Beiträge von Sebastien

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Du willst also, dass sich Adress- und LZ-Leiste dynamisch gegenseitig soviel Platz geben und nehmen, wie sie brauchen? Ich erinnere mich, dass jemand (Coce?) vor Jahren gesagt hatte, dass das mit CSS nicht geht. Vielleicht aber mittlerweile schon.
    Das gleiche für die Suchleiste macht die Erweiterung Searchbar Autosizer (Link). Standardmäßig hat der Fuchs dafür ja auch nur diesen Gripper zum manuell Verstellen.

    Hallo scapa,


    erstmal willkommen im Forum. Soviel Zeit sollte (gegenseitig) sein.


    Die Meldung deutet auf eine fehlerhafte Erweiterung hin. Kann es sein, dass du ein Add-on installiert hast, dass du nicht von einer vertrauenswürdigen Seite wie z.B. addons.mozilla.org heruntergeladen hast? Versuch doch mal, ob der Fehler weiterhin auftritt, wenn du deine Erweiterungen deaktivierst. Wenn du das nacheinander machst, könntest du ziemlich sicher herausfinden, wo der Hase begraben liegt.
    Wenn das alles nichts bringt, richte dir mal ein neues Profil (Link) ein und versuch's damit.


    /Edit: Du scheinst mit deinem Problem hier im Forum nicht alleine zu sein. Am aussichtsreichsten scheint mir auf die Schnelle DIESER Thread zu sein. Da ist es ein Problem mit der Java Console. Hilft dir das weiter?

    Ich bin "geschätzt"... hmmm... 8)
    Jung, dann sach doch einfach watt. Bei mir lüppt das einwandfrei mit:

    CSS
    /*Lesezeichentitel nur bei Hover anzeigen, Ordnertitel immer*/
    toolbarbutton.bookmark-item { padding:1px 3px 1px 3px !important; }
    toolbarbutton.bookmark-item > label[class="toolbarbutton-text"]:not([value="X"]) { display: none !important; }
    toolbarbutton.bookmark-item:hover > label[class="toolbarbutton-text"]:not([value="X"]) { display: -moz-box !important; }


    /Edit: Sieht dann so aus.
    [Blockierte Grafik: http://spartensendung.de/gedoens/lesezeichennursymboleaberordnerimmer.png]

    Basierend auf Coces Code:

    CSS
    /* In der Lesezeichen-Symbolleiste nur Favicons anzeigen. */
    toolbarbutton.bookmark-item { padding:1px 3px 1px 3px !important; }
    toolbarbutton.bookmark-item>.toolbarbutton-text { display:none !important; }
    toolbarbutton.bookmark-item:hover>.toolbarbutton-text { display:-moz-box !important; }


    Dann wird beim Überfahren mit der Maus trotzdem der Text angezeigt. Evtl. ganz nützlich, wenn eine Seite kein (eindeutiges) Favicon besitzt oder mehrere Lesezeichen das gleiche haben.
    [Blockierte Grafik: http://spartensendung.de/gedoens/lesezeichennursymbole.png]

    cska133: Willst du den Dropmarker nur optisch dort haben oder soll der auch die Funktion haben wie der Pfeil neben dem Vorwärts-Knopf? Ersteres kannst du relativ einfach mit Stylish machen, letzteres braucht Javascript (was ich nicht kann) und ist - eigentlich, wie bereits gesagt - unnötig. Denn der bereits vorhandene Pfeil ist sowohl für Vorwärts als auch Rückwärts zuständig, außerdem kannst du über Rechtsklick auf Forward/Back auch den Verlauf aufrufen.


    /Edit: Hab dir mal auf die Schnelle was zusammengebaut.
    1: Die elegantere Variante (wie ich finde :wink: ).
    2: Deine Variante. Aber, wie gesagt, der linke Dropmarker ist außer Funktion bzw. kann nur über Rechtsklick benutzt werden.


    [Blockierte Grafik: http://spartensendung.de/gedoens/dropmarker.png]

    Zitat von Panther1


    Wenn es noch in Deutsch wäre es für mich das ideale Tool :wink:


    Gibt es doch auf deutsch, HIER. Kostet halt $29,95.


