Webseite geht auf Anmeldung aber geht nicht

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    89.0 64 bit
    Betriebssystem
    Windwos 10

    Diese Homepage, die ich seit einem Jahr immer über Lesezeichen aufrufe - geht zwar auf aber, wenn ich auf dann auf Anmelden gehe kommt die Info dass die Seite nicht aufgeht weil Firefox diese eingebettete Seite nicht öffnen darf.

    Habe es dann mehrmals versucht auf neuem Tab etc. ging nicht. Dann habe ich die Dadat über Google gesucht und die neutrale Adresse aufgerufen - dann bin ich reingekommen. Dann neues Lesezeichen gesetzt - hat Anmeldung wieder funktioniert. Nochmals probiert - wieder nicht funktioniert. Wenn ich es im Chrome aufmache gehts. Lt. Dadat ist denen kein Problem bekannt warum ich da jetzt auf einmal nicht mehr anmelden kann.

    Fehler ist erst gestern aufgetreten als ich eine Meldung von Firefox bekam wo ich farbige Ansicht der Startseite ändern konnte. Habe mal von Darkmode auf farbige Leiste geändert um zu sehen ob mir das gefällt. Dann wollte ich auf diese Seite und da kam erstmals diese Fehlermeldung

  • Deinstalliere das Ding und teste.

    Unter Win10 brauchst du keine externe Antivirussoftware - das kann der Windows Defender (mindestens) genau so gut. Außerdem ist er besser ins System integriert und verursacht deshalb weniger/keine Probleme. ;)

  • "Total-AV" in der kostenlosen Variante? Autsch. "Seit Jahren"? Also seit 2016? Da trat TAV das erste Mal auf den Markt ;)


    Einfach mal lesen und auf sich wirken lassen, vor allem die Infos zur kostenlosen Nutzung. Denn damit wird das Teil erheblich schlechter als der Microsoft Defender.

    https://www.logitheque.com/de/…t-als-ein-antivirus-13245


    Oder etwas positiver

    https://de.bestantiviruspro.org/review/totalav/


    Allerdings sollte man sich wirklich Gedanken machen, wenn ein Produkt 70/80/90 Euro unter Wert verscherbelt wird. Und dieser Preis gilt dann auch nur für das erste Jahr, danach gibt es diesen Rabatt nicht mehr und damit wird es mal gleich richtig teuer. Allein deswegen denke ich, dass du TAV nur kostenlos benutzt und das ist wie gesagt praktisch Fake, weil schlechter als Defender.


    Warum ich wegen der Meldung in Firefox auf ein anderes Antivirus getippt habe? Weil ich das neulich schon mal genau so gelesen habe, im Zusammenhang mit Kaspersky. Und ich kann dir auch sagen, dass der Microsoft Defender sich in keinen anderen Browser einmischt, das macht allenfalls SmartScreen bei Edge, ok, SmartScreen gehört inzwischen zum Defender. SmartScreen prüft auch Downloads, bei jedem Browser. Das einzige, was der Defender bei einem Browser macht, ist beim Start seine Anti-Exploit-Bibliothek einzuladen, aber die hat ganz andere Zwecke als Webseiten zu filtern.

  • Der "etwas positivere" Link ist ja mal köstlich: oben wird manipulativ formuliert "Wäre ein Unternehmen, das sich nur auf Viren- und Malware-Schutz konzentriert, nicht besser in der Lage, Sie zu schützen als ein Unternehmen, das ein Betriebssystem, eine Office-Suite, Hardware und mehr herstellt?" unten unten werden dann zahlreiche Zusatzfunktionen wie VPN und Passwortmanager usw. angepriesen, bei denen man doch wohl konsequenterweise dieselbe Frage stellen sollte.


    Einige Aussagen machen schon beim Lesen stutzig, u.a. "AV-Comparatives hat Total AV zwei von drei Sternen (eine Advanced-Bewertung) für Tests zum Schutz vor Malware (einschließlich Lösegeld) erhalten. Angesichts des erschwinglichen Preises im Vergleich zu anderen Antivirenprogrammen ist dies ein ziemlich gutes Ergebnis."

    Zwei von drei Sternen sind einerseits nicht "ziemlich gut", zudem ist der Preis vergleichsweise hoch ("erschwinglich" ist ohnehin eher eine Frage des verfügbares Budgets) - und folgt man dem Link, findet man nur einen von drei Sternen und das Produkt steht damit quasi am Ende der Wertungsliste.

    Andererseits schneidet das Tools bei AV-Test gut ab: https://www.av-test.org/de/ant…ws/windows-10/april-2021/


    Was immer das Produkt selbst taugen mag, dieser Text ist schon recht auffällig unseriös.

  • Andererseits schneidet das Tools bei AV-Test gut ab: https://www.av-test.org/de/ant…ws/windows-10/april-2021/


    Was immer das Produkt selbst taugen mag, dieser Text ist schon recht auffällig unseriös.


    Du sprichst einerseits von einem unseriösen Text, verlinkst dann aber selbst auf av-test.org, deren Ergebnisse höchst fragwürdig sind und daher mal sicher auch nicht als seriös betrachtet werden können. :/

  • Danke für die Hinweise - habe dann mit TotalAV Kontakt aufgenommen - die haben mir link mit neuer Version zum Runterladen geschickt - nun geht wieder alles.

    Grüße aus Oberösterreich an alle