userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

  • So wie ich das sehe nicht wirklich per CSS

    Ich habe es über Win11 gemacht (regedit), aber das zeigt nur dann Wirkung, wenn die Scrollbar dauerhaft eingeblendet bleibt.

    Damit muss ich mich erst einmal zufrieden geben.

    Trotzdem wäre es schön, wenn ich nur wüsste woran es hapert. Bis v99 alles bestens, ab v100 dann absolut nichts mehr. Es kann m.M.n. nur mit Windows einen Zusammenhang geben in den neuen Versionen, keine Ahnung.


    Danke, Andreas, für Deine Hilfe. :)

    Grüße vom FuchsFan

  • Und warum funktioniert das Script dann bei mir unter Win11?

    Darüber habe ich mir natürlich auch Gedanken gemacht, aber ich habe für mich keine andere Erklärung.

    Welche Version 11 nutzt Du, hier die Pro-Version.

    Grüße vom FuchsFan

  • Es kann m.M.n. nur mit Windows einen Zusammenhang geben in den neuen Versionen, keine Ahnung.

    Mit dem heutigen Update ist in Nightly die Scrollbar wieder da. Hurrrraa! :)



    Edit:

    Auch mit der beta5 arbeitet das Script wieder normal.

    Grüße vom FuchsFan

    Einmal editiert, zuletzt von FuchsFan ()

  • Ich nutze schon sehr lange dieses Script zum Schließen des aktuellen Tab. Öffne ich ein zweites Fenster, so verweigert das Script in beiden geöffneten Fenstern seinen Dienst. Gibt es dazu eine Möglichkeit das zu unterbinden?


    Grüße vom FuchsFan

  • Das kann ich so nicht bestätigen. Das Problem bei mir ist nur, dass das Skript aus dem Zweitfenster den Tab im Erstfenster schließt, das Skript im Erstfenster auch den Tab im Erstfenster, aber im Zweitfenster wird kein Tab geschlossen.


    Lässt du den letzten Tab schließen? (Einstellung in about:config). Wenn nicht, musst du mindestens zwei Tabs offen haben, damit ein Tab geschlossen wird.


    Was mir aufgefallen ist: In Zeile 22 wird das Argument tb geladen. Das ist, soviel ich weiß, die Variable für eine neugeschaffene Symbolleiste, die dort registriert wird. Aber diese Variable ist nirgendwo im Skript definiert.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress und Facebook

    3 Mal editiert, zuletzt von milupo () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von milupo mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Das kann ich so nicht bestätigen. Das Problem bei mir ist nur, dass das Skript aus dem Zweitfenster den Tab im Erstfenster schließt, das Skript im Erstfenster auch den Tab im Erstfenster, aber im Zweitfenster wird kein Tab geschlossen.

    Danke, milupo, dass Du die Versuche unternommen hast. Da muss ich Dir zustimmen, auch wenn ich vier Fenster offen habe, es werden nur die Tabs im ersten Fenster geschlossen, egal von welchem Fenster aus ich das Schließen veranlasse. Es können dort beliebig viele Tabs geöffnet sein, der aktuelle wird immer geschlossen.


    Das möchte ich ja nun geändert haben, ob es möglich ist kann ich nicht beurteilen. :/

    Grüße vom FuchsFan

  • Das möchte ich ja nun geändert haben, ob es möglich ist kann ich nicht beurteilen.

    Da wirst du wohl auf aborix warten müssen, aber auch BrokenHeart hat gute JavaScript-Kenntnisse. Ich glaube, dass es nie vorgesehen war, mit mehreren Fenstern zu funktionieren oder funktionierte das irgendwann einmal bei dir? Ich denke, dass da nur ein Stückchen weiterer Code/oder geänderter Code notwendig ist.


    Übrigens, die Zeile 22 ist überflüssig. Ich habe bei ardiman die Urfassung des Skriptes gefunden. Die Zeile 22 wird sicher nur gebraucht, wenn man per Skript eine eigene Symbolleiste anlegt.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress und Facebook

    Einmal editiert, zuletzt von milupo () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von milupo mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ich glaube, dass es nie vorgesehen war, mit mehreren Fenstern zu funktionieren oder funktionierte das irgendwann einmal bei dir?

    Da bin ich durch Zufall darauf gestoßen. Ich nutze BS Win11, Verknüpfungen für verschiedene Versionen von Firefox sind in der Taskleiste abgelegt. Es darf nur ein ganz kurzer Linksklick auf die Verknüpfung gemacht werden, ansonsten öffnen sich weitere Fenster. Das soll erst mit Win11 der Fall sein, bis Win10 konnte auch ein Doppelklick gemacht werden, es öffnete sich immer nur ein Fenster . Das ist aber erst in letzter Zeit so aufgetreten, habe schon versucht über Einstellungen die Reaktionszeit zu verändern, aber konnte nichts positives daraus machen.

    Grüße vom FuchsFan

  • In Ermangelung von Win11 kann ich dir da nicht weiterhelfen, aber vielleicht kann aborix dir trotzdem aushelfen.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress und Facebook

  • Testet folgendes.

    Ersetzt die Zeilen 14 und 15:

    JavaScript
            onClick: function() {
                BrowserCloseTabOrWindow();

    durch

    JavaScript
            onClick: function(event) {
                event.target.ownerGlobal.BrowserCloseTabOrWindow();
  • Hallo aborix,


    bei mir funktioniert es mit dem neuen Codeschnipsel jetzt so, dass die Schaltfläche des Zweitfensters den Tab des Zweitfensters (und mit der Standardeinstellung auch das Fenster) schließt und die Schaltfläche des Erstfensters dann den des Erstfensters. Aus meiner Sicht ist das jetzt das korrekte Verhalten.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress und Facebook

  • Habe die Änderung mal nach Github übertragen:

    userChrome.js/closetab at master · Endor8/userChrome.js
    Skripte für die Firefox-Erweiterung userChromeJS. Contribute to Endor8/userChrome.js development by creating an account on GitHub.
    github.com


    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:107.0) Gecko/20100101 Firefox/107.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:108.0) Gecko/20100101 Firefox/108.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/109.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Habe die Änderung mal nach Github übertragen:

    :thumbup:

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress und Facebook