Gibt es bei WoltLab ein Danke-System?

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Gibts bei Woltlab eigentlich eine einfache Danke-Funktion, ohne dass man gleich ein Antwortposting schreiben muss?

    Hallo :)


    es gibt das Like-/Dislike-Feature, das Sören Hentzschel aber nicht aktiviert hat. Ich nutze das gerne in anderen Foren und würde es mir auch hier wünschen.


    Gruß Ingo

  • //

    Wenn sich ein User die Mühe gegeben hat mir zu helfen, dann ist es für mich kein Aufwand, mich per selber geschriebenen Buchstaben dafür zu bedanken, und nicht einfach nur einen Button anzuklicken;)


    Jeder hat natürlich seine eigene Vorstellung davon, was auch völlig ok ist.

  • Positive Reaktionen sind durchaus in Erwägung, negative Reaktionen hingegen wird es nach dem Vorbild manch großer sozialen Plattform hier definitiv nicht geben. Die Tendenz geht aber dahin, auf das neue Reaktionen-System zu warten, welches mit dem Update im Herbst ausgeliefert wird, um damit dann eine passende oder mehrere passende Reaktionen (noch zu überlegen) anzubieten statt auf "Gefällt mir" und "Gefällt mir nicht" zu setzen.

  • Positive Reaktionen sind durchaus in Erwägung, negative Reaktionen hingegen wird es nach dem Vorbild manch großer sozialer Plattform hier definitiv nicht geben.

    Hallo Sören :)


    das kann ich gut verstehen. Ich bin zwar nur Anwender, weiß aber aus einem anderen Forum, dass es wohl möglich ist, nur die Likes zu aktivieren. Aber das ist selbstverständlich Deine freie Entscheidung, die ich in keinster Weise kritisiere.


    Gruß Ingo

  • Bitte nicht!

    Wenn sich ein User die Mühe gegeben hat mir zu helfen, dann ist es für mich kein Aufwand, mich per selber geschriebenen Buchstaben dafür zu bedanken, und nicht einfach nur einen Button anzuklicken ;)

    Ich gebe Andreas vollkommen recht!


    Gruß

    Feuervogel

    "Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!'"
    (Peter Ustinov, engl. Schauspieler und Schriftsteller, 1921 - 2004)

  • Das eine schließt das andere nicht aus, das kann ich nach einer zweistelligen Zahl an Jahren Erfahrung mit Sicherheit sagen. Ich würde das viel mehr als Ergänzung sehen und als Faktor, welcher die Forenaktivität erhöht. Der nächste Schritt wären beispielsweise "Trophäen" für x hilfreiche Beiträge. Das hätte zwar nur symbolischen Charakter, aber Gamification-Aspekte wirken sich positiv auf eine Community aus, das Thema füllt ganze Bücher. Ich hatte mich damit nämlich auch während des Studiums viel auseinandergesetzt, daher weiß ich das. ;)

  • //

    Wenn sich ein User die Mühe gegeben hat mir zu helfen, dann ist es für mich kein Aufwand, mich per selber geschriebenen Buchstaben dafür zu bedanken, und nicht einfach nur einen Button anzuklicken;)

    Dem kann ich mich nur anschließen, Wir sind hier eine Gemeinschaft, zumindest unter Helfern, da sollte das doch etwas persönlicher sein als nur ein Klick auf eine Danke-Schaltfläche. Wer es dennoch "knapp" mag, der kann doch das Daumen-hoch-Smiley :thumbup:verwenden. Für mich drückt dieses eine kleine Symbol nicht nur ein Danke aus, sondern auch Lob.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Richtig, das ist möglich. Aber wie gesagt bietet das neue Reaktionen-System deutlich mehr Flexibilität, da ich vollkommen beliebige Reaktionen anlegen kann, siehe Screenshot. Passend wäre in einem Forum wie diesem beispielsweise auch ein "Ich habe das Problem auch".

    Ich stimme dir zu:)

  • Wer es dennoch "knapp" mag, der kann doch das Daumen-hoch-Smiley :thumbup: verwenden. Für mich drückt dieses eine kleine Symbol nicht nur ein Danke aus, sondern auch Lob.


    Und würde man das gleiche System als Reaktion einführen, würde es keinen Unterschied zwischen der Bedeutung im Beitrag oder als Reaktion geben, denn Symbol bleibt Symbol. Wie gesagt kann ich als Reaktion alles hier konfigurieren, was ich möchte. ;)


    Ansonsten verweise auf meinen zuvor geschriebenen Beitrag. Ich weiß aus Erfahrung - ich administriere und moderiere die verschiedensten Foren bereits seit mehr als 15 Jahren - dass eine solche Schaltfläche die geschriebenen Beiträge in keiner relevanten Weise beeinflusst. Das ist ein häufig ausgesprochener Irrglaube derer, die solche Systeme noch nicht genutzt haben, aber die Realität ist wie gesagt, dass sich das ergänzt. Derjenige, der auf diese Weise reagiert und nichts schreibt, hätte mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit sonst auch nichts geschrieben. Und wer ohne solches System Danke geschrieben hätte, wird auch mit einem solchen System mit hoher Wahrscheinlichkeit weiterhin Danke schreiben. Und denkt man das weiter, siehe vorletzter Beitrag von mir, wirkt sich das sogar positiv auf die Community und deren Aktivität aus. ;)