FF89.0.2 - Mehrreihige Tabs

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    FF89.0.2
    Betriebssystem
    Windows 10 Pro

    Hallo,


    hatte vor zwei Jahren das Problem mit FF70 dass die mehrreihigen Tabs nicht gingen.

    Das Problem wurde auch schnell gelöst.

    Jetzt habe ich einen neuen PC und dort bekomme ich es wieder nicht hin.

    Auf dewm Laptop läuft alles noch super. Habe die ganzen Dateien so verteilt und ausgefüllt wie bei meinem Laptop aber es passiert nichts.

    Die Lösung damals war in diesem Thread:

    J87


    Aber das klappt an meinem PC komischerwesie nicht. Auch am Laptop hab ich die selber Firefoxversion.

    Was auch seltsam ist (finde ich), dass ich zwei Profile in Firefox habe:

    "52k2fhss.default"

    "hjcnzt9y.default-release"


    Hoffe man kann mir wieder helfen.


    Danke

  • Hallo J87,


    hast Du denn auch die ↓ Pref in about:config umgestellt und liegt die userChrome.css auch wirklich im Ordner chrome?

    toolkit.legacyUserProfileCustomizations.stylesheets

    Es grüßt,

    Ralf

  • Ja, alles richtig kopiert. So wie auf dem Laptop und in der Anleitung.

    Und das aus der userChrome.css habe ich auch umgestellt auf true

  • Was auch seltsam ist (finde ich), dass ich zwei Profile in Firefox habe:

    Das ist nicht seltsam. Seit Fx 67 erhält jede Firefox-Installation ihr eigenes Profil. Das neue erkennt man an der Bezeichnung default-release, default-release-1, default-release-2 usw. Da du Firefox wahrscheinlich auf dem neuen PC neu installieren musstest, hast du auch ein neues Profil.

    Ja, alles richtig kopiert. So wie auf dem Laptop und in der Anleitung.

    Und das aus der userChrome.css habe ich auch umgestellt auf true

    Wie hast du denn überhaupt die mehrzeilige Tableiste erreicht? Wirklich per CSS oder nicht doch per Benutzerskript. Das sind zwei Paar Schuhe. Beides wird im Thread erwähnt, auf den du verlinkt hast. Für Benutzerskripte musst du andere Vorbereitungen treffen, damit sie funktionieren und zwar sowohl im Profilverzeichnis als auch im Installationsverzeichnis. Das heißt, selbst, wenn du die Daten aus dem Profilverzeichnis kopiert hast, so hast du doch sicher ein neues Installationsverzeichnis. Folge den Anweisungen auf folgender Seite:


    https://github.com/Endor8/user…js/tree/master/userChrome

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Zitat

    Das ist nicht seltsam. Seit Fx 67 erhält jede Firefox-Installation ihr eigenes Profil. Das neue erkennt man an der Bezeichnung default-release, default-release-1, default-release-2 usw. Da du Firefox wahrscheinlich auf dem neuen PC neu installieren musstest, hast du auch ein neues Profil.

    Das es ein neues Profil ist wenn ich Firefox neu auf einem neuen System installiere ist ja klar. Aber wieos sind es dann zwei? Das ist das was mich verwirrt.

    Genauso gibt es den Ordner einmal bei Roaming und einmal bei Local.


    Zitat

    Wie hast du denn überhaupt die mehrzeilige Tableiste erreicht? Wirklich per CSS oder nicht doch per Benutzerskript. Das sind zwei Paar Schuhe. Beides wird im Thread erwähnt, auf den du verlinkt hast. Für Benutzerskripte musst du andere Vorbereitungen treffen, damit sie funktionieren und zwar sowohl im Profilverzeichnis als auch im Installationsverzeichnis. Das heißt, selbst, wenn du die Daten aus dem Profilverzeichnis kopiert hast, so hast du doch sicher ein neues Installationsverzeichnis. Folge den Anweisungen auf folgender Seite:


    https://github.com/Endor8/user…js/tree/master/userChrome

    Ja so wie es auf der seite Gesagt wurde hab ich es gemacht. Und es ging ja am Laptop.

