Firefox wird immer langsamer - 58.0.2 (64-Bit)

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo zusammen,


    nachdem ich den Beta Test von Firefox "Quantum" erfolgreich begleitet habe, stellt sich nun Ernüchterung ein.
    Seit dem Final Release wird mein Firefox mit jedem Update immer langsamer und instabiler.
    Das Problem besteht sowohl im "FF Abgesicherten Modus", als auch nach einer Profilebereinigung.
    Ehe ich nun nach fast 10 Jahren zu Chrome wechsle wollte ich dann doch mal nachfragen ob eine solche Problematik bekannt ist.


    greets ramstein


    Selbst während ich hier Tippe habe ich immer wieder "reagiert nicht" in der Statuszeile ...

  • Gib uns bitte mehr Infos über deinen Firefox und zwar folgendermaßen:
    ●☰ ➜ (?) Hilfe ➜ Informationen zur Fehlerbehebung
    ● jetzt die Schaltfläche "Text in die Zwischenablage kopieren "anklicken
    ● jetzt den kopierten Text aus der Zwischenablage als Code hier ins Forum einfügen. siehe dazu


    sowie


    ● mit AdwCleaner suchen ➔ http://mozhelp.dynvpn.de/guide/mit-adwcleaner-suchen
    Anstatt bei Schritt 3a der Anleitung den Inhalt auf paste.nn-d.de hochzuladen,
    fügst du stattdessen den Inhalt hier direkt ins Forum per Code ein.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)



  • Bitte sehr :)

  • Lasse mal alles Gefundene vom AdwCleaner löschen. Danach mal einen Scan mit dem Junkware Removal Tool machen.
    Ergebnis davon ebenfalls hier posten.


    Dann deinstalliere mal zu Testzwecken deine Trend Micro Sicherheitssoftware mit dem Herstellertool: https://esupport.trendmicro.co…c=KB1037161-_-loc=Default


    Auch solltest du mal dringend deinen Grafikkartentreiber updaten: https://support.amd.com/de-de/…p?os=Windows%207%20-%2064


    Firefox nutzt, wenn möglich, inzwischen sehr intensiv die Grafikkarte und benötigt daher auch aktuelle Treiber.


  • Lasse mal alles Gefundene vom AdwCleaner löschen. Danach mal einen Scan mit dem Junkware Removal Tool machen.
    Ergebnis davon ebenfalls hier posten.




    Dann deinstalliere mal zu Testzwecken deine Trend Micro Sicherheitssoftware mit dem Herstellertool: https://esupport.trendmicro.co…c=KB1037161-_-loc=Default


    Keine Chance ...



    Auch solltest du mal dringend deinen Grafikkartentreiber updaten: https://support.amd.com/de-de/…p?os=Windows%207%20-%2064


    Wurde aktualisiert - Joar ... das ist mal deutlich schneller.
    Muss ich im Auge gehalten. Ich bin noch nicht überzeugt :)

  • Was heisst keine Chance? Ein kompletter Satz wäre schon hilfreich, ansonsten kann man sehr schlecht als Helfer auf (d)ein Problem reagieren/agieren.


    PS: es wäre sinnvoller gewesen, hättest du den ersten Suchbericht "C:/AdwCleaner/AdwCleaner[S0].txt" hier gepostet und danach dann erst bereinigt. Der zweite Löschbericht, wenn alles bereinigt wurde, nützt so nix ;)


  • Dann deinstalliere mal zu Testzwecken deine Trend Micro Sicherheitssoftware mit dem Herstellertool: https://esupport.trendmicro.co…c=KB1037161-_-loc=Default


    ok - habe ich entfernt.
    Dazu nochmal ein aktueller Scan von heute Morgen.
    Hier die Datei in der steht was entfernt wurde.



    Hingegen meiner Aussage von gestern schaut es nicht wirklich besser aus.
    Die Seiten gehen zwar etwas schneller auf, jedoch kommt auch die "reagiert nicht" Meldung dadurch schneller.
    Mir gehen langsam die Ideen aus.


