Wie bereinige ich die Datei "logins.json"

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    Firefox 87.0b4
    Betriebssystem
    Windows 10 pro

    Bei der Durchsicht der Datei "logins.json" erkannte ich Speicherungen vo Links und von Passwörtern die ich schon seit einigen Jahren nicht mehr benutzt habe und die auch nicht mehr in meinen Lesezeichenliste und in der Paswortsicherung vorhanden sind.

    Wie bekomme ich diese Altlasten aus dieser Datei.

    Ich vermute das diese immer durch eine Rücksicherung entstanden sind.

    Wer kann helfen


    Viele Grüße und bis später

    laubenpieper

  • Du kannst in about:logins nach dem du Links die zu löschenden

    Zugangsdaten ausgesucht hast, rechts oben diese mit Klick auf Entfernen

    löschen. Geht das bei Dir nicht?

    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:88.0) Gecko/20100101 Firefox/88.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:89.0) Gecko/20100101 Firefox/89.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:90.0) Gecko/20100101 Firefox/90.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Doch Endor das geht, aber in Pofiles unter der Datei "logins.json" stehen alte Links und Passörter die in about:login nicht stehen.

    Die möchte ich rauslöschen.


    lp

  • Lass dir das in Firefox anzeigen und notiere, was du benötigst, dann löscht du die Datei und fängst frisch an. Ganz einfach. Ansonsten musst du es einfach nur probieren nach Backup, so lernt man.

  • alte Links und Passörter

    Sicherung deiner Passwörter per Zugangsdaten exportieren..

    Dann die die gespeicherte .csv Datei mit einem z.B. Office Programm öffnen und bearbeiten.

    Abspeichern und wieder importieren.


    Zum Importieren dieser Datei muss allerdings der config Eintrag:


    signon.management.page.fileImport.enabled


    auf true stehen.

    Dann erscheint der benötigte Eintrag:


    Zugangsdaten importieren aus Datei...

  • Hallo Andreas, dein Hinweis ist gut aber er trifft nicht die Dateien die in der "logins.json" stehen.

    Dort handelt es sich um uralte Einträge wie zum Beispiel:

    MDIEEPgAAAAAAAAAAAAAAAAAAAEwFAYIKoZIhvcNAwcECJOME6CqVVSPBAh1JAZB6ayP9Q==","guid":"{47c49c42-7918-4ed4-8200-29687727a3e3}","encType":1,"timeCreated":1279450938323,"timeLastUsed":1279450938323,"timePasswordChanged":1279450938323,"timesUsed":1},{"id":8,"hostname":"http://www.dotsis.com","httpRealm":null,"formSubmitURL":"http://www.dotsis.com","usernameField":"vb_login_username",

    und viele Mehr.

    Wenn ich diese rauslösche sind diese nach einen Neustart vom FF wieder da. Irgendwo sind die hinterlegt.

    Diese will ich alle entfernen.

    Solltest du auch keinen Rat wissen werde ich eben den Ordner komplett löschen und neu einrichten

  • er trifft nicht die Dateien die in der "logins.json" stehen.

    Wenn du das so machst wie ich das beschrieben habe, waren da diese alten Einträge auch alle vorhanden?


    Wenn ja, dann eben dort entfernen. Die alte logins.json entfernen...den Fx starten und die bearbeitete Sicherung wieder einfügen.


    Wenn die Einträge dort nicht vorhanden waren, dann eben nur die alte Datei löschen und die Sicherung wieder einfügen.


    Sollte beides nicht funktionieren, dann sorry für meinen Vorschlag.

  • so wie ich die Sicherung wieder einspiele

    Ich habe das eben mal getestet, hier funktioniert das so wie beschrieben einwandfrei.


    Du musst die Dateien:


    logins.json


    und


    logins-backup.json


    vorher löschen bei geschlossenem Firefox. :!:


    Und dann die geänderte .csv Datei wieder importieren.

  • Nein Andreas, diese alten Daten seit Jahren nicht mehr benutz, waren in der login.json.

    Da muss es doch einen Zusammenhang mit der logins-backup.json geben.

    Woher und wer holt diese alten Dateien wieder hoch.

    Jetzt nach #11 ist das nicht mehr so.


    lp

  • Hallo Boersenfeger, das kann man auch anders sehen. Wenn ich einen Link mit Passwort im Firefox lösche, heist das, es ist gelöscht, nein ist es nicht. Es wird ohne mein Wissen sicherheitshalber anderswo gespeichert.

    Bei einen Sicherungsprogramm werden alle Dateien gespeichert und auch die, die durch mich schon lange gelöscht sind.

    Damit wäre ja jedes Backup Programm wertlos.

    Nein, wenn Links und Passwörter gelöscht werden haben sie aus dem Firefox zu verschwinden, oder es muss bekannt gegeben werden

    das es so nicht ist.


    Grüsse vom laubenpieper