Scrollmöglichkeit/-balken im Drop-Down-Menü der URL-Bar ?

  • Firefox-Version
    96.0.1 (64-Bit)
    Betriebssystem
    Win10 HE

    Hallo.


    Ich hoffe, es geht schon eindeutig aus dem Titel hervor, was ich hier benötige. Doch kurz noch eine Erklärung.


    Über den about:config-Eintrag browser.urlbar.maxRichResults kann ich die Anzahl der Einträge aus den Verknüpfungen (max. 4 Zeilen x 8 Einträge = 32) bestimmen, die aufgehen, wenn ich auf die Adresszeile klicke. Da passen bei meiner HD-Auflösung im Kompaktmodus schlappe 27 hin, der Rest (Twitter ist hier die Grenze) ist abgeschnitten.




    Besteht die Möglichkeit per Code - wie bei Lesezeichen auch - das ganze scrollfähig zu machen, um wirklich alle anzuzeigen? Wäre echt praktisch.


    Danke für Rückmeldungen.


    Gruß, Euer J. ^^

    » SIC TRANSIT GLORIA MUNDI «

  • Zur hilfreichsten Antwort springen
  • das ganze scrollfähig zu machen

    Nur ein Versuch, teste bitte mal:


  • 2002Andreas gibt es denn die Klasse .megabar überhaupt noch?

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress und Facebook

  • gibt es denn die Klasse

    Nein, habe ich mal geändert.



    Soll ja runtergehen bis zur Taskleiste.

    Teste bitte wieder:


    Mit Zeile 8 und 9 musst du bei dir mal probieren.



    Mit diesen Werten:


    Mit freundlichem Gruß
    Andreas
    Mein Laptop    Meine Add-ons

    Einmal editiert, zuletzt von 2002Andreas () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von 2002Andreas mit diesem Beitrag zusammengefügt.

    • Hilfreichste Antwort

    Über den about:config-Eintrag browser.urlbar.maxRichResults kann ich die Anzahl der Einträge aus den Verknüpfungen (max. 4 Zeilen x 8 Einträge = 32) bestimmen

    Ja und nein. Diese pref bestimmt die generelle Anzahl an Vorschlägen, aus was auch immer zusammengesetzt!


    CSS
    .urlbarView-results
    {
      max-height: 300px !important;
      overflow: auto !important;
    }

    max-height is anzupassen.

    Hier sollte etwas stehen, aber ich befürchte, du könntest es nicht ertragen. Daher ist dein Einfallsreichtum gefragt, überrasche mich.

  • Zeile 4 stimmt mit deinem Wert überein?

    Jein, i.e. jetzt schon. Damit kam ich auch anfangs nicht klar, denn ich hatte zuerst vergessen, es anzupassen. Änderungen wirkten sich jedoch trotzdem aus...


    :/


    So sieht das ganze jetzt bei mir aus:


    camp-firefox.de/attachment/35771/


    Nach einigem... herumfummeln - der Neustart war ein bester Freund - brachte diese Kombination das gewünschte Ergebnis:

    Code
      --ac_popup_maxheight: calc(37px * ( var(--ac_popup_number_of_results) + 1 )); 
      --ac_popup_height: calc(30.4px * var(--ac_popup_number_of_results)); 

    Vielen lieben Dank, Andreas! :love:

    » SIC TRANSIT GLORIA MUNDI «

  • Das ist auch etwas fummelig

    Nimm bitte den Code aus Beitrag Nr. 8, der ist besser.



    CSS
    .urlbarView-results {
      max-height: 600px !important;
      overflow: auto !important;
    }

    Vielen lieben Dank, Andreas!

    Freut mich wenn es letztlich doch funktioniert hat :)

    War gern geschehen.

    Mit freundlichem Gruß
    Andreas
    Mein Laptop    Meine Add-ons

    Einmal editiert, zuletzt von 2002Andreas () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von 2002Andreas mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Jessie

    Hat einen Beitrag als hilfreichste Antwort ausgewählt.
  • Fiel mir noch auf; kleiner Screenshot:



    Man sieht es oben mit Textmarker umrundet, ein Pin ist zuviel. Hält so aber bestimmt besser...


    ;)


    Nur was hat das jetzt mit diesem Thema zu tun...

    Sollte hierhin, denke ich. ^^

    » SIC TRANSIT GLORIA MUNDI «

    2 Mal editiert, zuletzt von Jessie () aus folgendem Grund: Nochmal was on-topic on top.//

  • ein Pin ist zuviel.

    Ich habe davon 2 ;)



    Und damit sind sie weg:


    CSS
    #urlbarView-row-71-inner > span:nth-child(1) > span:nth-child(2),
    #urlbarView-row-72-inner > span:nth-child(1) > span:nth-child(2) {
      display: none !important;
    }


    Evtl. muss du bei dir diesen Wert ändern :/


    #urlbarView-row-71-inner


    Deshalb bitte ich um Entschuldigung, wird nicht mehr vorkommen.

    Alles ist gut ;)


    Nur weil das so gar nichts mit dem Thema hier zu tun hatte, war ich etwas verwundert.

    Mit freundlichem Gruß
    Andreas
    Mein Laptop    Meine Add-ons

    Einmal editiert, zuletzt von 2002Andreas () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von 2002Andreas mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ich habe davon 2...

    Ich fühle mich benachteiligt! ^^


    Ne, danke für den Tip. Aber ich lasse es jetzt erst mal so, wie es ist. Gestern habe ich, auch durch Eigenverschulden, sehr viel Zeit mit dem herumfummeln verbracht. Das kann jetzt warten! Grundsätzlich funktioniert es ja. Das ist doch die Hauptsache. Und ein kleiner Fun-Fact, manchmal finde ich meine Lesezeichen nicht, weil ich das Scrollen ganz vergesse... braucht wohl noch etwas Gewöhnung.


    LG, J. <3

    » SIC TRANSIT GLORIA MUNDI «

  • Mein Vorschlag:

    Erstell dir ein neues zusätzliches Profil nur zum Testen.

    Ja, stimmt schon. Ist schliesslich nicht so,

    dass ich nicht weiss, wie man mit den Profilen arbeitet...


    :rolleyes:

    Zitat von s.o.

    Dann viel Spaß mit der neuen Scrollleiste.

    Habe ich ganz sicher, danke Dir noch mal. :love:

    » SIC TRANSIT GLORIA MUNDI «