Neue Forensoftware?

  • ne, hast recht, es müsste ein ablativus qualitatis sein, also:


    forum (ab) igne vulpe


    ...wobei man "ab" ja auch weglassen kann...


    *hat graue Hirnzellen stark beansprucht - ist schon zuuuu lange her - denkt* ;)


    *guckt schuldbewusst* :roll:
    SORRY FOR THIS OFFTOPIC!
    *Amsterdammer Schuld zuschiebt* :wink:

    ______________
    carpe diem!
    /CT
    [allmost offline]
    WinXP SP2, Ubuntu 7.10, Fx, BBCodeXtra, Tab Mix Plus, All-in-One Gestures, Sage

    Einmal editiert, zuletzt von CharlysTante ()

  • wusst ich es doch :roll:


    Zitat von Amsterdammer

    ...und überhaupt, hier ist doch jeden Tag Geschrei.


    oder: qoud erat demonstrandum!


    und jetzt bitte nur noch zum thema forumsoftware hier, sonst wird phil böse (oder am besten abtennen den lateinischen hijackteil hier).


    Gruss

  • Nur so von wegen Konvergenz und Strategie und so, wollte ich wenigstens Civicspace/Drupal nennen. Nicht, dass die nicht kürzlich auch was hatten, wobei meine internen sourcen das "a combination of unfortunate problems" nennen. Mehr weiss ich auch nicht. Und auf dem aktuellen Stand des Foren-Moduls bin ich zugegebenermassen auch nicht.

  • Wie siehts denn eigentlich mit phpBB3 aus?


    Edit:

    Zitat

    Da haben wir uns für phpBB entschieden, jeder der ein vBulletin betreibt, weiß wie der Code aussieht: Schlampig, ineffizient und manchmal echt seltsam (schlimmer ist nur WBB).


    Hier findet ihr die komplete Diskussion

    Micro$oft is not the answer - it's the question. And the answer is NO!


    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; de-DE; rv:1.7.6) Gecko/20050512 Firefox/1.0

  • Zitat von röne

    Wie siehts denn eigentlich mit phpBB3 aus?


    Naja, da das von den selben Leuten kommt wie phpBB 2.x, traue ich phpBB3 auch nicht wirklich. Es sei denn, es gäbe eine vernünftige Erklärung, wie sie in der neuen Version ausschließen wollen, daß es zu den andauernden Sicherheitsproblemen kommt. Ich lasse mich da je gerne eines besseren belehren, aber nur weil da eine 3 vor dem Punkt steht, löst das nicht automatisch die Probleme.

  • Phil, hast du die E-Mail von denen schon bekommen? Das lässt doch echt hoffen.
    Übrigens läuft eines der größten Foren (wenn nicht gar das größte) auf phpBB. Die haben 2,5 Mio. User, 310 Mio. Beiträge und 25.000 User gleichzeitig online. Wenn sich also jemand wirklich mit Forensoftware beschäftigt hat, dann doch die. Naja, was substantielles kann ich jedenfalls nicht beitragen, da ich kein anderes Forum bisher administriert hab. Nur als Moderator war ich in einem vBulletin-Forum aktiv und das ist wirklich ziemlich überladen.


    Gruß
    Abdulkadir Topal

    Bitte keine technischen Anfragen per Mail oder PN, sie werden definitiv nicht beantwortet.

  • Zitat von A.Topal

    Phil, hast du die E-Mail von denen schon bekommen? Das lässt doch echt hoffen.


    Ja, sie versprechen tolle Sachen, aber ich bin einfach nicht überzeugt, daß die Lage sich grundlegend verändert. Ich administriere jetzt seit mehr als 4 Jahren einen ganzen Haufen Server und eine der Hauptlehren dieser Zeit ist:
    Man sollte nicht Server-Software auswählen, für die es fleißig Security-Updates gibt, sondern solche Software, die keine Security-Updates braucht.


    Was solche Sachen wie Webforen angeht, ist das wohl ein unerfüllbarer Wunsch und DJB wird sich kaum dazu herablassen, sowas zu programmieren. Aber man kann trotzdem Software auf den Müll befördern, wenn sie sich zahllose Male als unsicher herausgestellt hat. Ist ja fast wie BIND früher ;)


    Zitat

    Übrigens läuft eines der größten Foren (wenn nicht gar das größte) auf phpBB. Die haben 2,5 Mio. User, 310 Mio. Beiträge und 25.000 User gleichzeitig online. Wenn sich also jemand wirklich mit Forensoftware beschäftigt hat, dann doch die.


    Daß phpBB vom Funktionsumfang, von der Skalierbarkeit und der Performance gut mithalten kann, steht für mich außer Frage. Der Anstoß für diese ganze Debatte war nur der Security-Aspekt.


    Phil

  • Zitat von AxelHecht

    Nur so von wegen Konvergenz und Strategie und so, wollte ich wenigstens Civicspace/Drupal nennen.


    Naja, das sieht mir ziemlich nach Overkill für uns aus. Wir brauchen ja wirklich nur ein Forum und nicht die 100 andere Sachen.

  • Zitat von Master X

    Naja, es wäre halt auch eine gute Gelegenheit die Hauptseite wieder ein bisschen auf Vordermann zu bringen.


    Allerdings, die sieht schon etwas antiquiert aus... obwohl.. streicht das "schon".

  • Zitat von Master X

    Naja, es wäre halt auch eine gute Gelegenheit die Hauptseite wieder ein bisschen auf Vordermann zu bringen.


    Gute Idee (find ich)

  • Das werde ich in diesem Sommer mit Alexander Ihrigs Hilfe ohnehin tun, so dass Firefox-browser.de und Thunder-mail.de das selbe Aussehen haben werden.


    Gruß
    Abdulkadir Topal

    Bitte keine technischen Anfragen per Mail oder PN, sie werden definitiv nicht beantwortet.

  • Gute Idee, aber ich glaube nicht, dass das orangene des Firefox Logos auf das braun des Headers passen wird. Davon abgesehen finde ich diesen Farbton schrecklich, aber das tut nichts zur Sache, über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten.


    Oder plant ihr einen komplett neuen Auftritt für beide Seiten?

  • Wie siehts mit dem Zusammenführen der Foren aus, ist dieses Projekt vom Tisch?

    Micro$oft is not the answer - it's the question. And the answer is NO!


    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; de-DE; rv:1.7.6) Gecko/20050512 Firefox/1.0

  • Das ist praktisch nicht möglich. Einer von uns beiden müsste seine Userbase aufgeben und das steht nicht zur Debatte.


    Gruß
    Abdulkadir Topal

    Bitte keine technischen Anfragen per Mail oder PN, sie werden definitiv nicht beantwortet.

  • Frag mal bei Gandalf nach, der kann das zumindest für mediawiki. Die developer.mozilla.org wikis haben wir gerade auf eine userbase gezogen.


    Die interessante Frage ist eher, was man mit merge conflicts macht.

  • Hmm, alleine wir haben schon 17.000 User, mal schauen, was Alex davon halten würde.


    Grüße
    Abdulkadir Topal

    Bitte keine technischen Anfragen per Mail oder PN, sie werden definitiv nicht beantwortet.

  • Zitat von A.Topal

    Hmm, alleine wir haben schon 17.000 User, mal schauen, was Alex davon halten würde.


    <gandalf> you can merge 50k accounts and Mysql and PHP will be both happy
    <gandalf> not phpBB, but I merged other systems in my old company


    Wenn du ihn nett fragst, macht er das wohl. Aber die "merge conflicts" brauchen eine policy, die jeder vertreten kann, heisst, wann sind zwei accounts gleich, wann nicht.