Warum gibt es keine Tableiste, die dauerhaft oben angezeigt wird?

  • Version
    Firefox für Android

    Hallo,


    warum gibt es eigentlich keine Möglichkeit, sich oben am Bildschirmrand alle Tabs dauerhaft anzeigen zu lassen. Quasi eine Tableiste, wie man es vom PC her auch kennt?


    Finde es echt schade, dass ich jedes mal erst auf die Tab-Übersicht gehen muss und dann offene Tabs schließen zu können. Ich weiß, dass wenn man die Adressleiste wischt, zum nächsten Tab kommt, aber viel komfortabler wäre es, wie am PC, dass man oben eine Tableiste offen hat.


    lg Daniel :)

  • Weil Android vermutlich auf mehr Smartphones als Chromebooks o.ä. ausgeführt wird, wo der Platz auf dem Display begrenzter ist.

    [ ] Danke [ ] Gehts noch?! [ ] Ich glaub, es hackt!
    Warum ist die "Eigenart" mancher Menschen größer als dieses Universum?

  • Hallo,


    die Frage lässt sich eigentlich ganz leicht beantworten: Weil es bisher niemand implementiert hat. Ich bin mir fast sicher, dass Mozilla einen Code-Beitrag durch die Community annehmen würde. Die zusätzlichen Toolbar-Buttons, die es für Tablet-Nutzer seit ein paar Versionen gib, wurden auch durch die Community beigesteuert. Jemand anderes aus der Community steuert derzeit die Möglichkeit bei, Tabs verschieben zu können. Mozillas Android-Team ist einfach ziemlich klein und der Tablet-Markt mit Android verschwindend gering. Tendenz sogar sinkend, weil Android für Tablets selbst von Google vernachlässigt wird. Dementsprechend weit unten ist das Thema auch auf Mozillas Prioritätenliste. Sie haben immer noch genug andere Dinge auf ihrer Roadmap, mit denen sie bei gleichem Aufwand mehr Nutzer erreichen. Am Ende läuft immer alles auf das Verhältnis von Kosten und Nutzen hinaus. Das heißt nicht, dass sich Mozilla gegen die Verbesserung als solche wehrt. Der alte Firefox für Android hatte auch eine Tableiste für Tablets. Aber da braucht's dann halt Unterstützung, damit das auf absehbare Zeit wieder kommen kann.