FF-Fussball Thread

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Sicher hatte Südkorea Torchancen, die beste nach dem Riesen-Bock von Neuer, den er zum Glück selbst korrigieren konnte. Auf der anderen Seite, vielleicht wäre ein Gegentor zu dem Zeitpunkt auch gut gewesen, weil Deutschland dann gezwungen gewesen wäre, mehr zu machen. Wir werden nie erfahren, wie das Spiel dann gelaufen wäre.


    Das war aber nicht das, was ich mit diesem Absatz meinte. Auch Deutschland hatte mehr als genug Torchancen, um ein Tor oder mehr zu schießen. Tatsache ist jedoch, dass es bis zur Nachspielzeit 0:0 stand, Löw defensive Spieler rausgenommen und dafür offensive Spieler eingewechselt hat, weil Deutschland das Risiko gehen musste (0:2 oder 0:0 hätte keinen Unterschied gemacht, Deutschland brauchte ein Tor), und beim 0:2 hatten wir nicht einmal mehr einen Torwart im Tor. Die zwei Gegentore fielen aus einer Situation heraus, in der Deutschland auf Alles oder Nichts gespielt hat. Deutschland war Risiko gegangen, wurde dafür aber halt nicht belohnt, sondern hat den KO-Stoß erhalten. So ist das mit dem Risiko - es ist riskant. Mit einer besseren Chancen-Auswertung und der Führung, die man sich hätte erspielen müssen, wäre die Situation eine komplett andere gewesen. Vielleicht hätte Deutschland dann auch noch ein Gegentor bekommen, auch das werden wir nie erfahren, aber man hätte eben auch nicht so blank gestanden, wie es in der Nachspielzeit der Fall war. Das waren keine Gegentore, die sich Deutschland mitten im Spiel gefangen hat, weil Südkorea besser als Deutschland gewesen wäre. Das meine ich damit, dass man über die Gegentore nicht sprechen muss. Das ist einfach ganz was anderes als die Gegentore gegen Mexiko und gegen Schweden.

  • Bester Spruch von Rethy, wenn auch nicht ganz neu... :P:lol:

    Zitat

    Das ist hier keine Zeitlupe, das sind reale Bilder...

    Windows 10 | FF 62.0 (64-Bit) / FF 61.0 (64-Bit) / FF 63.0 (64-Bit)

  • Noch ein paar Sprüche von Werner Hansch, die auch heute gut gepasst hätten... :P

    Zitat


    Wenn Sie dieses Spiel atemberaubend finden, haben sie es an den Bronchien.


    Zitat


    Diese Mannschaft ist, nun, ich will nicht sagen tot, aber leblos.


    Zitat


    Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen.


    Zitat


    Wer hinten so offen ist, kann nicht ganz dicht sein.


    Zitat


    Das Schweigen der Belämmerten.

    Windows 10 | FF 62.0 (64-Bit) / FF 61.0 (64-Bit) / FF 63.0 (64-Bit)

  • hm jetzt wird ja ganz schön auf unsere Kicker eingedroschen, bin gespannt ob Löw hinschmeisst, ich guck mir trotzdem noch alle Spiele an, finde die teils lustigen Outfits der Fans klasse und bin gespannt wie sich Portugal und Brasilien weiter schlagen, ich mag Ronaldo und Neymar, die können mit ihrer Kreativität auch mal eine ganze Abwehr alleine aushebeln, hätte mir sowas für unsere Mannschaft gewünscht.

  • Ja, wirklich schade. Anfangs war ich zwar für Belgien (liegt geografisch einfach in der Nachbarschaft), aber die tapferen Japaner haben mich dann doch so begeistert, daß ich die Seiten gewechselt habe. Eine Verlängerung wäre echt verdient gewesen...

  • Neymar ist ein klasse Fussballer.. Allerdings sollte er sich wieder vermehrt aufs Fussballspielen konzentrieren. Für meinen Geschmack hat er viel zu viele Schauspieleinlagen - auch wenn er teilweise hart angegangen wird. Trotzdem drücke ich Brasilien die Daumen.


    Die Japaner gestern hatten leider Pech - hätte mich gefreut wenn sie es zumindest in die Verlängerung geschafft hätten.

  • England gewinnt Elfmeterschießen, das muss eine Fake-News sein :mrgreen::mrgreen:

  • Ja, jetzt ist die Fußball-Welt endgültig aus den Fugen geraten. :shock::lol:

  • Ich habs gesehen und kann es bestätigen... :?
    ... da die Kolumbianer, wie üblich, sehr hart gespielt haben und der Schiedsrichter eine Lachnummer war, ist das Ergebnis in Ordnung. Obwohl ich anders getippt hatte..

  • Auch die Engländer waren von der Härte her ordentlich dabei, daher passt das schon. Der Sieg geht zwar in Ordnung, weil England insgesamt wenige Möglichkeiten mehr hatte, aber dass es in die Verlängerung und schließlich ins Elfmeterschießen ging, war für Kolumbien auch verdient, einfach aufgrund des Verwaltungs-Fußballs, den England gespielt hat und weil Kolumbien in manchen Phasen sogar besser war als England, das war von England kein souveräner Auftritt von Anfang bis Ende. Und viel mehr als ein Elfmeter-Tor hat England in 120 Minuten ja auch nicht hinbekommen. Insgesamt muss man sagen, dass sich wieder einmal der haushohe Favorit sehr schwer gegen einen klaren Underdog getan hat, wie so häufig bei dieser WM.


    Dass England das Elfmeterschießen gewinnt, fand ich übrigens gar nicht überraschend. England hatte ja schon ein paar Elfmeter und man hat gesehen, dass sie es können. Ich bin auch noch in der Zeit aufgewachsen, als man sich über Engländer Elfmeter lustig gemacht hat, aber die Zeiten sind vorbei. ;)

  • Schwierig zu tippen, ich setze mal auf Brasilien gegen Schweden.

  • Das wird jetzt wohl nichts mehr mit Uruguay :D
    Auf Russland - Kroatien bin ich gespannt.

  • In der Tat..
    Ich hatte auch die Information, das der Schatten von Suarez, Cavani, doch spielen kann.. war ein Fehler und die Quelle wird jetzt abgeschaltet... :twisted:


    Der Sieg für Frankreich geht völlig in Ordnung, die kann man nur knacken, wenn man mehrere schnelle Stürmer hat, die die Deckung auseinander reißen, und vollstrecken. Hinten braucht man Zupacker die alles raus hauen...
    Heute Abend geht auch der letzte Südamerikaner nach Hause... :)