    Zitat von dbpdw

    Aus meiner Windowszeit kann ich mich noch dunkel dran erinnern, dass es da mal ein Tool gab, mit dem man vor einer Programminstallation die Reg gescannt hat und nach dieser Installation, die Reg nochmals auf Veränderungen gescannt hat. [...] Leider weiß ich nicht mehr, wie dieses Tool heißt.


    regshot vielleicht? Portable, Opensource, mit deutscher Sprache. Benötigte bei mir unter 5 Sekunden für einen Snapshot.


    Mit meinem Post weiter oben wollte ich nur gesagt haben, dass ich den CCleaner schon seit etlicher Zeit exzessiv nutze und noch nie Probleme hatte. Meiner Meinung nach also alles andere als ein gefährliches Programm.

    Zitat von Amsterdammer


    Mein Auto könnte auch mal gereinigt werden. Wer meldet sich freiwillig? :P


    Warte noch ein paar Jahre und das Thema hat sich von selbst erledigt (->globale Erwärmung). :wink:


    Zurück zum Thema: Ich benutze den CCleaner schon seit einigen Jahren, auch mit der winapp2.ini und hatte bis jetzt noch nie ein einziges Problem. Aber warum soll ich übrig gebliebene Dateien und Registryeinträge, die ich nie mehr brauche, auf der Platte lassen, nur weil ich mich nicht traue, sie zu löschen? Ein bisschen Verstand, Nachdenken und auch mal Trial-and-Error und das Ganze ist kein Problem.

    captain chaos:
    Den Powerbutton habe ich mir schnell selbst zusammengebastelt, damit da oben in der Ecke ein bisschen optimische Konstanz herrscht. Dahinter verbirgt sich... mein Menü (Tiny Menu sei Dank)!


    [Blockierte Grafik: http://spartensendung.de/gedoens/powerbutton_thumb.png]


    Den Reloadbutton in die Mitte bekommst du mit dem Stylish-Script MBlue Combine Nav-Buttons XP (bzw. MBlue Combine Nav-Buttons Vista unter Vista). Das Script gibt dem Forwardbutton einen linken Margin und schiebt dann den Reloadbutton in diese Lücke. Die beiden Knöpfe (Back/Forward gehört ja zusammen) werden also quasi überlagert.


    Um den Dropmarker vom Forwardbutton weg zu bekommen, greife ich mir einfach den RightToLeft-Forwardbutton von chrome://browser/skin/Toolbar-small.png.

    Hallo,


    ist das nur so ne Geistesblitzfrage oder hat sich da jemand einen schlechten Scherz mit dir erlaubt? Chrome und Firefox sind zwei völlig unterschiedliche Geschichten. Der eine von Google, der andere von Mozilla. Firefox war gut 5 Jahre früher auf dem Markt.


    Mozilla kooperiert zwar an verschiedenen Stellen mit Google, aber so weit geht es meines Wissens nach dann doch nicht.

    Tach Emi,


    der Grund für diesen Fehler ist wohl falsches CSS bei der Seite. Bei mir stellt sie sich mit FF3.0.6 aber ohne Fehler dar - soweit ich das auf die Schnelle beurteilen kann. Hast du deinen Firefox auf der aktuellsten Version?

    Ups, hast du ja auch in deinem Eingangsbeitrag erwähnt... :oops:
    Hast du es mal mit einem neuen Profil versucht? Anleitung siehe Wiki: Neues Profil
    Oder versuch mal, den Orbit Downloader mit dem Revo Uninstaller Portable zu löschen, sodass keine Daten mehr übrig bleiben. Jetzt die aktuellste Version wieder installieren.
    Ich kann mich leider nicht mehr erinnern, woran es bei mir genau gehapert hatte. Eventuell spielt dir auch irgendein Add-On rein, aber das würdest du dann bei einem neuen Profil merken.

    Hallo conrad,


    ich hatte das Problem auch mal, ist aber schon länger her. Ich bilde mir ein, es mit einem neuen Profil und/oder aktualisiertem Firefox behoben zu haben. Vor allem, weil du (laut Signatur) noch mit FF1.5 unterwegs bist, würde ich - zumindest testweise - auf die 3er Version aktualisieren.