Version 73 Desktop

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    93 (64bit)
    Betriebssystem
    Windows 10

    Mein Virenschutzprogramm lässt eine Erweiterung für die "webcontrol" nicht in der aktuellen Firefox-Version zu.

    Einzige Möglichkeit ist, die aktuelle Version zu deinstallieren, Firefox 73 aufzuspielen, Erweiterung vornehmen und wieder auf aktuelle Version upgraden.

    Auf der offiziellen Mozilla-Support-Seite gelangt man zu einer Liste von Versionen https://ftp.mozilla.org/pub/firefox/releases/ Dort habe ich einfach mal 73.0 ausgewählt (aber mit 73 gibt es noch andere Varianten, ich weiß also nicht, ob ich die Richtige habe). Dann gelangt man zu https://ftp.mozilla.org/pub/firefox/releases/73.0/ und dort gibt es nun wieder eine ganze Reihe auswählbare Links. Da ich ein ziemlicher Laie bin, weiß ich dummerweise nicht, welchen ich nehmen muss. Kann mir jemand helfen? Vielen Dank schon mal.

  • Hallo,


    ich weiß zwar nicht, um welche AV-Software es geht, da du diese nicht benannt hast, aber was du da beschreibst, spricht mal sicher nicht für diese Software, ganz im Gegenteil.


    Grundsätzlich ist es sogar tatsächlich so, dass du unter Windows 10 mit dem kostenlosen Windows Defender am besten fährst und alle anderen AV-Softwares mehr Schaden anrichten als dich zu schützen. Und ganz unabhängig davon, ob du nun den Windows Defender oder eine andere AV-Software einsetzt: Eine Browser-Erweiterung benötigst du definitiv keine dafür. Leider waren gerade die Browser-Erweiterungen von AV-Herstellern in der Vergangenheit immer wieder zusätzliche Angriffs-Vektoren.


    Deswegen meine Empfehlung, diese AV-Software in den Müll zu werfen und den Windows Defender zu aktivieren, statt auf die ursprüngliche Frage einzugehen. Selbst wenn du eine hoffnungslos veraltete Firefox-Version umgehend aktualisieren würdest, das kann's ja nicht sein, dass du deine Sicherheit zunächst massiv herabsetzen musst, für ein Produkt, welches deine Sicherheit verbessern soll.

  • Hallo Andreas,


    leider hilft mir die Antwort nicht weiter. Das ist zwar wünschenswert, dass es angepasst wird ... ist aber anscheindend momentan nicht drin. Warum auch immer. Es wurde mir diese Lösung vom Support vorgeschlagen. McAfee wird sicherlich für mich kleinen Hansl keine Sonderbehandlung machen.

    LG

  • leider hilft mir die Antwort nicht weiter

    im Prinzip schon.

    Du willst dir doch wohl nur wegen dem (Mist) McAfee keine uralte Fx Version installieren.

    Die müssen das anpassen, und nichts anderes!


    Wenn du eine alte Fx Version nutzt, dann kann dich dieses Programm auch nicht schützen.

  • Nochmal zur Erläuterung. Das ist keine "Stinknormale" AV-Software. Wir sind eine kleine Firma mit mehreren Rechnern auf der ein spezielle "Endpoint Protection for SMB" läuft. Das dürfte wahrscheinlich etwas komplizierter sein. Natürlich könnte man erwarten, dass solche unseres Erachtens einfachen Dinge abzustellen sind ... schein aber doch nicht so einfach zu sein, oder ist für die Entwicklung für McAfee zu unwichtig. Keine Ahnung.

    LG

  • Es wurde mir diese Lösung vom Support vorgeschlagen.


    Und das ist doch wohl eine Frechheit von denen. Du bezahlt denen Geld dafür, dass sie deine Sicherheit verbessern, und bekommst so einen Blödsinn von denen vorgeschlagen, der dich überhaupt erst in Gefahr bringt. Und zwar in eine weit größere Gefahr als dich deren Software überhaupt vor schützen kann. Hand auf's Herz: Solltest du wirklich einer Firma deine Sicherheit anvertrauen, welche so mit deiner Sicherheit umgeht?

  • Es musste bei uns einiges umgestellt werden und ein engagierter Mitarbeiter hat sich da sehr gekümmert. Es ist nicht immer alles "schwarz und weiß". Für diese Problem gibt es eben momentan nur diese Lösung und darüber meckern und warten, bis es mal eine Entwicklung soweit ist, kann ich nicht. Auch glaube ich kaum, dass eine kurzfristige Installation der alten Version mit anschließendem Upgrade wieder auf die neue Version so eine Gefahr bedeutet. Ich lasse das ja schließlich nicht tagelang so laufen.

    Ich brauche jetzt einfach mal einen sicheren Link, wo ich diese Version herbekomme. Ich will diese genau aus dem Grund, dass ich mir nichts einfangen will, irgendwo runterladen.

    LG

  • Für diese Problem gibt es eben momentan nur diese Lösung

    Das ist keine Lösung. Das ist nur Umgehung des Problems.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Es ist nicht immer alles "schwarz und weiß".


    Völlig richtig, nicht alles, aber in diesem Fall schon: Ein Sicherheits-Unternehmen sagt dir, dass du für deren Produkt einen Browser mit bekannten und schwerwiegenden Sicherheitslücken installieren musst, weil sie entweder nicht in der Lage oder nicht interessiert sind, ihr eigenes Produkt anzupassen. Da müssen alle Alarmglocken zu hören sein, da kann man unter keinen Umständen so akzeptieren.


