suche gute Tastatur und maus. (ergonomisch)

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • ich habe in letzter zeit schmerzen in meinen händen deshalb wollte ich mal meine Maus und meine Tastatur wechseln (sind beide nicht so der hammer)


    Die Tastatur sollte eher etwas kleiner sein. Also kleine Tasten die sehr einfach durchzudrücken sind. (hab z.zt. so nen mörder teil)


    Und die maus sollte ergonomisch und mit 2 fingern zu bedienen sein.


    Bei der die ich zurzeit habe benutzt man den Mittelfinger zum scrollen.
    Und dass geht überhaupt nicht.


    Kann da jemand was empfehlen?

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.0; de; rv:1.8.1.8) Gecko/20071008 Firefox/2.0.0.9
    <a href="http://vorort.bund.net/suedlicher-oberrhein/akw-leibstadt.html">Leibstadt strahlt: AKW, KKW, Kernkraftwerk, Atomkraftwerk - eine Information zur atomaren Gefahr</a>
    <b>a<b>

  • ich glaube bei allen heutigen Mäusen benutzt man den Mittelfinger zum scrollen. Allerdings kann man ja auch ds Scroll-Rad eindrücken und dann auf der Seite schnell runter und dann wieder loslassen!

    Firefox Firefox 3.6.x den festen und den zum Reisen,
    Win. 7 SP1


    Der IE ist wirklich sehr wichtig! Man benötigt ihn, um sich einen Browser zu besorgen!

  • Zitat von Snake

    wem's gefällt... *KLICK* :roll:


    Er wollte kein Mörderteil ;)


    Also was Tastatur angeht, ist die neue von Cherry wohl nicht schlecht:
    Link zu amazon


    Was die Maus angeht, kommt nur die von GA empfohlene MArble Maus in Frage. Sonst fällt mir nichts ein, was man mit 2 Fingern steuern kann.


    Vielleicht noch die hier (Microsoft Natural Wireless Mouse), ist aber auch eher gross: Link zu amazon

  • Zitat von Freak416

    ich glaube bei allen heutigen Mäusen benutzt man den Mittelfinger zum scrollen.


    Also, ich benutze bisher immer den Zeigefinger zum Scrollen. Mittelfinger geht doch garnicht. Oder soll ich dann den Ringfinger für die rechte Maustaste benutzen? Ist doch total blöd.


    Empfehlen kann ich nichts, da ich "ergonomische" Mäuse eher unhandlich finde und eher so auf die klassische Form stehe, die man auch mit links bedienen kann.

  • also diese Logitech sieht zwar schön ergonomisch aus aber ich glaube die Tasten sind mir da zu tief.


    Die cherry hat bessere Tasten (so siehts zumindest auf dem bild aus).



    bei der maus werden wohl wirklich die meisten sowieso mit dem Zeigefinger gescrollt. Aber mal schauen vielleicht findet sich dort auch etwas das mit dem man besser umgehen kann.


    Meine Maus hat halt nen extra breites mausrad.Das maurad alleide schon 1,5 cm und der abstand zwischen linker und rechter maustaste beträgt.
    2,5 cm. Deshalb ist die schon eher für 3 finger gedacht.
    ich fande die idee auch gar nicht so schlecht bis mir halt der Mittelfinger gestreikt hat.


    ich schau grade mal hier nach:
    http://www.idealo.de/preisverg…ProductCategory/3047.html

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.0; de; rv:1.8.1.8) Gecko/20071008 Firefox/2.0.0.9
    <a href="http://vorort.bund.net/suedlicher-oberrhein/akw-leibstadt.html">Leibstadt strahlt: AKW, KKW, Kernkraftwerk, Atomkraftwerk - eine Information zur atomaren Gefahr</a>
    <b>a<b>

    Einmal editiert, zuletzt von firemore ()

