Passwörter sind weg

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    84.0.2
    Betriebssystem
    Win7

    Hallo firefox community

    frohes neues noch,

    ich hoffe hier auf eine Hilfestellung.


    Ich habe eine ältere Firefox Version durch ein Update erneuert,

    nun sind die gespeicherten Zugangsdaten und Passwörter verschwunden.

    Auch die Lesezeichen Symbolleiste ist nicht mehr vorhanden,bzw. die entsprechenden Lesezeichen.

    Die anderen Lesezeichen sind übernommen worden.

    Was kann ich tun, die Zugangsdaten sind doch in einem Profilordner gespeichert, warum sind sie nicht mit übernommen worden ?


    Grüße,

    Rich

  • Gut wäre jetzt noch folgendes Wissen, wie ist das Update erfolgt und von welcher Version auf die neue?

    Die Lesezeichen-Symbolleiste musst du wahrscheinlich erdt wieder aktivieren und dann vom Anpassen-Menü wieder mit dem Inhalt Lesezeichen füllen müssen.


    Es sei auch noch drauf hingewiesen, dass du eine potentiell unsichere Windows Version nutzt. Windows 7 erhält seit fast einem Jahr keine Sicherheitsupdates mehr seitens Microsoft im Heimbereich.

  • Hallo,


    mich irritiert noch etwas diese Aussage:

    Auch die Lesezeichen Symbolleiste ist nicht mehr vorhanden,bzw. die entsprechenden Lesezeichen.


    Ist die Symbolleiste nur weg, sprich siehst du deine Lesezeichen wieder, wenn du die Symbolleiste wieder aktivierst? Oder sind die Lesezeichen tatsächlich weg, wenn du die Symbolleiste wieder aktivierst?


    Letzteres würde wahrscheinlich mehr Sinn ergeben - Einstellung zurückgesetzt, Passwörter weg, Lesezeichen weg - Das deutet darauf hin, dass, aus welchen Gründen auch immer, ein neues Firefox-Profil genutzt wird. Ersteres wäre insofern merkwürdig, als dass du sagtest, dass andere Lesezeichen noch da sind. Mir fällt kein Szenario ein, wie nur ein Teil der Lesezeichen gelöscht werden sollte. Das würde dann dafür sprechen, dass du bereits mehrere Profile auf deinem Computer hattest und Firefox aus irgendeinem Grund nun ein anderes Profil nutzt.

  • Hallo,


    vielen Dank für die zahlreichen Antworten,


    ich schreibe mal in der Reihenfolge was dazu

    Gut wäre jetzt noch folgendes Wissen, wie ist das Update erfolgt und von welcher Version auf die neue?

    Die Lesezeichen-Symbolleiste musst du wahrscheinlich erst wieder aktivieren und dann vom Anpassen-Menü wieder mit dem Inhalt Lesezeichen füllen müssen.

    Das Update erfolgte über Hilfe-->über Firfox-->nach Updates suchen

    Während der Installation gab es eine Frage, irgendwas mit bereinigen, hab ich nein gewählt.

    Die Version ist mir leider nicht bekannt, kann man das nach dem Update noch irgendwo nachvollziehen ?

    Ich meine mich zu erinnern irgendwas mit paar und fünfzig, sicher ein paar Jährchen alt :-)


    Die Lesezeichen Symbolleiste ist aktiv, habe zur Probe mal ein Lesezeichen dort abgelegt, geht.


    Windows7 ist mir bewußt, ist in Arbeit ,muß erst neue Hardware her. Never change a running System ;-o


    Ist die Symbolleiste nur weg, sprich siehst du deine Lesezeichen wieder, wenn du die Symbolleiste wieder aktivierst? Oder sind die Lesezeichen tatsächlich weg, wenn du die Symbolleiste wieder aktivierst

    Die Lesezeichen aus der Symbolleiste sind weg, die Leiste ist aktiv. Unter Lesezeichen verwalten gibt es die 3 Ordner Lesezeichen-Symbolleiste, Lesezeichen-Menü und weitere Lesezeichen. Der Ordner Lesezeichen-Menü wurde übernommen, die anderen beiden blieben leer.

    Ich habe dann im Order Lesezeichen-Menü mal nach den vermissten Lesezeichen gesucht, sie sind auch nicht dort gelandet.


    Zu mehreren Profilen fällt mir nichts ein, außer das ich mal irgendwann das Profil gesichert habe, dieser Ordner

    ist aber wo ganz anders gespeichert. Außerdem müßten die Lesezeichen und Zugangsdaten von damals ja dann

    erscheinen. Ich werde aber mal auf dem PC nach entsprechenden Dateien suchen,vieleicht gibt es ja einen leeren Profilordner, der übernommen wurde. Nee, dann dürften ja die anderen Lesezeichen nicht da sein. Was wäre ein guter Suchbegriff um einen Profilordner zu finden ?