    Ist ja das selbe wie der link den du mir geschickt hast.

    Und wieso soll das selbe auf dem Laptop gehen und am PC nicht?!

    Kann auch nur das sagen was ich gemacht habe nach der Beschreibung und dass ich den selben Weg am PC gegangen bin wie damals.

    Und beim Laptop läuft es ja immernoch seit FF70 bis jetzt FF89. Ob CSS oder Benutzerscript oder beides das selbe ist davon hab ich dann kein Plan sry XD

  • Das es ein neues Profil ist wenn ich Firefox neu auf einem neuen System installiere ist ja klar. Aber wieos sind es dann zwei? Das ist das was mich verwirrt.

    Weil default das Standard-Profil von Firefox ist. Bei einer Erstinstallation wird es angelegt. Ohne Profil funktioniert Firefox nicht. Wenn du es kopiert hast, ist es natürlich auch auf deinem neuen PC. Da du Firefox neu installiert hast, wird default-release angelegt. Du musst jetzt wissen, wo du deine alten Profildaten hast.

    Genauso gibt es den Ordner einmal bei Roaming und einmal bei Local.

    Local ist nur der Cache-Ordner. Entscheidend ist, was sich unter Roaming befindet.

    Und wieso soll das selbe auf dem Laptop gehen und am PC nicht?!

    Auf dem Laptop hast du nichts neu installiert? Dann sollte es auch keine Probleme geben.

    Ob CSS oder Benutzerscript oder beides das selbe ist davon hab ich dann kein Plan sry XD

    Das ist aber wichtig. Hast du nur Code in der userChrome.css im Ordner chrome des richtigen Profilverzeichnisses? Oder hast du im Ordner chrome auch eine Datei mit dem Namen MultiRowTabLiteforFx.uc.js? Das ist ein Benutzerskript.


    Was die userChrome.css angeht, so kopiere deren Inhalt in einen Code-Kasten. Klicke dazu auf das Symbol </> in der Symbolleiste des Editorfensters. Ein Kasten wird eingefügt, mit dem Text Quellcode. Klicke dort darauf. Ein Fenster wird geöffnet. Klicke da auf Syntaxhervorhebung und wähle CSS aus. Klicke dann auf Speichern um das Fenster zu schließen. Kopiere jetzt den Inhalt aus der userChrome.css in den Code-Kasten.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Ich habe jetzt einfach die ganzen Dateien vom Laptop kopiert und dann geht es...gleiche Orte usw.

    Sehr seltsam.

    Jedoch siewht das alles ziemlich unschön aus.

    die Tabs sind schlecht zu erknennen..also nicht wirklich einzeln aufgeführt und der aktive Tab überhaupt nicht zu erkennen.

    gibts da irgendwelche vorlagen.


    Ich hab tasächlich die css-Datei und die MultiRowTab69Plus.uc im Ordner..-.also so hieß es funktioniert es nur.


    hier die userChrome.css:


    Hier die von der MultiRowTab69Plus.uc:



    sieht nun so aus:


    so sah es am Laptop aus und so sieht es jetzt auch am PC aus:



    was auch sehr nervig istr, ich kann die Tabs nicht verschieben..wenn dann sind sie auf einmal ganz vorn...aber nie da wo ich sie haben möchte.







    Habe gerade mal nen anderen code in die .js Datei gesetzt...und trotzdem bleibt die Einstellung die ich gerade habe gleich. Trotz Neustart von Firefox.

    Hab das gefühl das meine Änderungen iwie garnicht aktzeptiert werden. Auch wenn ich die .js öffne ist zwar der andere Text drin, aber es änderrt sich nichts.

    Auch der About.config Button lässt sich nicht mehr aktivieren,.

