Link im Ordner in der LZLeiste farblich ändern

  • Firefox-Version
    103.0.2
    Betriebssystem
    Win11 Home

    Mit diesem Code von Son Goku habe ich einige Ordner-Labels in der LZLeiste verändert:

    Im Ordner "YTer" habe ich einen Eintrag "Alter".

    Wie ändere ich dessen Farbe?


    mDv...

    W11 Home 64bit - FF105.x

  • Zur hilfreichsten Antwort springen
  • harff182

    Hat den Titel des Themas von „Link im Ordner imn der LZLeiste farblich ändern“ zu „Link im Ordner in der LZLeiste farblich ändern“ geändert.
  • Im Ordner "YTer" habe ich einen Eintrag "Alter".

    Wie ändere ich dessen Farbe?

    Sprich nur der Eintrag im Ordner YTer falls es einen gleichnamigen Eintrag in einem anderen Ordner gibt?


    Dann teste das ↓.

    CSS
    menu.bookmark-item[label="YTer"] .bookmark-item[label="Alter"] {
        font-weight: bold !important;
        color: #F20 !important;
    }

    Es grüßt,

    Ralf

  • Dann teste das

    Funktioniert hier nicht :/



    Dieser schon:



    CSS
    toolbarbutton.bookmark-item[label="YTer"] menuitem.bookmark-item[label="Alter"] {
        font-weight: bold !important;
        color: #F20 !important;
    }

    Und wenn "Alter" ein Ordner und kein Link ist:



    CSS
    toolbarbutton.bookmark-item[label="YTer"] menu.bookmark-item[label="Alter"] {
        font-weight: bold !important;
        color: #F20 !important;
    }
  • 2002Andreas :

    klappen beide nicht.

    Hier mal mein kompletter code für das .css, das ich importiere:

    W11 Home 64bit - FF105.x

  • Du verwendest mehrfach [label$] als Attributselektor. Das bedeutet, der angegebene Text des Attributs steht am Ende eines längeren Textes. Einerseits verwendest du in Zeile 63 [label="Yter"], das bedeutet Yter ist der vollständige Text des Attributs. Andererseits in Zeile 68 [label$="Yter"], das bedeutet, dass der Text von label länger ist und Yter am Ende steht. Was denn nun?

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress und Facebook

  • Du verwendest mehrfach [label$] als Attributselektor. Das bedeutet, der angegebene Text des Attributs steht am Ende eines längeren Textes. Einerseits verwendest du in Zeile 63 [label="Yter"], das bedeutet Yter ist der vollständige Text des Attributs. Andererseits in Zeile 68 [label$="Yter"], das bedeutet, dass der Text von label länger ist und Yter am Ende steht. Was denn nun?

    Das habe ich so nicht in Erinnerung gehabt.

    Ich hab halt mit meinen Tests solange rumprobiert, bis was funktioniert hat und es dann so gelassen.

    Der Text ist immer der komplette Text des Bookmarks. Dann kann ich also "$" überall weglassen?


    Son Goku :

    Und wie färbst Du den Text für den Ordner "Scripte" im "Mozilla"-Ordner?

    Das ist das, was ich (noch) nicht hinbekomme...

    W11 Home 64bit - FF105.x

    Einmal editiert, zuletzt von harff182 () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von harff182 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Und wie färbst Du den Text für den Ordner "Scripte" im "Mozilla"-Ordner?

    Textfarbe wird mit folgendes für Ordner geändert.

    CSS
    .bookmark-item[label="Scripte"] {
        color:lime !important;
        }    

    im Prinzip mußte nur das Wort Scripte ändern.


    Die Standard Ordnersymbole habe ich auch geändert, die sind nicht in elb.


    oder so kannste auch

    CSS
    .bookmark-item[container='true'][label='Scripte'] {
        color: lime !important;    }
  • Textfarbe wird mit folgendes für Ordner geändert.

    CSS
    .bookmark-item[label="Scripte"] {
        color:lime !important;
        }    

    im Prinzip mußte nur das Wort Scripte ändern.

    Funktioniert hier nicht...

    W11 Home 64bit - FF105.x

  • Funktioniert hier nicht...

