Mozilla beendet Unterstützung für Firefox Lockwise im Dezember

  • Diskussion zum Artikel Mozilla beendet Unterstützung für Firefox Lockwise im Dezember:

    Zitat
    Was Leser dieses Blog bereits wissen, ist nun offiziell: Firefox Lockwise, Mozillas Passwort-Manager App für Android und iOS, wird keine weiteren Updates mehr erhalten. Allerdings gibt es eine Alternative von Mozilla.
  • Wenn ich nun Lockwise aus Android deinstalliere, sind dann meine Passwörter futsch?

    Wie vermeide ich dort den Passwortverlust?

    Da ich synce, wären dann auch die angeschlossenen Desktop - Füchse betroffen?

  • Wenn du Firefox für Android (Release, Beta, Nightly) installiert hast, dann nicht.

    Chromebook Lenovo IdeaPad Flex 5 - chromeOS 104 (Stable Channel) - Linux Debian Bullseye: Firefox Stable Release Channel und ESR 91 (Main Release) - Android 11: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)

  • Du musst nur vorher mal gesynct haben.

    Chromebook Lenovo IdeaPad Flex 5 - chromeOS 104 (Stable Channel) - Linux Debian Bullseye: Firefox Stable Release Channel und ESR 91 (Main Release) - Android 11: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)

  • Vor ein paar Minuten habe ich die offizielle eMail von Mozilla zu Lockwise bekommen:



    Quelle: offizielle eMail von Mozilla an registrierte Lockwise Nutzer (?).

    Chromebook Lenovo IdeaPad Flex 5 - chromeOS 104 (Stable Channel) - Linux Debian Bullseye: Firefox Stable Release Channel und ESR 91 (Main Release) - Android 11: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)