[gelöst] (Suche) komplette Webseiten übersetzen ?

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo zusammen !


    Eigentlich kam ich bisher immer ganz gut zurecht, wenn ich einzelne Wörter einer Seite übersetzt hatte mit einer Erw., aber nun bräuchte ich auch eine Erw., mit der ich die komplette Seite übersetzen kann.


    Gibt es eine Erw. mit der ich die komplette Seite ins deutsche übersetzen kann, ohne das Fenster zu wechseln ?


    Ich meine damit 1:1 im selben Tab, ohne Umleitungen auf andere Webseiten. Ein Kumpel hat in Google Chrome sowas integriert und somit hab ich mich gefragt, ob das auch mit FF geht.

  • Wie wäre es mit einem Bookmarklet?
    Das übersetzt die ganze Seite auf Deutsch ein klick genügt.
    Erstelle ein neues Lesezeichen, und füge bei Adresse folgendes ein:


    Code
    javascript:var t=((window.getSelection&&window.getSelection())||(document.getSelection&&document.getSelection())||(document.selection&&document.selection.createRange&&document.selection.createRange().text));var e=(document.charset||document.characterSet);if(t!=''){location.href='http://translate.google.com/?text='+t+'&hl=de&langpair=auto|de&tbb=1&ie='+e;}else{location.href='http://translate.google.com/translate?u='+encodeURIComponent(location.href)+'&hl=de&langpair=auto|de&tbb=1&ie='+e;};


    wenn fertig, dann genügt ein klick auf dieses Lesezeichen und die ganze Seite wird auf deutsch übersetzt,
    egal aus welcher Sprache.


    oder Du kannst auch nur von dieser Seite :http://translate.google.com/translate_buttons
    das Wort Deutsch in Deine Lesezeichenleiste ziehen. Das ist dann das selbe.
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:82.0) Gecko/20100101 Firefox/82.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:83.0) Gecko/20100101 Firefox/83.0b1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:84.0) Gecko/20100101 Firefox/84.0

    OS: Windows 7 H. P. 64 - Bald aber Windows 10 64 bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Danke Endor!
    Ich kann es auch gut gebrauchen. Bis jetzt benutzte ich ein Addon, den Quick Translator. Das Bookmarklet übersetzt aber um Meilen besser.
    (Erst musste ich aber nach "Bookmarklet" suchen, weil ich mir darunter nichts vorstellen konnte ...)


    Bruno

    Firefox 80.0.1 Standard & Portabel.
    Windows 10/64 Pro 2004, 19041.508. Malwarebytes Premium, Adwcleaner, Windows Firewall. Keine Tuningsoftware.

    BACKUP machen, jetzt!

  • Vielen Dank für eure zahlreichen Tipps.
    Ich bin nun doch fündig geworden und benutze jetzt den "S3.Google Translator".
    Der übersetzt mir die Seite mit einem klick im selben Tab, ohne ein neues Fenster, oder anderen Tab zu öffnen.


    Vielen Dank an euch alle !

  • Das ist bei den Codes von Endor und Fox2Fox auch nicht anders.

    Firefox 80.0.1 Standard & Portabel.
    Windows 10/64 Pro 2004, 19041.508. Malwarebytes Premium, Adwcleaner, Windows Firewall. Keine Tuningsoftware.

    BACKUP machen, jetzt!

  • Hilft zwar jetzt nicht sofort, aber Mozilla arbeitet an so einem Feature, welches direkt in Firefox integriert werden wird. Nur als kleiner Ausblick in die Zukunft.

    Hallo Sören,


    ich weiß, der Thread ist völlig veraltet, da ich aber aktuell nach einem vernünftigen Webseiten-Übersetzungs-AddOn für den Firefox suche, das nicht – wie z. B. Google Übersetzer, Website-Übersetzer ImTranslator – stark überfrachtet ist (mir würde der „Website-Übersetzer“ dieses Add-ons schon völlig genügen), hätte mich interessiert, an was für ein „Feature“ Du dachtest, an welchem Mozilla damals arbeitete, „welches direkt in Firefox integriert werden wird“.


    Dein Hinweis mit dem selbstbesorgten API-Schlüssel in einem anderen Thread klingt interessant, fällt für mich aber aus, da ich a) keine Kreditkarte besitze und b) mir eine solche Anmeldung bei der Google Cloud Platform grundsätzlich nicht behagt.