  • Die Logitech Tastatur hatte ich mal und sie ist nicht schlecht, allerdings ist sie relativ hoch - das heisst, Handgelenke und Unterarme sind dann nicht mehr unbedingt im ergonomisch günstigen Verhältnis zur Tischplatte und das kann sich bis in die Schultern ziehen. Hat man die Möglichkeit, die Tastatur tief zu legen durchaus empfehlenswert - ansonsten eher nicht. Ich benutze inzwischen wieder die zum PC gehörige Tastatur.
    Ich benuzte auch den Zeigefinger zum Scrollen, wäre mir nie in den Sinn gekommen, das anders zu machen. Aber klassische Mäuse kommen mir nicht mehr auf den Tisch, da schreit die Schulter schon Aua beim blossen Hinsehen. [url=http://www.logitech.com/index.cfm/products/details/DE/DE,CRID=2150,CONTENTID=5001]Trackball[/url] heisst das Zauberwort und zwar kabellos, damit sich öfters und einfach die Position des Teils auf der Arbeitsfläche verändern lässt.

    It's a poor sort of memory that only works backwards.

  • Ich hab eine MX518 von Logitech sehr gute Maus aber man hat noch 2 Knöpfe für den Daumen rechts, also nur was für Rechtshänder. Ansonsten ist man da auch nicht gezwungen mit dem Mittelfinger zu scrollen.

    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; de-DE; rv:1.9.1.1) Gecko/20090702 Firefox/3.5

  • Logitech verkommt mehr und mehr zum schickimicky Krempel - sieht gut aus, taugt nüscht.
    Solche Flachhubtastaturen wie die von Cherry sind im Kommen. Schau dir dazu auch mal
    Speedlink an. Die Trackballs sind Mist, Grafikbearbeitung kannst du damit glatt vergessen.
    Ich habe noch den weissen Vorgänger eingestaubt im Keller liegen.
    Mäuse - solange man nicht damit spielen will, ist jede kabellose gut. Zum Spielen aber keine
    Logitech mehr, der neue Treiber ist dermassen zum Kotzen. Deswegen habe ich mir noch eine
    MX700 per Ebay als Ersatz und eine MX510 zum Spielen geholt.
    Zuletzt zu sagen wäre eines - geh in den Laden und probiere alles aus. Alles andere kostet
    zuviel Zeit und Geld.
    SP wenn Cherry, würd ich gleich die Mäuse dazu mal anschauen...

  • ich habe mir die scharze cherry:
    http://www.amazon.de/Cherry-eV…d-Tastatur/dp/B000HBAF7U/

    und die ergo maus von cherry bestellt:
    http://www.amazon.de/gp/produc…BAF98/303-7972869-2349060


    bzw. ich bin kurz davor jedoch schreckt mich die 18 mm tiefe ab
    die anderen tastaturen haben nur 16mm


    hmm hmm

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.0; de; rv:1.8.1.8) Gecko/20071008 Firefox/2.0.0.9
    <a href="http://vorort.bund.net/suedlicher-oberrhein/akw-leibstadt.html">Leibstadt strahlt: AKW, KKW, Kernkraftwerk, Atomkraftwerk - eine Information zur atomaren Gefahr</a>
    <b>a<b>

  • Zitat von DasIch

    Ich hab eine MX518 von Logitech sehr gute Maus aber man hat noch 2 Knöpfe für den Daumen rechts, also nur was für Rechtshänder. Ansonsten ist man da auch nicht gezwungen mit dem Mittelfinger zu scrollen.


    Diese Maus hab ich auch und bin vollends zufrieden. Meiner Meinung nach stimmt hier alles: Funktionalität, Optik & Preis.
    Hier noch ein Testbericht.


    Tastatur kann ich keine Empfehlen. Ich benutz immer(noch) eine "unergonomische" Standard-Tastatur... hatte aber auch noch nie Probleme damit.

