Wie kann ich eine Datei im Installationsordner vom Firefox erstellen?

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo @ all..


    entweder sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht, oder ich habe einen Blackout ;)


    Bisher habe ich alle Tests immer mit meinen porablen Versionen gemacht, nun wollte ich es mal in meiner installierten Version vom Fx machen.


    Und zwar im Installationsordner vom Fx den Ordner distribution neu erstellen, und in ihm dann eine policies.json Datei.


    Den Ordner zu erstellen ist kein Problem, aber ich kann in dem Ordner dann keine Datei erstellen, sondern auch nur wieder einen Ordner.


    So sieht das bei einem Rechtsklick in dem Ordner aus.




    Der Eintrag für eine Textdatei wird mir nicht angeboten.


    Ich kann zwar beides außerhalb erstellen und dann einfügen, aber es muss doch auch anders gehen. :/


    Kann mir jemand bitte erklären wo mein Fehler ist, bzw. wie ich richtig machen muss?


    Für jegliche Hilfe wie immer herzlichen Dank vorweg.

  • an einem anderen Ort erstellen und dann an diesen Ort kopieren.

    Hallo Sören,

    danke für deine Antwort. :)


    Das funktioniert auch ohne Probleme.

    Ich dachte nur, dass man das auch gleich direkt in dem Verzeichnis machen kann.


    Die Warnung sieht dann so aus hier:


    Mit freundlichem Gruß
    Andreas
    Mein Laptop    Meine Add-ons

    Einmal editiert, zuletzt von 2002Andreas () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von 2002Andreas mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ich dachte nur, dass man das auch gleich direkt in dem Verzeichnis machen kann

    Funktioniert auch, nur mit komplett deaktivierter UAC, das macht man natürlich nicht. Oder Du startest eine Commandline als Administrator und erstellst dort darin die Datei.

    Vollkommen normales Verhalten, nichts besonderes. Mit einem anderen Dateimanager soll es funktionieren, hab ich allerdings nicht im Einsatz.

  • Mit einem anderen Dateimanager soll es funktionieren, hab ich allerdings nicht im Einsatz.

    Stimmt ;) . Mit DirectoryOpus hier kein Problem, da kommt dann die UAC-Nachfrage beim Neuanlegen einer Datei.


    Empfehle diesen Dateimanager aber nur, wenn man genauso viel Aufwand beim Anpassen betreiben will, wie beim 'Firefoxkaputtbasteln' und natürlich bereit ist, mindestens 50€ =O für einen Dateimanager auszugeben ! ^^

  • Andere Lösung. Entpacke die setup-Datei, kopiere alle wichtigen Daten rein nach \core und starte setup.exe.

    [ ] Danke [ ] Gehts noch?! [ ] Ich glaub, es hackt!
    Warum ist die "Eigenart" mancher Menschen größer als dieses Universum?

  • Das ist richtig, die Umgebung spielt allerdings kein Rolle.


    Ich musste dass gestern so machen, weil ich nachträglich nichts ändern konnte. Da habe ich die Änderungen vorher getätigt und das hat wunderbar funktioniert. Am Standardbrowser und sonstigem hat sich nichts geändert.

    [ ] Danke [ ] Gehts noch?! [ ] Ich glaub, es hackt!
    Warum ist die "Eigenart" mancher Menschen größer als dieses Universum?

  • An alle vielen Dank für eure Antworten. :)


    nur mit komplett deaktivierter UAC

    Das hatte ich mir auch schon gedacht, weil ja auch die Warnung kommt, wenn ich den kompl. Ordner einfügen will.


    Empfehle diesen Dateimanager aber nur

    Ich wollte nur wissen, ob ich evtl. einen Fehler dabei gemacht hatte. Großen Aufwand dafür ist es mir nicht wert.


    In der Regel dürfte Firefox bereits installiert sein

    Darauf bezog sich ja meine Frage, er ist installiert.


    Damit ist meine Frage geklärt...nochmals Danke :)