    Abgesehen davon, dass das auch gar nicht die Lösung sein kann. Wenn eine Erweiterung in Firefox 93 nicht funktioniert, kann sie nach Installation in Firefox 73 und anschließendem Update auf Firefox 93 auch nicht funktionieren. Das entbehrt jeder Logik. Entweder die Erweiterung funktioniert in Firefox 93 oder sie funktioniert nicht, dazwischen gibt es nichts. Wie man auf Version 93 kam, kann keinen Unterschied machen, das ist schlicht und ergreifend nicht möglich. Wenn die Erweiterung in Firefox 93 nicht funktioniert, bist du also tatsächlich dazu gezwungen, bei einer alten Firefox-Version zu bleiben, wenn du diese Erweiterung - die so oder so für deine Sicherheit nicht notwendig sein kann - nutzen möchtest.

  • Was mich betrifft, war ich mit Absicht nicht darauf eingegangen, weil ich leider befürchten muss, dass dies nun doch zur Installation von Firefox 73 und aus genanntem Grund eben auch nicht nur zu einer kurzfristigen Nutzung eines Browsers mit Sicherheitlücken führen wird. Leider hinterfragen viel zu viele Nutzer nichts mehr, sobald Geld für eine Sicherheitslösung bezahlt wird. :(

  • Und ich fürchte, dass dann das Problem aus den Augen verloren wird, es scheint ja dann nicht mehr zu existieren. Das hat zur Folge, dass man dann bis in alle Ewigkeit bei Fx 73 bleiben wird. Das ist schon für einen Privatnutzer unverantwortlich und für ein Unternehmen erst recht.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • In dem Fall verweise ich auf Beitrag 11, wieso ich das nicht glauben kann:


    Abgesehen davon, dass das auch gar nicht die Lösung sein kann. Wenn eine Erweiterung in Firefox 93 nicht funktioniert, kann sie nach Installation in Firefox 73 und anschließendem Update auf Firefox 93 auch nicht funktionieren. Das entbehrt jeder Logik. Entweder die Erweiterung funktioniert in Firefox 93 oder sie funktioniert nicht, dazwischen gibt es nichts. Wie man auf Version 93 kam, kann keinen Unterschied machen, das ist schlicht und ergreifend nicht möglich. Wenn die Erweiterung in Firefox 93 nicht funktioniert, bist du also tatsächlich dazu gezwungen, bei einer alten Firefox-Version zu bleiben, wenn du diese Erweiterung - die so oder so für deine Sicherheit nicht notwendig sein kann - nutzen möchtest.

  • Du brauchst unter obigem Link nur das Betriebssystem auszuwählen (win32 oder win64 oder? , dann die Sprache (de), dann die Version.

    Danke. Ich bin neu in dem Forum und irgendwie habe ich den Beitrag erst für voll genommen, als du nochmal geschrieben hast. Da kamen immer gleich mehrere Beiträge auf einmal. Ich habe win64, aber auch da gibt es unter deinem Link 3 verschiedene (nur win64 oder noch etwas dahinter stehend). Ist das jetzt egal was ich nehme?


    In dem Fall verweise ich auf Beitrag 11, wieso ich das nicht glauben kann:


    Abgesehen davon, dass das auch gar nicht die Lösung sein kann. Wenn eine Erweiterung in Firefox 93 nicht funktioniert, kann sie nach Installation in Firefox 73 und anschließendem Update auf Firefox 93 auch nicht funktionieren. Das entbehrt jeder Logik. Entweder die Erweiterung funktioniert in Firefox 93 oder sie funktioniert nicht, dazwischen gibt es nichts. Wie man auf Version 93 kam, kann keinen Unterschied machen, das ist schlicht und ergreifend nicht möglich. Wenn die Erweiterung in Firefox 93 nicht funktioniert, bist du also tatsächlich dazu gezwungen, bei einer alten Firefox-Version zu bleiben, wenn du diese Erweiterung - die so oder so für deine Sicherheit nicht notwendig sein kann - nutzen möchtest.

    Ich kann schon verstehen, dass du da skeptisch bist. Aber wenn zur Lösung auch ein Upgrade auf die neu Version gehört, werden ich nicht mittendrin einfach aufhören und dieses nicht machen!!!! Und ich gehe davon aus, dass bei McAfee auch nicht nur doofe Leute sind ... diese Verfahrensweise gibt es für alle nachlesbar (https://kc.mcafee.com/corporat…x?page=content&id=KB92605) ... das hat sich also nicht nur ein einzelner Support-Mitarbeiter ausgedacht. Ein bisschen Vertrauen auf die Fähigkeiten anderer gehört irgendwie dazu. Wenn ich nicht mal dem Support vertrauen soll, wem dann?

    Einmal editiert, zuletzt von Loe () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Loe mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Wenn ich nicht mal dem Support vertrauen soll, wem dann?

    Der Ratschlag von Firmensupports besteht oft darin, Firefox die Schuld zuzuschieben oder Kunden zu raten, den Browser zu wechseln.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Nimm win64.

    Danke!

    Ich danke auch für die sonstigen Hinweise. Leider kann ich aber nichts damit anfangen, da diese mich null weiterbringen. Mir nützt nur konstruktives, mit dem ich dann auch mein Problem lösen kann. Alles andere ist vertane Zeit.