mehrzeiliges Überhangmenü

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    72.0.2
    Betriebssystem
    W7/10

    Hallo miteinander,


    ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit die Symboleiste bzw. das Überhangmenü - ähnlich wie die Lesezeicheleiste - mehrzeilig anzeigen zu lassen/zu konfigurieren.

    Es gab mal ein Theme oder AddOn oder beides, welche/s die AddOn-Symbolleiste (jetzt Überhangmenu) über die komplette Fensterbreite zog, wahlweise sogar eine 2. Zeile ermöglichte und erst darunter die Lesezeichenleiste (1-/mehrzeilig) anzeigte.

    Kann das jemand realisieren? Die mehrzeilige Lesezeichenleiste habe ich schon mal erfolgreich in die userchrome.css eingefügt, aber für alles andere fehlt mir einfach das Wissen.


    Besten Dank,

    herz.AG

  • Hallo miteinander,



    leider hat sich bislang niemand gemeldet. Ich kann mir fast nicht vorstellen, dass andere User/innen/aussen dieses Problem nicht haben. Vielleicht habe ich mich auch nicht richtig verständlich gemacht. Deshalb habe ich mal einen Screenshot beigefügt, um das Problem zu verdeutlichen:



    Wie man sieht ist die Addon/Toolbar 1zeilig und ziemlich lang - verschwendet den vorhandenen Platz in der Höhe, der durch die anschliessende 2zeilige LesezeichenToolbar entsteht.

    Früher :-) gab es mal dieses AddOn, das eine 2.,3,.. Symbolleiste für die AddOns Toolbar zur Verfügung gestellt hat.


    Gibt es eine Möglichkeit die Symbol-AddOn-Toolbar von den Lesezeichen zu trennen, und diese in 2 getrennten Symbolleisten anzeigen zu lassen? Oder alternativ auch die Symbol-AddOn-Toolbar mehrzeilig zumachen?


    Das wäre ziemlich hilfreich.


    Besten Dank und einen schönen Resttag wünschend,

    herz.AG

  • Wie wäre es mit einer Scriptlösung.

    Damit kannst Du Symbolleisten haben wie viele Du willst.

    Dazu müssen aber diese Vorarbeiten gemacht werden:

    https://github.com/Endor8/user…js/tree/master/userChrome


    Mit diesem Script wird dann oben eine Symbolleiste eingebaut, welche

    dann nach Wunsch befüllt werden kann.



    oder mit diesem SCript wird ganz unten eine Symbolleiste- Addonleiste eingefügt:


    Das ist leider die einzige Möglichkeit die es noch gibt weitere Leisten einzufügen.
    Erweiterungen haben leider nicht mehr die nötigen Berechtigungen dazu.

    Mfg.

    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:88.0) Gecko/20100101 Firefox/88.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:89.0) Gecko/20100101 Firefox/89.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:90.0) Gecko/20100101 Firefox/90.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

    Einmal editiert, zuletzt von Endor ()

  • Hallo Endor ,


    herzlichen Dank.

    Da ich mich mit diesen Sachen (JS und CSS) nicht wirklich auskenne, eine kurze Nachfrage:

    Die Vorarbeiten habe ich erledigt und die Dateien an die richtige Stelle kopiert.

    Dein Script kopiert und damit eine "symbolleiste.js" in "users\...\profiles\...\chrome" erstellt.

    Wo muß ich diese Datei eintragen, damit das Script auch aktiviert wird? Bislang sieht das genauso aus wie vorher.


    Beste Grüße,

    herz.AG

  • symbolleiste.js

    Die Datei sollte die Endung .uc.js haben, also symbolleiste.uc.js, obwohl sie als symbolleiste.js wohl auch funktionieren würde.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • *ähmmm* *hüstel*

    Da hat wohl copy+paste nicht richtig funktioniert. Nu' ist sie da...

    Anders als in 2002Andreas ' Screenshot ist die Leiste bei mir direkt unter der Navigationsbar, über der FFeigenen Symbolleiste. Das stört mich aber nicht.


    Zwei letzte Fragen noch an die Experten:

    Bricht die Zeile automatisch um? und Wie bekäme ich eine 2. Zeile dazu?

    Und: Die Symbolleiste ist jetzt transparent, wie ändere ich das noch?


    Oh - das waren jetzt drei letzte Fragen. Also nochmal: Ich hätte da 3 letzte Fragen.... :-D


    Danke für den prompten Support Endor und 2002Andreas .


    Beste Grüße,

    herz.AG

  • ist die Leiste bei mir direkt unter der Navigationsbar

    Das ist sie in meinem Screenshot auch.


