Das Script "RevertAddonBarStatusBar.uc.js" funktioniert nicht mehr

  • Firefox-Version
    110
    Betriebssystem
    Windows 10 Prof. 64bit

    Seit einigen Versionen gibt es keine permanent vorhandene Statusbar mehr. Die Url wird über der Statusbar angezeigt, wenn man den Cursor über eine Url hält, ohne Statusbar links am unteren Rand des Firefox Fensters. Da ich den Passwortmanager Roboform benutze, und auch die untere Roboform-Symbolleiste aktiviert habe, wird die Url von dieser Leiste verdeckt. Deshalb empfand ich es als sehr praktisch, mit dem Script RevertAddonBarStatusBar.uc.js eine permanent vorhndene Statusbar zu erzeugen. Diese wird zwar auch von der Roboform-Leiste verdeckt, aber da sie gewöhnlich keinen Inhalt hat, macht das nichts. Wesentlich ist, daß die permanente Statusbar nun die Url gewissermaßen nach oben schiebt über die Roboform-Leiste.

    Da das Script nicht mehr funktionirt, wird die Url nun wieder von der Roboform-Leiste verdeckt. Gibt es eine Lösung, wie das Script wieder zur Funktion gebracht werden kann?

  • Hier das Script:

    Einmal editiert, zuletzt von bananovic (22. Februar 2023 um 17:55)

  • Damit habe ich unten eine neue Leiste:

    Und damit passe ich die Urlanzeige an:

    CSS
    #statuspanel {
      bottom: -27px !important;
      border: none !important; 
    }
    
    #statuspanel-label { 
      border: none !important;
      background: transparent !important; 
      font-weight: bold !important;
    }

    Abstand musst du dir dann evtl. anpassen


    Mit freundlichem Gruß
    Andreas
    Mein Laptop    Meine Add-ons

    Einmal editiert, zuletzt von 2002Andreas (22. Februar 2023 um 17:40) aus folgendem Grund: Ein Beitrag von 2002Andreas mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Das funktioniert nicht. Jetzt wird überhaupt keine Url mehr angezeigt, auch ohne Roboform-Leiste.

    Die Url befindet sich jetzt nicht mehr über der Statusbar, sondern in dieser. Folglich ist sie nur sichtber, wenn die Statusbar aktiviert ist, z.B. die Suchfunktion mit F3. Mit dem Script wird die Statusbar hingegen permanent angezeigt und folglich auch die Url über dieser.

    Einmal editiert, zuletzt von bananovic (22. Februar 2023 um 18:15)

  • bananovic 23. Februar 2023 um 17:44

    Hat den Titel des Themas von „Das Script "RevertAddonBarStatusBar.uc.js js" funktioniert nicht mehr“ zu „Das Script "RevertAddonBarStatusBar.uc.js" funktioniert nicht mehr“ geändert.
  • bananovic

    Hast Du das Script von Andreas mal ohne den zusätzlichen CSS Code getestet?

    Ich verwende auch dieses Script, aber ohne den CSS Code und es funktioniert hier bestens.

    Ohne wird die Url hier wieder oberhalb der Statusbar angezeigt.

    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:126.0) Gecko/20100101 Firefox/126.0
    OS: Windows 10 pro 64 bit und Windows 10 Home 64 bit
    Meine Scripte Sammlung: https://github.com/Endor8/userChrome.js
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • ohne den zusätzlichen CSS Code getestet?

    Hallo Endor.

    Das sieht dann hier so aus bei geöffneter Suchleiste.

    Die Url steht dann auch dabei oben drüber.

    Naja, den CSS Code hätte er ja auch mal zwecks Test selber rausnehmen können, weil:

    Die Url befindet sich jetzt nicht mehr über der Statusbar, sondern in dieser.

    Mal abwarten was er dazu sagt.

  • Ich muß gestehen, daß ich das Script von Andreas übersehen habe. Ich habe nur den CSS Code gesehen. Der allein hats nicht gebracht. Jetzt habe ich das Script getestet. Es funktioniert. Es wird wie gewünscht eine permanente Statusleiste erzeugt (oder wie man die bezeichnen will), welche die Url gewissermaßen nach oben verschiebt. Aber nicht nur das, diese permanente Statusleiste verschiebt auch eine temporäre Stausbar, wie z.B. die Suchfunktion mit F3, nach oben und darüber die Url. Die Roboform-Leiste verdeckt die permanente Statusleiste. So kann die Roboform-Leiste aktiviert bleiben und ich sehe dennoch darüber die Suchfunktion und darüber die Url. Das ist sehr praktisch, besser als vorher.

    Damit das so ist, habe ich die permanente Statusleiste in der userChrome.css in der Höhe etwas verändert mit folgendem Code:

    CSS
    #new-toolbar {
    min-height: 26px !important;
    background: #F0F0F0 !important;
    }

    Diesen Code gab es auch schon bisher als das Script RevertAddonBarStatusBar.uc.js noch funktioniert hat. Nur heißt der Selector jetzt nicht mehr bottom-toolbar sondern new-toolbar.

    2002Andreas und Endor vielen Dank für eure Hilfe.

  • heißt der Selector jetzt nicht mehr bottom-toolbar sondern new-toolbar.

    Das ist im Grunde genommen egal, wichtig ist, dass die Bezeichnung (ID) in Zeile 17 die gleiche sein muss, wie sie in Zeile 8 definiert wird. Und natürlich auch der zugehörige Selektor in CSS.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress

  • bananovic

    Freut mich, dass es jetzt funktioniert.

    Wie immer gern geschehen.

    jizz

    Yes I know this Script. Actually I test it in another profile end it works fine.
    This is a more complex script. It automatically adds predefined buttons to the status bar.
    Line 38 - 40.

    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:126.0) Gecko/20100101 Firefox/126.0
    OS: Windows 10 pro 64 bit und Windows 10 Home 64 bit
    Meine Scripte Sammlung: https://github.com/Endor8/userChrome.js
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!