µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • grisu2099

    Ganz sicher? Lies mal genau.

    Bei einem Eintrag von "Samsung Electronics" würde ich nichts sagen, aber "Samsung Electornics" - da klingeln bei mir die Alarmglocken...

    Da hast Du sehr gut aufgepasst. Ich habe den Eintrag in die Quarantäne verschoben. Das hat leider an meinem Problem nichts geändert.


    Ich habe zwischenzeitlich den Betreiber von lablue angefragt, ob es Absicht sei, dass die Seite nur noch mit deaktiviertem Adblocker nutzbar ist. Mal schauen, was er mir antwortet - falls überhaupt, denn einen wirklichen Support haben die nicht.

  • Seltsam, seltsam - nachdem ich im Privacy Manager von lablue Zwecke und Funktionen abgeschaltet habe, kann ich lablue auch bei deaktiviertem uBlock ohne Werbung nutzen.



    Mist - ich muss alle Einwilligungen akzeptieren, weil ich sonst keine Emails von den anderen Kontakten lesen und beantworten kann. Also bleibt mein Problem bestehen.

    Besten Gruß
    von Gerhard

    Windows 10 Home | FF 93.0| TB 91.2.0

    Gerhards Gedankenbuch

    Einmal editiert, zuletzt von Naturfreund () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Naturfreund mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Im Grunde müsste ich mir für lablue ein eigenes Profil erstellen können, wenn ich alles richtig verstanden habe.


    Doch wie könnte ich dann zwischen meinem Standard- und dem lablue-Profil wechseln? Das Addon Profile Switcher gibt es ja nicht mehr.

  • Hab's nur überflogen. Die Sache scheint doch ganz einfach. UBlock blockiert anscheinend etwas, was die Webseite als essentiell benötigt oder betrachtet. Die Leute, die hier mal locker behaupten, bei ihnen würde es funktionieren, waren gar nicht eingeloggt. Das geht zumindest aus dem Screenshot von 2002Andreas hervor. Dass sie auf die Seite kommen ist deshalb überhaupt nicht aussagekräftig.

    Du hast nun mindestens zwei Optionen. Eine Möglichkeit wäre, du findest akribisch heraus, was nicht blockiert werden darf. Das macht etwas Arbeit. Du kannst auch zwei getrennte Profile anlegen. Eines mit, eines ohne uBlock. Du kannst Firefox mit der der Option -p Pofilname starten. Also dir zwei Verknüpfungen anlegen, die jeweils ein mit einem anderem Profil starten.

  • Die Leute, die hier mal locker behaupten, bei ihnen würde es funktionieren, waren gar nicht eingeloggt.

    Das ist aber insofern unwichtig, weil ich das Problem sowohl eingeloggt wie auch nicht eingeloggt habe.


    Du hast nun mindestens zwei Optionen.

    . . . oder auch eine dritte: Ich nutze lablue ohne uBlock, solange sich nicht noch mehr Seiten mit diesem Problem "anschließen".


    Auf jeden Fall werde ich jetzt mal warten, ob mir lablue antwortet. Möglicherweise liegt das Problem auch dort, z.B. weil lablue einen Code o.ä. integriert hat, der es grundsätzlich verhindert, die Seite mit einem Adblocker zu nutzen.

  • oder auch eine dritte:

    Mindestens zwei schließt drei ein ;)


    weil ich das Problem sowohl eingeloggt wie auch nicht eingeloggt habe.

    Das Problem mit den Einwilligungen kannst du nur haben, wenn du eingeloggt bist.


    z.B. weil lablue einen Code o.ä. integriert hat, der es grundsätzlich verhindert, die Seite mit einem Adblocker zu nutzen.

    Das meinte ich mit betrachtet. Wenn das so ist, dann werden sie das bestimmt nicht ändern. Sie haben es schließlich mit einer gewissen Absicht eingeführt.

  • So, wie es Andreas in #2565 zeigt, ist es hier auch. Und bis dahin war von einer Anmeldung nicht die Rede, also ist die Fehlerbeschreibung dahingehend schon mal falsch bzw. unvollständig gewesen. Und ich hatte ja schon auf die Möglichkeit hingewiesen, dass das Firefox-Profil nicht sauber ist und ein neues zur Option gestellt. Wo ist denn nun das Problem, das endlich umzusetzen? Und dann erst kann man ublock dazu installieren und erneut schauen und ggf. bestimmte Seiten in der Matrize grau oder grün zu stellen:

    https://github.com/gorhill/uBl…erface#the-overview-panel ff

  • Und bis dahin war von einer Anmeldung nicht die Rede, also ist die Fehlerbeschreibung dahingehend schon mal falsch bzw. unvollständig gewesen.

    Sie war unvollständig, weil ich das Problem anfangs nicht so klar gesehen hatte. Dafür bitte ich um Nachsicht.


    Und ich hatte ja schon auf die Möglichkeit hingewiesen, dass das Firefox-Profil nicht sauber ist und ein neues zur Option gestellt. Wo ist denn nun das Problem, das endlich umzusetzen?

    Dazu hatte ich in #2.572 schon gefragt und noch keine Antwort erhalten.


    2002Andreas Kannst Du mir noch etwas zu meinen Fragen in #2.566 und #2.2568 sagen?

  • Da ich auf der Webseite nicht angemeldet bin kann ich auch nichts weiter dazu sagen, ob bzw. welcher Filter stören könnte.

    Stimmt, daran hatte ich überhaupt nicht gedacht.


    Kann mir noch jemand zu folgenden Fragen etwas sagen?

    Im Grunde müsste ich mir für lablue ein eigenes Profil erstellen können, wenn ich alles richtig verstanden habe.


    Doch wie könnte ich dann zwischen meinem Standard- und dem lablue-Profil wechseln? Das Addon Profile Switcher gibt es ja nicht mehr.

    Besten Gruß
    von Gerhard

    Windows 10 Home | FF 93.0| TB 91.2.0

    Gerhards Gedankenbuch

    Einmal editiert, zuletzt von Naturfreund () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Naturfreund mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Zitat

    Im Grunde müsste ich mir für lablue ein eigenes Profil erstellen können, wenn ich alles richtig verstanden habe.

    Doch wie könnte ich dann zwischen meinem Standard- und dem lablue-Profil wechseln? Das Addon Profile Switcher gibt es ja nicht mehr.

    In meiner ersten Antwort dazu hatte ich sogar die Anleitung verlinkt, wie wärs denn mal mit Lesen? :rolleyes:


    Ausserdem war auch nicht die Rede davon, das neue Profil dauerhaft zu nutzen. Denn wenn das neue Profil und später mit ublock keine Fehler aufzeigt, hätte man dir auch gezeigt, wie du Daten aus dem alten in das neue funktionierende Profil kopiert.


    Mach doch eins nach dem anderen, wie man es dir vorschlägt, statt ständig zwei Schritte zu weit zu Denken, um letztlich alles durcheinander zu bringen und am Ende bist du zwei schritt zurück statt vorwärts.