    Ich habe was gelesen mit Zugangsdaten importieren, sowas wie .cst Datei oder so ähnlich. Sind solche Dateien in der Profildatei mit dabei, zum evtl. manuellen übertragen ? Bzw. kann man in der Profildatei sehen ob dort Zugangsdaten abgelegt sind ?


    Ich als Laie könnte noch folgendes versuchen: eine entsprechend alte Version installieren, und das gesicherte Profil laden und hoffen das die Zugangsdaten und Lesezeichen wieder da sind. Dann kann ich sie mir zumindest händisch rauskopieren, danach wieder die neue Version installieren


    Vielen Dank für eure Geduld,

    Gruß Rich

  • Während der Installation gab es eine Frage, irgendwas mit bereinigen, hab ich nein gewählt.


    Ich kann mir keinen Zusammenhang zum Update vorstellen, aber meines Wissens erscheint eine solche Meldung, wenn das Profil seit einer gewissen Zeit nicht mehr genutzt worden ist. Das würde auch dafür sprechen, dass du nicht mehr das gleiche Firefox-Profil wie vorher nutzt, sondern ein bereits vorhandenes und älteres. Genau wie schon die Tatsache darauf hindeutete, dass du Lesezeichen vermisst, aber nicht alle Lesezeichen verschwunden sind.


    Rufe about:profiles in Firefox auf. Erscheinen hier mehrere Profile?


    Windows7 ist mir bewußt, ist in Arbeit ,muß erst neue Hardware her. Never change a running System ;-o


    Dieser Satz bedeutet nicht das, was du offensichtlich denkst, was dieser Satz bedeuten würde:

    https://www.faq-o-matic.net/20…-running-system-bullshit/

  • Normalerweise schon, wenn man den Weg über den Update-Mechanismus von Firefox geht. Es gibt bestimmte Zwischen-Versionen, die man unbedingt mitnehmen muss, Mozilla spricht hier von Watershed Updates. Der Update-Mechanismus von Firefox weiß, von welcher Version auf welche zu aktualisieren ist. Das Update erfolgt dann einfach in mehreren Schritten, sprich man muss ggfs. mehrfach nach Updates suchen.

  • Das hatte ich auch nicht bestritten. :)

    Aber wäre das ein Rutsch oder doch mehrere Etappen mit Neustarts des Browsers? Ich weiß das nicht, da ich noch nie soweit zurück gehangen habe...

  • Irgendwo in einem SUMO-Artikel steht das, für welche Versionen mehrere Schritte erforderlich sind/waren. Leider habe ich das noch nicht wiedergefunden.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Hallo,


    unter about:profiles steht:


    Profil: default

    Dieses Profil wird derzeit verwendet und kann daher nicht gelöscht werden.


    Darunter noch


    Standardprofil ja

    Wurzelordner C:\Users\....

    Lokaler Ordner C:\Users\....



    Beim Update lief alles auf einmal durch, einmal Neustart.


    Gruß, Rich

  • Findest du in deiner Firefox Bibliothek alle deine Lesezeichen? Wenn ja, dann versuche bitte über das Anpassen Menü dir deine Lesezeichen-Symbole wieder wieder in die vorher eingeschaltete Lesezeichen-Symbolleiste zu ziehen. So ie bereits von mir vorgeschlagen.

  • Hallo,


    nein , die Lesezeichen aus der Symbolleiste sind nicht in dem vorhandenen Lesezeichenordner enthalten. Waren sie

    auch vorher nicht, sie befanden sich nur in dem Ordner "Lesezeichen-Symbolleiste" der nun leer ist.


    Gruß,

  • about:profiles zeigt also nur ein einziges Profil an? Und das, obwohl du ganz offensichtlich ein anderes Profil als zuvor nutzt? Da stellt sich mir die Frage, was aus den Bereichen Sicherheit, Tuning und/oder Aufräumen an Tools bei dir installiert ist. Denn ich kann mir das dann nur dadurch erklären, dass ein externes Tool dein zuvor genutztes Profil gelöscht hat. Firefox macht sowas nämlich nicht und wenn du es auch nicht aktiv warst, kann es fast nur eine andere Software gewesen sein.


    Wenn das zuvor genutzte Profil wirklich weg ist, wird dir nichts anderes übrig bleiben, als eine Sicherung einzuspielen, die hoffentlich vorhanden ist.

  • Hallo,


    ja nur ein Profil wird angezeigt, dieses ist aber nicht "leer" sondern die normalen Lesezeichen wurden ja übernommen. Ein Aufräumprogramm hat nichts gelöscht, geht nur auf Befehl mit Nachfrage, vor dem Update war ja auch noch alles da.


    Übrigens ist eine Erweiterung (download tool) auch mit übernommen worden. Also irgendwas vom Profil muß noch da sein.


    Gruß