    4 Mal editiert, zuletzt von J87 ()

  • Zum CSS-Code kann ich nichts sagen, da ich immer nur wenige Tabs offen habe, also nur eine Tableiste brauche. Es gibt aber neue für Fx 89 angepasste Benutzerskripte, 6 verschiedene. Du müsstest dir das entsprechende aussuchen:


    https://github.com/Endor8/user…er/Mutirowtabs/Firefox-89


    Auf dieser Seite sind die 6 Skriptversionen beschrieben. Wenn du dich entschieden hast, klicke auf das entsprechende Skript: Es wird angezeigt. Klicke dann auf der neuen Seite rechts oben auf die Schaltfläche Raw. Jetzt wird nur der Text des Skripts angezeigt. Kopiere den in ein leeres Dokument deines bevorzugten Editors und speichere ihn unter dem entsprechenden Dateinamen im Ordner chrome deines Profilverzeichnisses ab. Lösche die alte Skriptdatei oder benenne sie um (sie darf dann nicht mehr die Dateiendung uc.js haben). Starte dann Firefox neu.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Das geht nicht. Egal was ich bei der .js Datei eintrage, dass ändert nichts.

    Das einzige was ich ändern konnte war bei der userChrom.cs


    Da hab ich mal aus Test dies eingetragen


    und dann kam folgendes raus. (wäre ja auch nicht so schlecht, wäre es ein wenig kleiner und mit mehreren Tabs.


    Also nur wenn ich bei CSS was ändere nimmt Firefox das auch an.

    Die Seite die du mir gesagt hast wenn ich da etwas in der .js _Datei ändere bring nichts.

  • Was willst du ändern? Kopiere doch erst einmal den Text von der Seite, wie ich das beschrieben habe und speichere den als Datei im Ordner chrome ab, z. b. als 01-MultiRowTabLiteforFx.uc.js. Das wäre das erste der 6 Skriptversionen.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Was willst du ändern? Kopiere doch erst einmal den Text von der Seite, wie ich das beschrieben habe und speichere den als Datei im Ordner chrome ab, z. b. als 01-MultiRowTabLiteforFx.uc.js. Das wäre das erste der 6 Skriptversionen.

    das hab ich ja gemacht gehabt. aber es hat ja an Firefox nichts geändert nach dem Neustart.

    Oder soll sich dann in Firefox nichts ändern?

  • Es ist doch auf der Seite beschrieben, was welche Version macht. Du müsstest z. B. Tabs verschieben können. Für welche Skript-Version hast du dich denn entschieden?

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • 1. Script..

    und das sag ich ja die ganze Zeit. Es geht NICHT.Kein verschieben..garnichts.

    Firefox ignoriert die -js-Datei einfach.

    Muss ich noch irgend etwas aktivieren dass er die .js-Datein annimmt?


    Als CSS geht es eben.

  • Als CSS geht es eben.

    Das hat aber nicht die Skript-Funktionalität, wie z. B. das Verschieben. Nichtsdestotrotz, es ist schon mal schön, wenn der CSS-Code funktioniert.

    Muss ich noch irgednwas aktivieren dann er die .js-Datein annimmt?

    Hast du denn in das Installationsverzeichnis von Firefox auch wirklich die nötigen Dateien bzw. den Ordner kopiert?


    Datei config.js

    Ordner userChromeJS

    Datei defaults\pref\config-prefs.js

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Ja alles in den Ordnern verteilt. Genauso wie am Laptop. Und da geht es auch.

    Das ist ja das Problem.

    Egal was ich in die .js-Datei eintrage bringt es einfach nichts.


    Keine Ahnung wo das Problem und der Unterschied ist.

  • Gib mal about:support in die Adressleiste ein. Klicke dann auf der erscheinenden Seite rechts oben auf die Schaltfläche Start-Cache löschen… Starte Firefox neu.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • So sieht es mit der Skriptversion bei mir aus:



    Sieht bei mir etwas bunt aus, weil ich noch ein paar CSS-Regeln nutze, aber man sieht, dass das zwei Reihen Tabs sind.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • habs jketzt nur nmoch über css gemacht.


    versuche jetzt nur rauszufinden wie ich es bisschen kleiner bekomme die tabs..und auch 3 reihen untereiander sichtbar