    Ich hänge auch nochmal die aktuelle Firefoxinfo an:


  • LOL, da habe ich mich wohl verlesen im dem Brassel und das falsche Tool geladen.
    Hier nun der gewünschte Log:




    Lasse mal alles Gefundene vom AdwCleaner löschen. Danach mal einen Scan mit dem Junkware Removal Tool machen.
    Ergebnis davon ebenfalls hier posten.


    Vielleicht es es geschickter hier den direkten downlaodlink: https://downloads.malwarebytes.com/file/JRT-EOL/ einzufügen.
    Es gibt bestimmt ein paar mehr Nasen die genau wie ich zu blöde sind zum lesen :mrgreen:

  • Den Link den ich dir gegeben habe ist der direkte von Entwickler selber .. Dort einfach auf einer der grünen Button mit dem Schriftzug "Download" klicken und der Download startet sofort. Der Link von Malwarebytes hat den Nachteil, dass man nicht immer direkt auf den Download-Link kommt. sondern die End-Of-Life-Meldung bekommt und man dort dann erst kompliziert den Download-Link suchen muss.


    Nachdem das JRT nun auch noch so einiges bei dir ausgeräumt hat, wäre es gut, wenn du zum Abschluss noch mal Malwarebytes Anti Malware in seiner kostenlosen Version durchlaufen lässt. Stelle dabei schon ein, dass alle Funde in die Quarantäne verschoben werden. Den Bericht dann hier ebenfalls noch mal posten anstatt wie in folgender Anleitung beschrieben hochzuladen: https://mozhelp.dynvpn.de/guide/malwarebytes3-anwenden


  • Nachdem das JRT nun auch noch so einiges bei dir ausgeräumt hat, wäre es gut, wenn du zum Abschluss noch mal Malwarebytes Anti Malware in seiner kostenlosen Version durchlaufen lässt. Stelle dabei schon ein, dass alle Funde in die Quarantäne verschoben werden. Den Bericht dann hier ebenfalls noch mal posten anstatt wie in folgender Anleitung beschrieben hochzuladen: https://mozhelp.dynvpn.de/guide/malwarebytes3-anwenden


    Also wenn die Löschung von IE-TEmp files hier für die Geschwindigkeit des FF verantwortlich sein sollte, dann ist es wohl wirklich an der Zeit mein Köfferchen zu packen.


    und auch dieses Tool meldet fenau nichts :)


    https://mozhelp.dynvpn.de/past…xoNXkjCDR9sbm+G3okjzIhHM=


    Ich möchte nochmal was ausholen. Es erinnert mich hier gerade an die Zeit in der Netscape seinen Browser kaputt gemoddet hatte und alle zu Firefox überliefen. Selbiges scheint sich hier gerade mir Firefox vs. Chrome abzuspielen.
    Das letzte Beta-Release des Quantum war richtig schnell. Mit dem Release der Quantum Final gegann das Elend.
    Es scheint fast so als habe Mozilla ein paar Bremsen eingebaut.
    Meinen Grafiktreiber zu aktualisieren mag sinnvoll gewesen sein aber nicht Zielführend.


    Wie geht es nun weiter ?

  • Also bei mir ist nix langsamer geworden, ich nutze aber auch keine Sicherheitssoftware eines Drittanbieters, die mein System irgendwie und nicht nachvollziehbar verbiegt.
    Aktuelle Treiber sollten eh aus Sicherheitsgründen immer vorhanden sein, insofern welche vorliegen. Nicht nur der Firefox nutzt diese intensiv.

  • Im Gegensatz zu Angel nutze ich "fremde" Sicherheitssoftware: Malwarebytes Premium. Möglicherweise geht MB sorgfältiger mit Windows 10 um. Er ist ja auch "nur" ein Echtzeitscanner.


    An Firefox hat sich bei mir auch nichts geändert. Er reagiert auf alles "blitzartig" schnell!

    Firefox 93.0 Standard & Portabel.
    Windows 10/64 Pro 21H1, 19043.1288. Malwarebytes Premium, Adwcleaner, Windows Firewall. Keine Tuningsoftware.

    BACKUP machen, jetzt!

  • :arrow: Führe einen Test mit Firefox portable durch:



    1. Portable Fx läuft einwandfrei: Fehler im lokalen Fx (Profil, Erweiterungen etc.).
    2. Portable Fx hat Probleme: Fehler im System (AV-Software, Filter, Malware etc.).

