Lieblingsfilme

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Ok, da es hier etwas nach Asien abdriftet:
    Ruang Talok 69 - 6ixtynin9
    Azumi
    Gewalttätig aber exzellente Story 8)

    Aloha, Uli
    Firefox Tete009 - immer letzte 64bit-Version (die mit den neuen Fehlern in der Oberfläche ;))
    Trottel werden nicht geboren, schöne Frauen stellen sie in ihrer Freizeit her.
    Wann wurde aus Sex, Drugs and Rock'n Roll eigentlich Vegan, Laktoseintoleranz und Helene Fischer?!

    Einmal editiert, zuletzt von UliBär ()

  • Pleasantville
    Zurück in die Zukunft
    Star Trek: First Contact
    Enemy Mine
    Shrek


    Seltsame Kombination sehe ich gerade... :roll:


    ..and some might argue that the earth is flat
    ..and some might argue that smoking is not harmful
    ..and some might argue that even Windows XP has become stable

  • Schwierig, da gibt es viele. Ich nenne mal meine Klassiker (zeitlich schön durcheinander):


    Das Leben des Brian
    Hitchcock: Fenster zum Hof
    Manche mögens heiß (ja - ich mag Marilyn Monroe)
    Blues Brothers I
    Täglich grüßt das Murmeltier
    Herr der Ringe
    Star Trek - First Contact
    Commitments
    Chaplin: Der große Diktator
    Forrest Gump
    Yellow Submarine
    Amadeus
    Vier Hochzeiten und ein Todesfall

    However good or bad a situation is, it will change.

  • Ok, Ok.....Filme.....ich bin dabei :) (die Reihenfolge ist wilkürlich):


    25 Stunden (damit echte Männer weinen können)
    Dänische Delikatessen (Ich mag diesen nordischen Humor)
    Der Herr der Ringe (komplett)
    Kill Bill 1 + 2, Pulp Fiction, Reservoir Dogs, Jackie Brown
    Sideways (letztens gesehen - WELTKLASSE Popcornkino)
    Stand By Me
    Matrix (NUR 1, der Rest war lächerlich)
    Austin Powers (komplett)
    The Big Lebowski
    Eine Leiche zum Dessert
    Die Vögel
    Absolute Giganten
    Ocean's Eleven


    ....hm....das war jetzt spontan, gibt bestimmt noch ein paar mehr.


    floesn

  • Zitat von Snake

    btw: hat jemand schon "krieg der welten" gesehen? ich weiß nicht, ob sich das geld lohnen würde...


    Ich will niemandem etwas versauen, aber: Ich wollte rausgehen aus dem Kino. Das Einzige, was mich davon abgehalten hat, war eine Freundin, mit der ich im Kino war.
    Aber: Das Paar neben mir ist gegangen.
    Ich fand den Film ganz großen Mist. Einfach ein Special-Effects-Spektakel.

  • Alle alten Monty Pyton Filme
    Ein Fisch namens Wanda
    Matrix 1+2
    Das Strichmännchen Video von Frank Zappa
    Quigly der Australier
    Die Zeitmachine (Natürlich das Original von 196?)
    Léon-der Profi (..und noch zwei Filme mit Jean Reno wo ich aber den Titel jetzt nicht weiß)
    Alle Startreck Filme mit Jean-Luc Picard (Vor allem die Borg Sachen)

    und, und, und...

  • Zitat von Heaven_69


    Léon-der Profi (..und noch zwei Filme mit Jean Reno wo ich aber den Titel jetzt nicht weiß)


    Jean Reno


    * 2005 – Sakrileg Verfilmung angekündigt
    * 2005 – Der rosarote Panther (The Pink Panther) angekündigt
    * 2005 – L´Empire des loups Veröffentlichung nur in Frankreich, Belgien, Italien, Türkei
    * 2005 – Hotel Ruanda (Hotel Rwanda)
    * 2004 – L´Enquete Corse (läuft nur in französischsprachigen Gebieten)
    * 2004 – Die purpurnen Flüsse 2 – Die Engel der Apokalypse (Les rivières pourpres 2 – Les anges de l’apocalypse)
    * 2003 – Ruby & Quentin - Der Killer und die Klette (Tais-toi)
    * 2003 – Just Visiting (US-Remake von Die Besucher)
    * 2002 – Rollerball
    * 2001 – Wasabi – Ein Bulle in Japan
    * 2000 – Die purpurnen Flüsse (Les rivières pourpres)
    * 1998 – Ronin
    * 1998 – Godzilla
    * 1998 – Die Zeitritter (Les couloirs du temps)
    * 1997 – Rosannas letzter Wille (Roseanna's Grave)
    * 1996 – Mission: Impossible
    * 1995 – French Kiss
    * 1994 – Léon – Der Profi (Léon)
    * 1993 – Die Besucher (Les visiteurs)
    * 1990 – Nikita
    * 1988 – Im Rausch der Tiefe (Le grand bleu)
    * 1985 – Subway
    * 1983 – Der letzte Kampf (Le dernier combat)
    * 1979 – Die Liebe einer Frau (Clair de femme)


    Quelle: Wikipedia

  • Ich mag grundsätzlich alle Filme, die Frauen nicht mögen: James Bond, Piratenfilme (Muppets: Schatzinsel, Piraten(Roman Polanski), Fluch der Karibik), Das fünfte Element, From Dusk till Dawn,...


    Aber auch "Zeit der Wölfe", "Frühstück bei Tiffany", "Moulin Rouge".
    Hellzapoppin würde mir bestimmt gefallen, bloß gesehen habe ich den nie.

    HalloFreun.de, Kanotix, HanseNet(AliceDSL), (X11; U; Linux i686; de-AT; rv:1.8.1.12) Gecko/20080129 (Debian-2.0.0.12-0etch1)

  • Reihenfolge zufällig, außerdem bestimmt die Hälfte vergessen:


    Matrix 1
    Herr der Ringe
    Alarmstufe Rot
    Schweigen der Lämmer
    Star Trek
    Star Wars
    Das 5. Element
    Stirb Langsam

  • Zitat von MartinH

    Ich mag grundsätzlich alle Filme, die Frauen nicht mögen: James Bond, Piratenfilme (Muppets: Schatzinsel, Piraten(Roman Polanski), Fluch der Karibik), Das fünfte Element, From Dusk till Dawn,...


    Wieso sollen die Frauen nicht mögen? Mag ich auch alle...

    However good or bad a situation is, it will change.

  • Danke Lord-Ali,


    die zwei meinte ich:


    Ronin
    Die Zeitritter


    Wo ich die aber jetzt alle sehe sind es doch noch mehr.

    Und weiter wären da noch:


    Jaques Tati (Alle Monsieur Hulot Filme)
    Pulp Fiction, natürlich.
    Freaks
    Time of the Gypsies
    Marx Brothers auf hoher See


    Wenn man da länger überlegt wird das eine ganz ansehnliche Liste.

  • Code
    "Die purpurnen Flüsse"


    Kenn ich glaube ich nicht, was aber nicht unbedingt viel heißt.


    Jetzt bin ich aber auch ziemlich vergeßlich (mag am Alter liegen :) ) und kenne etliche Filme so erstmal nicht vom Namen. Meist klingelt es dann aber beim Intro des Films.


    Es ist mir aber auch schon passiert (ich schwöre es) das ich einen Film erst nach ca. 1h wieder erkannte, weil mir da erst irgendeine Szene bekannt vorkam.


    Dann frag ich mich echt ob es schon soweit ist. :shock: