Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Ich trauere um die Toten von 2004


    Günther Gaus, gestorben am 15. Mai 2004


    Ray Charles, gestorben am 10. Juni 2004


    Theo van Gogh, ermordet am 2. November 2004


    Gruss :(

    "Krieg ist ein zu ernstes Geschäft, als daß man ihn den Generälen überlassen dürfte." Georges B. Clemenceau (1841-1929), Französischer Journalist und Politiker/Ministerpäsident

    2 Mal editiert, zuletzt von Amsterdammer ()

  • Sir Peter Ustinov gestorben 28.03.2004 in Genf


    und um einen guten Freund der am 02.05.2004 gestorben ist

    Hinweis!!!
    Die Durchführung von meinen Tips ist freiwillig und obliegt dem Administrator oder Besitzer des Rechners.
    Für Fehler, Datenverlust oder Beschädigungen übernehme ich keinerlei Verantwortung!!!
    Kein Support per Mail oder PN!!!

  • ...ich trauere um die Vernunft der Amerikaner, die gestorben ist, als Bush wieder gewählt wurde!


    Crassus

    | Windows XP Pro | Kubuntu 6.06 |

  • Ich trauere um:


    10.000e von Zivilisten die im Irak umgekommen sind.
    10.000e von Menschen die die Flutkatastrophe in Asien nicht überlebt haben und die 100.000en die nun Obdachlos sind.

  • Zitat von tga03

    Ich trauere um:


    10.000e von Zivilisten die im Irak umgekommen sind.
    10.000e von Menschen die die Flutkatastrophe in Asien nicht überlebt haben und die 100.000en die nun Obdachlos sind.


    Ich schließ mich an, und trauer um die Soldaten die dort umgekommen sind; unabhängig davon, welchen 'Sinn' dieser Krieg macht

    Signaturen sind doof.

  • Man muß auch um die Überlebenden trauern und ihnen wünschen, daß sie die Schrecken verarbeiten mögen.
    Die Verantwortlichen werden wohl nie zur Rechenschaft gezogen werden, die blutjunge, naive Soldaten in einen völkerrechtswidrigen Krieg schicken. Wenn diese das Glück haben zu überleben, werden sie als traumatisierte Menschen zurückkommen.
    Ich glaube in der Bibel steht der Satz:
    "Die Lebenden werden die Toten beneiden."


    Gruß
    rabenvogel

  • Ich traure um alle Tiere die sinlos mishandelt wurden!
    Ich traure um alle Kinder die auf irgenteiner weise Leid erfahren mussten!
    Denn sie alle müssen sich in ihr Schiksal fügen und können sich nicht wehren.


    Aber am meisten traure ich um meine Katze Shady!
    Sie ist in diesem Jahr spurloß verschwumden und hat ein tiefes loch bei mir und meinen andere Katzen zurückgelassen.! :(:(:(

  • Hem. Dann traure ich mal um die Wesen die Dummheit, Arroganz und Gier zum Opfer gefallen sind.


    Oh halt. Damit wäre ich zu lange beschäftigt. Ich lass es lieber bleiben, hilft denen ja eh nicht mehr. Höchstens den Hinterbliebenen als Trost...

  • Zitat von bugcatcher

    ...die Dummheit, Arroganz und Gier zum Opfer gefallen sind.


    Höchstens den Hinterbliebenen als Trost...


    Aber wenn die das dann schaffen - ohne Dummheit, Arroganz usw.
    dann wäre das schon ne Leistung!


    Hoffen wir mal drauf!


    Thomas

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de-DE; rv:1.7.10) Gecko/20050717 Firefox/1.0.6 - kanotix 2005_3/xp-home-sp2

  • Zitat von bugcatcher

    Hem. Dann traure ich mal um die Wesen die Dummheit, Arroganz und Gier zum Opfer gefallen sind.


