IE 7 wird heute offiziell veröffentlich

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Zitat von allblue

    Der Link funzt nicht - und auf der offiziellen Seite ist er immer noch englisch .


    Aber ich habe es ganz bestimmt auch nicht eilig .... ;)..

    Klaro geht der Link - ich brauch das Teil aber nicht! :P


    [edit]
    [Blockierte Grafik: http://img69.imageshack.us/img69/8963/unbenannt2ot1.jpg]

    Aloha, Uli
    Firefox Tete009 - immer letzte Version (die mit den neuen Fehlern in der Oberfläche)
    Trottel werden nicht geboren, schöne Frauen stellen sie in ihrer Freizeit her.
    Note to myself: Never argue with morons, they pull you down on their level and beat you with experience!

  • Ich lass die englische Version des IE 7 auf dem Rechner und verzichte auf eine (Drüber)Installation der deutschen. Hab keine Lust mir mein System schlimmstenfalls komplett zu zerstören. Ist auch egal, da ich ihn eh kaum nutze.
    Hege überdies gegen alle Produkte von Microsoft größtes Misstrauen. :roll:
    Überleg schon lange auf Linux umzusteigen.

    "Life is what happens to you while you're busy making other plans." (John Lennon)

  • Bei der Installation schon am Updates saugen :roll: .

    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; de-DE; rv:1.9.1.1) Gecko/20090702 Firefox/3.5

  • War das eine Überraschung? Jetzt mal ganz ehrlich :wink:

    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; de-DE; rv:1.9.1.1) Gecko/20090702 Firefox/3.5

  • Zitat von MonztA

    Bei mir hat die Installation von IE6 auf IE7 ganze 30 (!) Minuten gedauert.


    Bei mir hat's auch eine ganze Weile gedauert... :roll:


    In der Zwischenzeit hätte ich den FF auf einem anderen Rechner installiert, mit den wichtigsten Erweiterungen konfiguriert und obendrein noch eine ganze Menge Zeit für andere Dinge gehabt. :wink:


    Manchmal habe ich echt den Eindruck als wenn das Motto bei Microsoft lauten würde: "Warum leicht wenn's auch kompliziert geht?!".

    "Life is what happens to you while you're busy making other plans." (John Lennon)

  • Naja das ganze Updates laden und installieren. Die eigentliche Installation geht dann ganz schnell.


    EDIT: So nach weniger als 5min Test muss ich sagen. Schei** auf IE7. Der kann Seiten ja immer noch nicht richtig anzeigen.

    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; de-DE; rv:1.9.1.1) Gecko/20090702 Firefox/3.5

  • Scheiß IE7. Grad installiert und schon muss man in der Registry rumwühlen, weil einem diese runonce.msn.com Startseite bei jedem Browserstart aufgezwungen wird und sich dieses Verhalten auf normalem Wege nicht abschalten lässt. :roll:


    Für alle die dasselbe Problem haben:
    Einfach folgendes in die Registry importieren:

    Code
    Windows Registry Editor Version 5.00
    
    
    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main]
    "RunOnceComplete"=dword:00000001
    "RunOnceHasShown"=dword:00000001
  • hmm... warum bin ich nun nicht verwundert??? Was'n Glück, das mir als Windoof2000-Nutzer das IE7-Update verweigert wird :-)

    The only easy day was yesterday
    - - - - -
    Firefox 3.0 (keine Probleme)
    Thunderbird 2.0.0.14, Portable Thunderbird 2.0.0.9 (Synching Thunder und auch keine Probleme)
    Windows 2000 Pro SP 4/XP SP3

  • Zitat von Master X

    Scheiß IE7. Grad installiert und schon muss man in der Registry rumwühlen, weil einem diese runonce.msn.com Startseite bei jedem Browserstart aufgezwungen wird und sich dieses Verhalten auf normalem Wege nicht abschalten lässt. :roll:


    Das kann ich nicht bestätigen. Bei mir öffnet sich bei jedem Browserstart meine lokal gespeicherte Startseite.


    Aber diese Startseite wird jedesmal mit dieser Meldung angemeckert:


    Zitat

    Das Auführen von Scripts bzw. ActiveX-Steuerelementen, die auf den Computer zugreifen können, wurde für diese Webseite eingeschränkt. Klicken Sie hier, um weitere Optionen anzuzeigen......]


    Ausserdem missfällt mir, dass man zuerst einen neuen Tab öffnen muss und dann erst die darin anzuzeigende Seite aufrufen kann. Macht man das nicht, wird jede neue Seite im gleichen Tab geöffnet.


    Ich habe nicht sonderlich viele Seiten getestet, aber mir ist mindestens eine aufgefallen, bei der ich im IE7 einen horizontalen Scrollbalken habe, während dieser im Fuchs nicht gebraucht wird, da die Seite im Fuchs ohne Scrollbalken ganz angezeigt wird. Das ist wahrscheinlich dadurch bedingt, dass (zumindest bei mir) die Scrollbalken im IE wesentlich breiter sind und dass deswegen der Seiteninhalt nicht mehr ganz in das verbleibende Fenster passt.


    Der Tabschliessen-Button auf jedem Tab wird nur angezeigt, wenn mehr als 1 Tab geöffnet ist, und dann nur auf dem aktiven Tab. Zum Schliessen eines Tabs muss derTab zuerst in den Vordergrund geholt werden, damit der Schliessen-Button sichtbar wird.


    Einen Werbeblocker sucht man vergebens (OK, im Fuchs braucht es auch eine Erweiterung, nur: sowas gibt es für den IE gar nicht).


    Und bei mir ist der IE auch nicht schneller als der Fuchs.


    Fazit: zum Windows Update kann man ihn nehmen. Für den Rest vergesse ich ihn.

  • Können User mit gecracktem XP den IE7 eigentlich auch runterladen? Oder kommt da diese "Genuine" Abfrage und verwehrt damit das Update?


    Weil, schon immer bekamen ja auch die gecrackten BS weiter bis zuletzt die monatlichen Sicherheitsupdates von MS. (Sofern vorhanden) Wenn nun in Zukunft (oder ist schon) der IE7 für Sicherheitsupdates Voraussetzung ist, würde das ja keine Updates mehr für Cracks bedeuten?


    Stehen irgendwo die Bedingungen zum Download? Hab nix gefunden.