Beiträge von Baeckdrafter

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Kennt jemand eine Erweiterung, mit der man die Newsreader-Funktion aus Thunderbird bzw. OutlookExpress auch ohne diese Programme direkt im FF nutzen kann?


    Schönen Gruß


    der Draft

    Zum Verständnis:
    Mozilla ist eine sogenannte Suite in der neben dem reinen Browser auch ein E-Mailclient, ein Kalender und noch einige andere Features integiert sind.


    Firefox ist hingegen ein reiner Internetbrowser. Dieser basiert auf dem Browser der Mozilla-Suite, wurde aber seit dem Herauslösen aus dem Mozillapaket aber alleine weiterentwickelt.


    Beide System sind "Open Source" Software. D.h. der Quellcode ist frei verfügbar und kann von jedem, unter Beachtung bestimmter Voraussetzungen, frei verändert werden. Die Entwicklung wird deshalb primär von Privatleuten unentgeltlich vorangetrieben.

    Ich hab jetzt CHC seit etwa 2 Monaten im Gebrauch. Ich persönlich finde es übersichtlicher und einfacher zu konfigurieren als speedswitchxp. Ausserdem ist der Funktionsumfang größer.
    Zur Zeit habe ich allein durch Absenken der Core-Spannung in den einzelnen Speedstep-Stufen um jeweils 0,2 V die Arbeitszeit um fast 30min verlängern können. Dabei sind die Leistungseinbußen im Officebetrieb kaum spürbar.
    Mein Fazit:
    Trotz NET.Framework als Voraussetzung ein absolut zu empfehlendes Tool :D

    Hab grad festgestellt, dass die Abstürze immer durch die Seiten verursacht werden, die ich vorher durch die Erweiterung "NoScript"(Version 1.0.9) nur temporär zugelassen habe.
    Ich geh jetzt erst mal auf die Suche nach ner neuen Version von NoScript. Vielleicht hat sich dann ja das Problem Erledigt.

    Hab ich auch schon dran gedacht. Aber das bringt mich nicht weiter, da der FF nur unregelmäßig abschmiert und ich den Absturz nicht reproduziern kann. Selbst wenn im Safe-mode kein Absturz erfolgt, weiß ich immer noch nicht woran es schlussendlich liegt.
    Deshalb hab ich ja diese Fehlermeldung gepostet, in der Hoffnung, dass jemand damit etwas anfangen kann, speziell mit der Datei xpcom.dll.

    Hallo zusammen!


    Seit ein paar Tagen stürzt mein Fuchs immer wieder ab.
    Fehlermeldung:
    AppName: firefox.exe AppVer: 1.0.4.0 ModName: xpcom.dll
    ModVer: 1.7.20050.51118 Offset: 0000efc4


    Kann jemand etwas damit anfangen?


    Mein System: Win XP SP2, FF 1.04

    Zitat von S.i.T.


    ... Rasse Mensch kann das locker verkraften, den minimalen Verlust von einer halben Millionen. Der wirtschaftliche Faktor rechtfertigt das schon.


    Ich versteh, was du sagen willst, aber pass in der Öffentlichkeit mit solchen Bemerkungen auf. Das kann schnell nach hinten los gehen. Als Politiker wärst du jetzt wegen dieser aus dem Zusammenhang gerissenen Bemerkung schon untragbar. Trauriges Deutschland... :cry:

    Ich dachte, das Sommerloch in den Medien kommt erst noch... Anders kann ich mir diesen Zirkus nicht erklären.
    Ich möchte nur auf ein paar Beispiele aus den letzten Jahren verweisen, deren Brisanz unverändert ist, die jedoch aus dem Blickfeld der Medien verschwunden sind wobei deren toxisches bzw. umweltbelastendes Potential ungleich höher anzusiedeln ist:


    1. Dioxine
    2. BSE
    3. FCKWs
    4. Asbest
    um nur einige zu nennen.

    Die Updatefunktion ist wieder aktiv. :D Wie es scheint, wurde das Problem behoben. Ich konnte problemlos den Fuchs auf die neue Version updaten. Bisher funktioniert er jedenfalls einwandfrei.
    Trotzdem rate ich jedem vor dem Update sein Profil zu sichern. Die Updatefunktion zieht nämlich nur die komplette Version 1.0.1 runter und bügelt sie über die 1.0. Ganz koscher ist mir dies "Updatefunktion" jedenfalls nicht. :?

    Mich würde darüber hinaus noch interessieren, ob diese Verschlüsselung die Ursache für den extrem langsamen Seitenaufbau(3- 10 min bei DSL) bei meiner Hausbank sein könnte. Mit dem IE wird die Seite jedenfalls in Sekundenschnelle aufgebaut. Und nur für mein Online-Banking den IE weiter zu benutzen, kann nicht im Sinne von Firefox sein.
    Wenn nun die hohe Verschlüsselung die Ursache dieses Problems ist, wie kann ich dann die Verschlüsselungsstärke auf 128 reduzieren?
    Für eine Lösung meines Problems wäre ich sehr dankbar.

    Hallo zusammen!
    Ich hab mal ne frage zu Java. Ich benutze seit längerer Zeit schon das Sun Java-Plugin (Version 1.4.2.04). Das funktioniert auch soweit ganz gut. Da ist aber ein Punkte der mich stört:
    Das Plugin braucht ne Ewigkeit zum laden und blockiert die komplette Rechenpower meines Rechenknechts (P4 2,6). Das muss ein Java-Problem sein, da die Startzeit sowohl bei FF0.9.2 als auch beim IE6 identisch ist.
    Meine Frage nun, gibt es ne Möglichkeit diese Ladezeit zu verkürzen oder eine schlankere Version von Java, die schneller bootet und keine 35MB Platz braucht?


    Schönen Gruß


    der Draft

    Hallo zusammen!
    Ich hab seit gestern das Problem, dass mein Virenscanner(McAfee Virusscan) beim Start jedes x-beliebigen Programms mir eine Virenmeldung anzeigt:
    Trojaner "BackDoor-CFB" in der Datei d3dhb.dll
    Da der Scanner diese Trojaner nicht entfernen kann ist jetzt meinen Frage, ob die Datei "d3dhb.dll ein Teil von WinXp-Prof. ist. Sie gehört jedenfalls nicht zu DirektX 9.0b.
    Diese Datei ist bei mir ähnlich wie die Boot.ini geschützt und mit der normalen Suche nicht auffindbar. Sie ist aber in der Registrierung eingetragen.
    Ich bitte deshalb jemanden mit WinXP-Prof. einmal in der Registry nachzu sehen, ob da ein Eintrag mit "d3dhb" enthalten ist.


    Gruß
    der Draft
    P.S. andere Virenscanner (Antivir, Norton) finden den Trojaner gar nicht erst.

    Danke! Hat funktioniert...
    Ich musste erst mal drauf kommen, dass ich diese Extension auch aktivieren muss :oops:


    Vieleicht sollt man an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die Hilfe noch nicht übersetzt worden ist. Sonst beschwert sich nachher wieder so ein DAU

    Morgen zusammen!


    Erst mal Anerkennung für die Leistung von A.Topal und den Testern.


    Ich hab gestern die neue 0.9.1 Version (EN) installiert. Wie kann ich diese Version ohne Deinstallation auf DE umstellen. Ich hab momentan noch kein Sprachpaket mit zugehöriger Anleitung gefunden.
    Gruß
    der Draft