    Gibt es für den Firefox nicht so etwas ähnlich Einfaches wie bei Chrome die Funktion „Übersetzung von fremdsprachigen Seiten anbieten“? Genau so etwas (Einfaches) suche ich, aber die entsprechenden Add-ons für Firefox sind entweder überladen oder umständlich zu bedienen.


    Grüße

    Ransom

    Firefox 78.0.1_x64
    Windows 10_x64 Pro 2004 19041.329
    Nur Defender

  • hätte mich interessiert, an was für ein „Feature“ Du dachtest, an welchem Mozilla damals arbeitete, „welches direkt in Firefox integriert werden wird“.


    Das ist genau das Feature, welches du gefunden hast und für welches du einen API-Schlüssel hinterlegen musst. Das ist sehr vergleichbar zu dem Feature, welches du aus Chrome kennst.


    Mozilla kann dieses Feature nicht einem Mozilla-Schlüssel bereitstellen, weil das viel zu teuer wäre. Eine einzelne Person kommt mit dem kostenlosen Kontingent wahrscheinlich locker aus, aber für Mozilla wäre das richtig teuer, da dann ja zig Millionen Menschen mit dem gleichen Schlüssel den Dienst nutzen würden. Google hat den Vorteil, dass sie für die Integration in Chrome nichts bezahlen müssen, da Google Translate ja deren eigener Dienst ist. Aber Mozilla hat keinen eigenen Übersetzungs-Dienst. Mozilla ist auf externe Dienste angewiesen und für so viele Nutzer bietet das niemand kostenlos an.


    (Das wäre eine interessante Idee für einen Premium-Service - keine Ahnung, ob bei Mozilla schon jemand auf die Idee kam. ;) )


    mir eine solche Anmeldung bei der Google Cloud Platform grundsätzlich nicht behagt.


    Wem Google nicht behagt (Google Cloud Platform ist ja nur der Name dieses speziellen Services, daher dürfte sich das gegen Google als Ganzes richten), kann eben auch kein Google Translate nutzen. ;) Es gibt mit Microsoft und Yandex Alternativen zu Google. Aber ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass diese beiden Firmen in irgendeiner Hinsicht sehr viel anders als Google sind.

  • Hallo Sören,


    vielen Dank für die Aufklärung. Nun weiß ich zumindest, daß ich genau dieses API-Feature sehr gerne hätte, aber es scheitert ja nicht nur an meinem Unbehagen gegenüber Google, sondern allein an der fehlenden Kreditkarte.


    Ich suche eine sehr einfache Möglichkeit, mit möglichst nur einem Mausklick eine Webseite übersetzen lassen zu können. Wäre das nächst Einfache zu dem API-Feature das in diesem Thread erwähnte „Bookmarklet“? Ein solches habe ich auch schon installiert, aber dazu müßte ich bei NoScript „https://www.gstatic.com“ sowie „…gstatic.com“ dauerhaft auf „Vertrauen“ stellen, das ich ansonsten nur „temporär“ freigebe.


    Gibt es für Firefox nicht ein „Klassiker“-Add-On, das schlank und schnörkellos einfach nur mit einem Mausklick Webseiten übersetzt (und nicht viele Ressourcen verbraucht oder gar „telephoniert“)?


    Grüße

    Ransom

    Firefox 78.0.1_x64
    Windows 10_x64 Pro 2004 19041.329
    Nur Defender

  • Hallo

    Teste vielleicht mal das kleine, feine Addon Simple Translate.
    Das fügt dem Seiten-Kontextmenü einen Eintrag namens "Diese Seite übersetzen" hinzu.
    Es arbeitet allerdings auch mit dem Google Übersetzer

    Grüße

    "Wir fahren diesen Planeten gerade an die Wand"
    Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber

  • Hallo StandingBill,


    vielen Dank für den sehr guten Hinweis. Simple Translate entspricht genau meinen Erwartungen, und ich bin (schon jetzt) sehr zufrieden damit.


    Beste Grüße

    Ransom

    Firefox 78.0.1_x64
    Windows 10_x64 Pro 2004 19041.329
    Nur Defender