    Titelleiste

    Menüleiste

    Tableiste

    Navigationsleiste

    Lesezeichensymbolleiste


    Und die zusätzliche ist unter der Navigationsleiste.


    Die Symbolleiste ist jetzt transparent

    In Zeile 18 vom Script kannst du das ändern.


    Die beiden // entfernen, und eine beliebige Farbe auswählen.


    Mit freundlichem Gruß.
    Andreas
    Mein System    Meine Add-ons

    Einmal editiert, zuletzt von 2002Andreas () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von 2002Andreas mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Wie

    unter der Navigationsbar, über der FFeigenen Symbolleiste.

    Wirklich? Die Firefox-eigene Symbolleiste und die Navigationsleiste sind zusammen eine Leiste. Links ist die Navigationsleiste und rechts die Symbolleiste. Dazwischen sind Adressleiste und Suchleiste.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Die Erklärung finde ich irritierend, dass links die Navigationsleiste und rechts die Symbolleiste sei, denn links können ganz genauso Symbole platziert werden. Es gibt keinen Unterschied zwischen links und rechts.

    OK, aber es ist eine Leiste.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Um es vielleicht einfach zu machen:


    Die Leiste die zwischen Suche und Hamburger (wer zur Hölle hat sich das ausgedacht? ;-) ) umbricht in die jetzt quasi 3. Zeile (HTTPS Everywhere...). Dazwischen ist Endor s neue Zeile (noch transparent, Chronik)


    So würde ich das Benennen:

  • Hallo herz.AG

    Teste diese Version, da sollte jetzt die neue Leiste nicht mehr transparent sein:


    Mfg.

    Endor


    Für eine zweite Leiste dann dieses Script verwenden:


    Dann hast Du eine weitere Leiste.

    Wenn Du die neuen Leisten irgendwo anders als wie jetzt haben willst

    zeige es mir auf Deinem Bild.

    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:88.0) Gecko/20100101 Firefox/88.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:89.0) Gecko/20100101 Firefox/89.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:90.0) Gecko/20100101 Firefox/90.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

    Einmal editiert, zuletzt von Endor () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Endor mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • So würde ich das Benennen:

    Du bringst da etwas völlig durcheinander.


    Auch rechts neben der Suchleiste ist noch die Navigationsleiste.

    Und die Icons rechts sind auch nicht in einem Überhangmenü.

    Das würde nämlich so ausssehen:



    Alle Symbole die nach Klick auf den >> zu sehen sind, befinden sich im Überhangmenü.


    Das für mich optische Problem bei dir ist, du hast die Symbole deiner Erweiterungen in die Lesezeichensymbolleiste gezogen.

    Und durch die mehrzeilige Leiste wird der linke Teil dann dicker.


    Zieh einfach mal alle Symbole raus in die neue Zeile darüber, und teste es dann.

  • 2002Andreas ,

    Nav.leiste/ Überhangmenü: ja da hast Du Recht - habe ich durcheinander gebracht.


    "Das für mich optische Problem bei dir ist, du hast die Symbole deiner Erweiterungen in die Lesezeichensymbolleiste gezogen.

    Und durch die mehrzeilige Leiste wird der linke Teil dann dicker."


    Das mit den Symbolen ging ja nicht anders, wenn ich die sichtbar in einer Leiste haben will. Die Navigationsleiste gibt da ja nicht viel her (insbesondere wenn ich die Suchleiste noch aktiviert habe). Also blieb nur die Lesezeichenleiste übrig. Ok. das mit dem dicker habe ich nun auch verstanden. Das mit dem Symbol füllen mache ich als nächstes.


    Endor , danke ich bin jemand der seinen Kram da oben haben will, auch wenn die 16:9 o.ä. nicht pivotfähigen Monitore etwas anderes sinnvoller erscheinen lassen.


    Ick werd' verrückt, es gäääht... :-)


    Danke Euch beiden für die hilfreiche Unterstützung.


    Danke Endor , Danke 2002Andreas .


    Schönen Restsonntag noch,

    herz.AG

    Einmal editiert, zuletzt von herz.AG () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von herz.AG mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • herz.AG Hast du eventuell noch links neben der Adressleiste einen fleksiblen Leeraum? Schaue mal im Anpassen-Fenster nach. Wenn da noch ein leeres Rechteck ist, ziehe es in das Anpassen-Fenster. Dann rückt alles nach links und du hast noch ein bisschen mehr Platz für Symbole.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Hallo herz.AG

    Prima, freut mich sehr wenn es nun passt.

    Ansonsten wie immer gern geschehen.

    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:88.0) Gecko/20100101 Firefox/88.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:89.0) Gecko/20100101 Firefox/89.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:90.0) Gecko/20100101 Firefox/90.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!