    Hm,


    Einträge dieser ↓ Art funktionieren hier ohne Probleme.

    CSS
    menu.bookmark-item[label="Internet"],
    menu.bookmark-item[label="Firefox"],
    menu.bookmark-item[label="Mozilla"],
    menu.bookmark-item[label="System"] {
        list-style-image: url("file:///H:/Profile/Firefox/Fx57-H-Default/chrome/icons/folder-4s.png") !important;
        background-color: #141414 !important;
        color: #FFF !important;
    }

    Bis auf das menu davor und dem list-style-image sind die Einträge also identisch, das menu davor muss nicht unbedingt sein, ich setze es nur zur Präzisierung davor.

    Es grüßt,

    Ralf

  • Der Text ist immer der komplette Text des Bookmarks. Dann kann ich also "$" überall weglassen?

    Ja.


    Hier noch etwas zum Lesen:


    CSS/Tutorials/Selektoren/einfacher Selektor – SELFHTML-Wiki

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress und Facebook

  • Funktioniert hier nicht...

    Durch diesen Teil von deinem Code kommt das:

    CSS
    #PlacesToolbarItems toolbarbutton.bookmark-item menupopup menu.menu-iconic.bookmark-item,
    #PlacesToolbarItems toolbarbutton.bookmark-item menupopup menuitem.menuitem-iconic.bookmark-item
    {
        color: darkblue !important;
        font-size: 10px !important
    }

    Du musst dann die ausschließen, die eine eigene andere Farbe haben sollen.


    Z.B. so:


    CSS
    #PlacesToolbarItems toolbarbutton.bookmark-item menupopup menu.menu-iconic.bookmark-item,
    #PlacesToolbarItems toolbarbutton.bookmark-item menupopup menuitem.menuitem-iconic.bookmark-item:not([label="Alter"])
    {
        color: darkblue !important;
        font-size: 10px !important
    }

    Teste bitte mal.


    Und dann meinen Code aus Beitrag Nr.3 nehmen.

    Mit freundlichem Gruß
    Andreas
    Mein Laptop    Meine Add-ons

    Einmal editiert, zuletzt von 2002Andreas () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von 2002Andreas mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Einträge dieser ↓ Art funktionieren hier ohne Probleme.

    CSS
    menu.bookmark-item[label="Internet"],
    menu.bookmark-item[label="Firefox"],
    menu.bookmark-item[label="Mozilla"],
    menu.bookmark-item[label="System"] {
        list-style-image: url("file:///H:/Profile/Firefox/Fx57-H-Default/chrome/icons/folder-4s.png") !important;
        background-color: #141414 !important;
        color: #FFF !important;
    }

    Und das sind alles Unterordner in einem andern Ordner in der Lesezeichen-Leiste?


    Ordner-Labels in der Lesezeichenleiste bekomme ich hin.

    Bookmark-Labels in der Lesezeichenleiste bekomme ich hin.

    Bookmark-Labels in einem Ordner in der Lesezeichenleiste bekomme ich hin.

    (Unter-)Ordner-Labels in einem Ordner in der Lesezeichenleiste bekomme ich nicht hin.

    W11 Home 64bit - FF105.x

    Einmal editiert, zuletzt von harff182 () aus folgendem Grund: Antwort aus dem Zitat rausgenommen

  • So sieht mein Code jetzt aus und die Codezeilen 52-65 sind nicht meht wirksam.


    Was habbich falsch gemacht?

    W11 Home 64bit - FF105.x

  • Hab einen Link "Alter" eingefügt, den "schuldigen" Bereich komplett auskommentiert und die beiden Codes aus #3 von 2002Andreas eingefügt:

    Kein "Alter" fühlt sich angesprochen...


    Und jetzt muß ich mich meine Mom ins Bett pflegen und danach :sleeping:

    bis moggähn...

    W11 Home 64bit - FF105.x

    Einmal editiert, zuletzt von harff182 ()

  • sag mal, wie würde ich da mehrere einfügen?

    Seit einigen Versionen ist :not() eine Pseudoklasse, die mehrere Argumente annehmen kann, die durch ein Komma getrennt werden. Es ist sozusagen das negative Gegenstück zu positivem :is().

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress und Facebook