  • Ich möchte nochmal was ausholen. Es erinnert mich hier gerade an die Zeit in der Netscape seinen Browser kaputt gemoddet hatte und alle zu Firefox überliefen.


    Ach, war das so? Und Firefox ist sicher nicht kaputtgemoddet, wie du es nennst. Und alle nutzer würden diesen Um- und Zustand nicht bemerken. Außer du.


    Wenn ich das glauben würde, liefe hier sofort ein nicht kaputtgemoddeter Browser, denn was will ich mit einem kaputten Browser?
    Dieser Glaube an kaputt und Weiterbenutzen widerspricht sich.


    Zitat

    Selbiges scheint sich hier gerade mir Firefox vs. Chrome abzuspielen.


    Wenn du damit sagen möchtest, einen Wechselgedanken Richtung Chrome zu hegen: Das insteressiert hier niemanden.
    Wenn du Hilfe für Firefox haben möchtest, dann solltest du auch gedanklich bei Firefox und die Lösung deiner Probleme bleiben.


    Zitat

    Das letzte Beta-Release des Quantum war richtig schnell. Mit dem Release der Quantum Final gegann das Elend.


    Das kann ich nicht bestätigen.


    Zitat

    Es scheint fast so als habe Mozilla ein paar Bremsen eingebaut.


    Ist sicher so, denn die Entwickler haben ein Interesse daran, dass Firefox bloß nicht zu schnell wird. Und die geplagten Nutzer mit der Bremse schlagen hier auf, damit wir Aufklärungsarbeit leisten können. Wir hätten ja sonst nichts zu tun.


    Du würdest dir auch einen Gefallen tun, wenn du glauben würdest, dein Problem ist hausgemacht.
    Wenn es ein allgemeines Problem wäre, würden dir hier passende Thread gehäuft entgegenspringen. Ist das so? Falls ja, dann kannst du uns ja entsprechende Threads präsentieren.


    Zitat

    Meinen Grafiktreiber zu aktualisieren mag sinnvoll gewesen sein aber nicht Zielführend.


    Betrachte es als Bonus und darüber solltest du dich freuen. Und zielführend kann auch sein, dass sich anschließend und dadurch dein System aktueller nennen darf, denn alles, was installiert ist, sollte aktuell sein. Oder siehst du das auch anders?
    Du bist doch bestimmt kein so undankbarer Zeitgenosse, oder?
    Wir geben uns hier in unserer Freizeit Mühe und das noch kostenlos.


  • Ich möchte nochmal was ausholen. Es erinnert mich hier gerade an die Zeit in der Netscape seinen Browser kaputt gemoddet hatte und alle zu Firefox überliefen. Selbiges scheint sich hier gerade mir Firefox vs. Chrome abzuspielen.
    Das letzte Beta-Release des Quantum war richtig schnell. Mit dem Release der Quantum Final gegann das Elend.
    Es scheint fast so als habe Mozilla ein paar Bremsen eingebaut.
    Meinen Grafiktreiber zu aktualisieren mag sinnvoll gewesen sein aber nicht Zielführend.


    Ich empfinde das genaue Gegenteil, der Quantum ist von Anfang an der schnellste Firefox seit längerem. Im Vergleich zum Chrome läuft er hier sogar besser (58.0.2 - Betas habe ich auch probiert, kein Unterschied). Mein Rechner ist schon älter, bekomme keinen aktuellen Grafiktreiber mehr. Ich verwende hier Windows 7 Pro (32-Bit). Da scheint etwas anderes in Deinem System zu bremsen. Ist manchmal schwierig, zeitaufwändig und kostet Nerven, solche seltsamen Fehler zu lokalisieren. Mozilla hat mit dem Quantum etwas neues aufgebaut, ein recht großer Wurf. Das war kein einfaches modden von alten Versionen.


    Teste spasshalber doch noch mal kurz die letzte Beta, ob da wirklich immer noch ein Unterschied ist, mit frischem Profil. Antiviren-Programme können auch quer schießen, war hier schon sehr oft der Fall.


