Problem und liegt gar nicht an mir.

    Einmal editiert, zuletzt von Sophie29 (21. Mai 2023 um 20:37)

  • Wie die anderen beiden aufgezeigt haben - und bei mir zeigt sich das ebenso korrekt, ist es mitnichten ein Problem bei Firefox. Warum muss man dann immer noch dagegen argumentieren oder weiter auf Firefox beharren? Muss man nicht verstehen, oder? Und damit scheidet auch Facebook aus. Und wenn ein neues Profil die gleichen Fehler zeigt, solltest du davon ausgehen, dass es an deinem Windows liegt. Ich könnte mir vorstellen, dass du ein anderes Antivirus als den Defender nutzt respektive einen weiteren (Werbe-)Blocker.

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

  • Ja, aber ist ja seltsam, dass noch jemand exakt dasselbe Problem hat, und das auch nur im Firefox. Das ist bei mir auch so, die anderen Browser zeigen das Problem nicht. Und ja, ich benutze Bitdefender und Ublock Origin, aber auch das Deaktivieren von beidem bringt keine Änderung.

    Einmal editiert, zuletzt von Sophie29 (21. Mai 2023 um 21:15)

  • Ok, also ich besteh ja nicht drauf, dass es an Firefox liegt. :D Ich dachte es einfach, weil Pannemann dasselbe Problem hat. Dann wird es wohl doch was anderes sein. Allerdings hab ich mal Bitdefender testweise komplett deinstalliert. Auch nochmal Firefox neu installiert, ohne jegliche Addons. Bringt alles keine Änderung.

  • Auch nochmal Firefox neu installiert

    Das bringt auch nichts ;)

    Alle Daten etc. werden im Profil gespeichert.

    Wenn, dann könntest du mal ein neues Profil testen.

    Geh dazu auf: Hilfe..Informationen zur Fehlerbehebung.. und dann rechts auf den Button: "Firefox bereinigen", siehe dazu auch hier:

    Firefox bereinigen

    oder über diesen Weg wenn der Button nicht vorhanden ist, bei schon mehreren Profilen.

    Neues Profil erstellen

  • wurde eigentlich auch getestet ohne dass man in FB eingeloggt war? Denn ich habe die Screenshots gemacht mit obigen Link ohne eingeloggt gewesen zu sein.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden ;)

  • wurde eigentlich auch getestet ohne dass man in FB eingeloggt war? Denn ich habe die Screenshots gemacht mit obigen Link ohne eingeloggt gewesen zu sein.

    Ok, das war ne gute Info. Ich hab mal ohne eingeloggt zu sein auf deinen Link oben geklickt, und da wird alles korrekt angezeigt. Das ist ja merkwürdig.

  • und ich habe jetzt mal ausprobiert mit eingeloggten Zustand und kann das Problem reproduzieren.

    In Edge besteht das Problem nicht. Also den Useragenten von Edge genommen

    derzeit

    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/113.0.0.0 Safari/537.36 Edg/113.0.1774.50

    und erneut mit Firefox mit veränderten obigen Useragenten probiert. Nutzte nix. Das Problem besteht weiterhin.

    Komischerweise werden die 1-2 neusten Einträge vom mit korrektem Timestamp angezeigt.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden ;)

  • Also ich kann das Problem nicht nachvollziehen!

    Weder mit noch ohne Login.

    Und auch mit verschiedenen Browser.


    NACHTRAG!

    Da war ich etwas zu vorschnell, wie so oft!

    Tatsache, im Firefox, angemeldet, wird nur beim ersten Artikel die Zeit angezeigt.

    Bei allen anderen nicht!

    Mit <3lichem Gruß

    Mira

    2 Mal editiert, zuletzt von Mira_Belle (22. Mai 2023 um 08:18)

  • Bei mir ist es gleich wie bei Sophie29 ... mich stört es nicht, da ich dieses Facebook kaum verwende. Habe kein externes AntiVirus, nur den windows Defender, hab es ohne Addons und mit Addons probiert, macht keinen Unterschied. Bei Chrome und Edge ist alles normal.