Kaspersky Security Scan macht Angst

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • So werden User über den Tisch gezogen:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Angst machen - erinnert mich irgendwie an das Verhalten einiger Politiker, um u. a. mehr Überwachung durchsetzen zu können...

    Gruß
    graubaer


    *** Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. *** (Benjamin Franklin)

  • Es ist halt Schrott. :mrgreen:
    Edit: Dies ist ein unabhängiges (aber trotzdem unnützes) Tool und nicht Bestandteil der kostenpflichtigen Programme KIS oder KAV von Kaspersky. Danke Road-Runner... :) Editende:
    Dabei könnten die doch soviel Kohle machen, denn immerhin ist Windows 10 mittlerweile auf 200 Millionen Computern oder ca 10 % aller Computer installiert...
    https://blogs.windows.com/wind…over-200-million-devices/
    [Blockierte Grafik: http://www.zdnet.de/wp-content…lications-dezember-15.png]
    Den Marketing-Chef würde ich feuern... :twisted:

  • diamantgeiszt: überpüft hast du das nicht, oder? sonst würdest du das nicht behaupten oder lügst du einfach?


    Der gleiche Panik machende Mist wie im Video von 2012 wird auch mit der heute aktuellen Version vom Kaspersky Security Scan verbreitet. Somit hat das Video auch nach fast 4 Jahren nach seiner Erstellung weiterhin Gültigkeit.


    Aber das Geschäftsmodell mit der Angst scheint ja gut zu funktionieren ;)

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Zitat von Fox2Fox

    diamantgeiszt erfüllt alle Eigenschaften eines Trolls. [...]


    Habt ihr hier noch kein Troll-Radar installiert? Na sowas! :wink:


    Zitat von Zitronella

    Aber das Geschäftsmodell mit der Angst scheint ja gut zu funktionieren ;)


    Das tut es in der Tat. Sonst würde es nicht heute immer noch Menschen geben, die davon überzeugt wären, ein Virenschutz würde eine hundertprozentige Sicherheit bieten und Verstand wäre ein Luxus, den man sich nicht leisten müsse. Es ist immer wieder erschreckend. Einige lassen sich auch überhaupt nicht von ihrer Haltung abbringen.

  • Zitat von Fox2Fox

    diamantgeiszt erfüllt alle Eigenschaften eines Trolls. Werde mal beobachten, was da noch so aus seiner Richtung kommt.


    Habe ich gestern auch so gedacht, nachdem ich mir seine Beiträge und deren Inhalt mal so angesehen hatte. :roll:

  • Zitat von Maurizio

    Verstand wäre ein Luxus, den man sich nicht leisten müsse.


    Leider kann man Verstand nicht kaufen..

  • Zitat von Maurizio

    Einige lassen sich auch überhaupt nicht von ihrer Haltung abbringen.

    Im Gegenteil, man muss sich bei manchem entschuldigen, das man die jeweils benutzte Saftware kritisiert... (kein Tippfehler... :mrgreen: )

  • Zitat von pittifox

    Leider kann man Verstand nicht kaufen..


    Leider? Nee, nicht leider. Denn dann müssten sich die armen Leute ihr Gehirn nach wie vor auf bekanntem Wege trainieren und die Reichen mutieren von doof zu superschlau...
    Und Roooobert wäre zu weit weg, um den Ruf seines Namens hören zu können.... :mrgreen:

  • Ich würde Kaspersky im Leben nicht installieren, denn:


    Es ist auffallend, dass Kaspersky selten über russische Cyberattacken berichte, sondern zuletzt mit aufsehenerregenden NSA-Enthüllungen über versteckte Spionagesoftware in Festplatten-Firmware und einem Großangriff auf russische Banken an die Öffentlichkeit ging.


    Selbst Snowden kritisiert sein "Asylgeber" ,
    http://www.zeit.de/politik/aus…usa-internet-ueberwachung


    aber er lebt ja Noch. .. NOCH!


    Das Putin gerne sterben lässt, ist ja keine Neuigkeit.

  • Zitat von Silantproll

    Ich würde Kaspersky im Leben nicht installieren, denn:


    Alles Käse, ich installiere Kaspersky seit 2005.
    Und nu? :roll:

  • Zitat von Boersenfeger

    es geht auch mit kostenlosen Programmen


    Die meisten von mir getesteten nervten aber mit Werbung (Avast z.B.)
    Sowas muss ich nicht haben, da gebe ich lieber für 2 Lizenzen ( PC und Laptop) ca. 15 € pro Jahr aus.
    Und vor allen Dingen kenne ich mich mit dem Programm dann auch aus. 8)
    P.S. Wieso kommt mir Deine Antwort nur so bekannt vor?