    Volle Zustimmung.


    apmacus

    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; de; rv:1.8.1.3) Gecko/20070310 Iceweasel/2.0.0.3 (Debian-2.0.0.3-1)

  • Zitat von Nemoflow

    ...und wieder einer meiner absoluten Lieblings-Musicans gestorben. :(


    [url=http://www.spiegel.de/kultur/musik/0,1518,341089,00.html]Jimmy "The Incredible" Smith gestorben[/url]


    Nur sehr wenige Jazz-Musiker galten bereits zu ihren Lebzeiten als eine Legende (Dizzy Gillespie, Lionel Hampton etc.).
    Jimmy "The Boss" Smith gehörte mit Sicherheit dazu...


    Farewell Mr. Smith... [Blockierte Grafik: http://www.my-smileys.de/smileys2/0034.gif]

  • Peter Benenson ist für immer gegangen :cry:


    "Man schrieb das Jahr 1961, die U-Bahn in London war voll wie jeden Tag. Irgendwo saß oder stand Peter Benenson, Rechtsanwalt und Parlamentsabgeordneter, und las von der Verhaftung zweier Studenten. Die beiden Portugiesen hatten in einem Lokal in Lissabon auf die Freiheit angestoßen und waren von einem anderen Gast denunziert worden. Peter Benenson war empört. Vermutlich hatte er oft genug die Hilflosigkeit gespürt, die einen angesichts solcher Nachrichten überkommt, Aber Benenson handelte. Nur wenig später, am 28. Mai 1961, erschien in der britischen Sonntagszeitung "Observer" ein ganzseitiger Artikel mit dem Titel "Die vergessenen Gefangenen". "Sie können Ihre Zeitung an jedem x-beliebigen Tag der Woche aufschlagen", schrieb Benenson, "und sie werden in ihr einen Bericht über jemanden finden, der irgendwo auf der Welt gefangengenommen, gefoltert oder hingerichtet wird, weil seine Ansichten oder Religion seiner Regierung nicht gefallen...".


    [url=http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID4108174_REF1,00.html]>> Gründer von ai <<[/url]


    Gruss [Blockierte Grafik: http://www.addis-welt.de/smilie/smilie/msn60/smile019.gif]

    "Krieg ist ein zu ernstes Geschäft, als daß man ihn den Generälen überlassen dürfte." Georges B. Clemenceau (1841-1929), Französischer Journalist und Politiker/Ministerpäsident

  • Wally Tax ist tot. :(


    Wally Tax war Komponist und Leadsänger von “The Outsiders”, der er bereits im Alter von 12 Jahren (!) beitrat. Diese Gruppe war nach 1965 unter seiner Leitung die tonangebende niederländischen Beatband der Hippie-Bewegung. Ihren Durchbruch schafften The Outsiders 1965 als Vorgruppe der Rolling Stones bei einem Konzert in Den Bosch (NL), sie erhielten einen Plattenvertrag und landeten mehrere Top-10 Notierungen in den Charts.


    1969 gingen die Outsiders auseinander, Wally Tax arbeitete solo oder mit kurzlebigen anderen Gruppen weiter. Sein letzter grosser Hit war “Miss Wonderful” (1973). Wally trat noch bis zuletzt auf. Leider hat er sich nie von seiner Drogensucht erholt. Zum Schluss konnte er nicht mehr ohne Alkohohl leben.


    Wally Tax ist gestern im Alter von 57 Jahren in Amsterdam gestorben.


    Gruss [Blockierte Grafik: http://www.addis-welt.de/smilie/smilie/msn60/smile019.gif]


    The Outsiders

    "Krieg ist ein zu ernstes Geschäft, als daß man ihn den Generälen überlassen dürfte." Georges B. Clemenceau (1841-1929), Französischer Journalist und Politiker/Ministerpäsident

  • Zitat von Amsterdammer

    Ich trauere um die Toten von 2004


    Ich trauere um meinen Vater. Der Rest ist mir egal.