Wetterfuchsbutton Script für userChrome.js

  • Hallo Mithrandir


    Ich könnte mich Ohrfeigen, dass ich auf diese Möglichkeit nicht selber gekommen bin.
    Vielen Dank für den Hinweis.


    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:107.0) Gecko/20100101 Firefox/107.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:108.0) Gecko/20100101 Firefox/108.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/109.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Mein Wetterfuchs-Button ist aus der Symbolleiste verschwunden... auch im Anpassen Fenster ist er nicht.. Kann jetzt nicht verifizieren, seit wann das so ist. Definitiv war er letzte Woche noch da...
    Die Dateien sind dort, wo sie sein sollen.
    Sind die gespeicherten Scripte bei mir irgendwie falsch:
    1. Wetterfuchsbutton.uc.xul

    2. Userchrome.js

    3. Wetter.MSN.css

    4. Wetterkontor.css

  • Hallo Boersenfeger


    Bei mir war er eben auch weg. Fux neu gestartet und er ist wieder da.
    Das kommt hin und wieder mal vor. Einfach Firefox neu starten , dann geht es
    wieder. Jedenfalls bei mir.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:107.0) Gecko/20100101 Firefox/107.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:108.0) Gecko/20100101 Firefox/108.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/109.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Zitat von Boersenfeger

    BINGO.... woran liegt das?


    Keine Ahnung woran das liegt. Wahrscheinlich, beißt sich da beim Firefox Start
    etwas. ( Verschiedene Scripte, oder Script mit Erweiterung usw.)


    Mal abwarten, was loshombre, Meister der dunklen Seite, dazu sagt.


    Habe dies schon öfter gehabt, Neustart hat immer funktioniert.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:107.0) Gecko/20100101 Firefox/107.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:108.0) Gecko/20100101 Firefox/108.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/109.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Ich mische mich mal ein: Wie sieht denn die userChrome.js selbst aus? Ich meine gesehen zu haben, dass du jedes Skript gezielt einbindest, weil es mit "*" wohl nicht funktioniert. Dann könnte man auf jeden Fall mal mit der Reihenfolge rumspielen.


    Irgendwo habe ich auch schon mal gelesen, dass das "Verschlucken" (vor allem von "xul"-Dateien) ein bekanntes Problem ist. Zum Verschlucken siehe auch "Known Issuses" auf http://userchromejs.mozdev.org/



    Wenn's mal wieder soweit ist (also es wurde kein Button eingebunden), schaue bitte in der JavaScript-Konsole nach, ob die xul-Datei beim Start des Browsers überhaupt geladen wurde. userChrome.js trägt dort eigentlich jeden Ladevorgang ein.

  • Zitat von Mithrandir

    Ich meine gesehen zu haben, dass du jedes Skript gezielt einbindest, weil es mit "*" wohl nicht funktioniert.

    Wie das funktioniert, habe ich bis heute nicht begriffen, deswegen füge ich die Teile händisch hinzu... Gern nehme ich nochmal Nachhilfe :P

    Zitat von Mithrandir

    Dann könnte man auf jeden Fall mal mit der Reihenfolge rumspielen.

    Dies habe ich nach PN von Endor gemacht. Der Wetterfuchs steht nun an 1. Stelle.. und die Zeit wurde auf 8000 erhöht.


    Zitat von Mithrandir

    Wenn's mal wieder soweit ist .. schaue bitte in der JavaScript-Konsole nach, ob die xul-Datei beim Start des Browsers überhaupt geladen wurde.

    Das werde ich machen..

  • Zitat von Mithrandir

    Ich mische mich mal ein: Wie sieht denn die userChrome.js selbst aus? Ich meine gesehen zu haben, dass du jedes Skript gezielt einbindest, weil es mit "*" wohl nicht funktioniert. Dann könnte man auf jeden Fall mal mit der Reihenfolge rumspielen.


    Hallo Mithrandir
    Da ich auch dieses Problem hatte, habe ich die Reihenfolge wie Du schon schreibst,
    so geändert, dass das Wetterfuxbutton Script als erstes geladen wird. Andere xul,s erst
    als letztes. Zusätzlich habe ich auch hier den Wert höher gesetzt.

    Code
    userChrome.loadOverlayDelayIncr = 8000;


    Seit dem habe ich nur noch ganz selten einen verschlucker :wink:
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:107.0) Gecko/20100101 Firefox/107.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:108.0) Gecko/20100101 Firefox/108.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/109.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Okay - 8000 ist schon ziemlich viel. Lt. Faq liegt der Standard bei 1600, aber wenn das hilft, soll's gut sein.


    Zur Nachhilfe: da gibt's eigentlich nicht viel. Bei mir reicht schon seit sehr langer Zeit:

    Code
    userChrome.import("*", "UChrm");


    Meine userChrome.js hat nur ein paar Zeilen mehr, weil ich WindowHook benötige - das Original liegt auf:
    https://github.com/ardiman/use…blob/master/userChrome.js



    Die Reihenfolge ist (nach meiner Logik) bestimmt schon ganz sinnvoll - das große "popupTranslate" würde ich am Ende belassen, also so, wie es jetzt ist.

  • Jein - s. meinen Link im vorherigen Beitrag. So sieht meine userChrome.js aus, wobei das WindowHook-Gedöns nicht unbedingt notwendig ist (außer man bindet ein Skript ein, welches die Funktion benötigt und das Skript bringt diese Funktion nicht mit):



    Wird aber langsam off-topic. Der Meister wird bald mit uns meckern. Hauptsache ist, dass wir nicht von seinem anderen Diener wie der Kollege bei der Sitzung zum "viralen Marketing" behandelt werden.

  • @ 2002Andreas: wozu dient der Text unterhalb der Zeile?
    Testergebnis: scheint hinzuhauen, allerdings mit einer unschönen Seite:
    [attachment=1]03-11-2011_183323.JPG[/attachment] Das kryptische steht für Neustart von RestartFirefox.uc.js.
    Zeichenkodierung:
    [attachment=0]03-11-2011_183624.JPG[/attachment]

  • Du meinst diesen?


    Code
    (function() {
               var searchbar = document.getElementById("searchbar");
               searchbar._doSearchInternal = searchbar.doSearch;
               searchbar.doSearch = function(aData, aInNewTab) {
                  this._doSearchInternal(aData, aInNewTab);
                  // clear the search term
                  this.value = "";
               };
            }());


    Nach Suche in der Suchleiste oben rechts wird der Sucheintrag wieder gelöscht.