  • Wenn nur der Setpoint nicht so mies wäre. Ich habe Live-Berichte einer leidenschaftlichen Zockerin,
    die sich deswegen eine MX510 wieder gekauft hat, um die älteren, funktionierenden Treiber zu benutzen.
    Und die MX518 ist die unterste Klasse, die der Setpoint unterstützt, nicht mal die MX700 kommt
    darin vor. Und eine Logitechmaus ohne Treiber macht gar keinen Sinn, weil man dann nicht in den
    Genuss der zusätzlichen Tasten kommt. Warum der Setpoint zudem 33MB (gepackt) benötigt
    gegenüber 8/9 dem alten, versteht auch niemand. Klar ist da jetzt auch ein Tastaturtreiber
    mit bei - aber man stelle sich vor, der wird auch installiert, wenn man den abwählt und schon gar
    keine Logitechtastatur hat - dieser Sinn erschliesst nur Logitech und vernünftige Antworten sind
    von denen dazu gar nicht zu bekommen. Das nebenher andere Tastaturtreiber damit ausgehebelt
    werden, ist der weitere miese Umstand.

  • Komisch, über die riesigen Grafiktreiberpakete regt sich keiner auf, dabei hat man doch nur eine Grafikkarte drin :roll: .


    Meine Güte, so groß ist das nun auch wieder nicht, ist ja nicht so als wären Gigabytes Mangelware und nur weil die Treiber vorhanden sind, heißt das ja noch lange nicht das auch alle installiert werden.


    Außerdem bieten die von SetPoint unterstützen Mäuse erheblich mehr Features (wie den DPI Switch bei der MX518), da wird der Treiber auch gerne mal ein wenig größer.


    Ich weiß zwar nicht ob ich mir je eine Logitech Tastatur hole, ich probier die immer vorher aus und kaufe was zu mir passt. Da ist die Marke egal. Eine Tastatur muss einfach zu einem passen.

  • >> Komisch, über die riesigen Grafiktreiberpakete


    Warum auch, es gibt doch NGO-Optimierte Treiber :D
    Die sind zwar nur englisch, aber bei 20mb verschmerzbar :D
    84.21 hat zB nur 20mb, Original 30mb. Die 9x-er habe >>60mb original.


    >> Außerdem bieten die von SetPoint unterstützen Mäuse erheblich mehr Features


    Ja ne is klar - 2/3 Buttons mehr machen 300% mehr Treiber aus...


    Also in Sachen Rechner kommt mir nicht mehr "gefällt" her, es muss auch die Software dazu passen.
    Schon mal versucht, Logitech unter Linux "komplett" zu nutzen? Warte ich bis heute drauf.
    Cherry bietet eine Linux-Kompatible Tastatur an, das find ich gut :idea:

  • Eigentlich sind alle Tastaturen Linux-Kompatibel, denke ich.


    Das tolle an der Cherry-tastatur ist nur, dass es eben keine Windows-Taste sondern eine "Linux-Taste" gibt (nur anders bemalt würde ich sagen) und das es eben spezielle Treibersoftware für Linux gibt. Ich würde aber mal behaupten, dass dieselbe Treibersoftware auch bei der Standard-Version der Tastatur funktionieren wird.

  • Die hier angesprochene Cherry eVolution Stream Corded kann ich, wenn man nichts gegen Notebook-Tastaturen hat, wärmstens empfehlen. Die beste Tastatur die ich je hatte.


    Maus ist bei mir eine MX510. Tut nun schon seit.. hm.. sind glaub schon 5 Jahre perfekt ihren Dienst. Über die Treiber kann ich mich nicht beschweren. Für Linux entwickelt Logitech nämlich keine ;)

    Gruß SuiRIS


    Arch Linux

  • Hi!


    Maus kann ich eigentlich meine MS HAbu wärmstens empfehlen! Ist die angenehmste und beste maus die ich bisher hatte.

    Gruß
    Dok



    Samsung SE 11 Notebook , Dual Core 8600, GeForce 9600GT, 4 Gig DDR3 Ram

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 6.0; de; rv:1.9.1.1) Gecko/20090715 Firefox/3.5.1 (.NET CLR 3.5.30729)
    NB Vista HP, Desktop Vista HP
    Windows Hilfe Netz
    Win 10 Forum My sysProfile !