    Gruß, Nobby

    Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum. (Friedrich Nietzsche)
    Fx Release, immer aktuell - Win 7 Pro 32 Bit SP1

  • Und Sorry an alle, ich wollte hier neimanden angreifen. Ich war nur ziemlich frustriert mit dem was ich "gefühlt" erlebt habe.



    :arrow: Führe einen Test mit Firefox portable durch:



    Punkt 2 - der erststart dauerte etwas 10 Sekunden, dannach ging es dann ...
    Vielleicht bin ich zu sehr verwöhnt durch den FF in meinem Mint :)


    Etwas möchte ich Euch aber nicht vorenthalten. Das passierte nachdem ich den Download der Portable gestaret hatte:


    [attachment=2]TM.JPG[/attachment]
    [attachment=1]TM2.JPG[/attachment]
    [attachment=0]TM3.JPG[/attachment]


  • Und Sorry an alle, ich wollte hier neimanden angreifen. Ich war nur ziemlich frustriert mit dem was ich "gefühlt" erlebt habe.


    Zum einen verständlich, zum anderen animiert die Art nicht unbedingt dazu, helfen zu wollen.


    Zitat

    Punkt 2 - der erststart dauerte etwas 10 Sekunden, dannach ging es dann ...


    Soll das bedeuten, dass Firefox in der portablen Version problemlos läuft?
    Und es ist ja klar, dass die portable Version langsamer ist als die installierte Version. Aber darum geht es ja nicht.


    Diese Bedrohungsmeldungen finde ich seltsam. Vermutlich sind das Fehlalarme.


    :arrow: Mit Administrator-Rechten machst du bitte einen Scan mit Malwarebytes [Blockierte Grafik: https://picload.org/image/raogrwll/verknuepfung.png]


    Anleitung Malwarebytes [Blockierte Grafik: https://picload.org/image/raogrwll/verknuepfung.png]


    Wichtig: Nach dem Scan nichts löschen! Füge die Inhalte mit Klammer Code ein.
    Es kommen dann weitere Anweisungen.


    [Blockierte Grafik: https://picload.org/image/rliaiwpi/klammercode.png]


    Und halte dich genau an die Anleitung!


  • Diese Bedrohungsmeldungen finde ich seltsam. Vermutlich sind das Fehlalarme.


    Seltsam nicht, denn auch auf meinem System nur mit Windows Defender wird diese selbst erstellte FirefoxStarter.exe mittlerweile auch als Bedrohung angesehen :roll: Auch wenn es ein Fehlalarm ist, so sehen die ganzen AV Hersteller das anders, aufgrund von seiner Verhaltensroutine. Ich habe diesbezüglich schon Microsoft und x anderen AV Herstellern das gemeldet. Aber die wollen es nicht einsehen. Es ist aber wohl bekannt, dass bat Dateien die zu exe Dateien (wie in diesem Fall)konvertiert wurden, oft fälschlicherweise als Virus angesehen werden.
    Ich werde deswegen wohl wieder die Datei FirefoxStarter.exe aus dem .zip Paket heraus nehmen müssen, denn diese Verunsicherung dadurch soll ja auch nicht sein. Entweder nehme ich dann halt wieder den FirefoxLoader.exe oder MultipleFirefoxLoader.exe mit ins Paket rein.


    regie510:  ramstein: bitte lade dir von der Seite https://mozhelp.dynvpn.de/dateien/index.php?path=Programme/ einfach MultipleFirefoxLoader.exe herunter und lege sie in den entpackten Ordner und starte darüber den portablen Firefox.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

    2 Mal editiert, zuletzt von Zitronella ()


  • regie510: bitte lade dir von der Seite https://mozhelp.dynvpn.de/dateien/index.php?path=Programme/ einfach MultipleFirefoxLoader.exe herunter und lege sie in den entpackten Ordner und starte darüber den portablen Firefox.


    Bei mir ist alles chlor, liebe Zitronella, aber trotzdem danke - mein normaler Fuchs 58.0.2 rennt wie der Teufel :D


    Gruß, Nobby

    Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum. (Friedrich Nietzsche)
    Fx Release, immer aktuell - Win 7 Pro 32 Bit SP1