Firefox zeigt Änderung nicht an

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    92
    Betriebssystem
    Windows10

    Hallo,

    als Neuling grüße ich die User hier artig, wie es sich gehört.


    Seit der Installation der Version 92, gestern, habe ich ein Problem mit der Anzeige einer Webseite, eine die ich als Admin schreibe/ändere.

    Bei dieser Seite zeigt mir Firefox immer die alte Version an. Egal ob ich die Seite zu Testzwecken über 192.168.1.8 (RaspberryPi mit Apache und PHP zu Hause), oder direkt aus dem Netz per URL aufrufe. Immer derselbe Fehler.


    Andere Browser wie Opera, Chrome oder mein Androidtablet, zeigen die neue, geändert Version richtig an.


    Wenn ich mir von der falsch angezeigten Seite per Rechtsklick den Quelltext anzeigen lasse, ist der aktuelle, richtige Quelltext da.


    Ich habe schon den Cache geleert, Strg+F5 betätigt, den Privatmodus benutzt. Immer wird die alte, falsche Version gerendert. Wie gesagt, erst seit letztem Update. Wo merkt sich FF den alten Inhalt? Warum funktioniert Strg+F5 nicht? Die Seite wird zwar neu aufgebaut, aber immer mit altem Inhalt.

    Kennt das jemand? Hat jemand auch solch Problem entdeckt?


    Vielen Dank fürs lesen bis hierher.

  • Bei mir zeigt sich sowohl in Fx 92 als auch im 94er Nightly Variante 2.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Sagte ich doch. Ist ja auch normal, da du die alte Version der Seite niemals geladen hattest.

    Da ich sie aber betreue/schreibe, gab es eben die alte Version auf meinem Rechner. Aber wo nimmt Firefox 92 die her? Inzwischen ist der Quelltext ja online (im Netz) und Offline (auf meinem Raspi), geändert worden. Der Quelltext der alten Version existiert nicht mehr.


    Eben noch den Tor als Browser getestet: Alles richtig.


    Ein Rätsel...

  • Ein Cacheproblem? Du hattest die geänderte Webseite mal mit STRG+Umschalt+R geladen?

    Dadurch wird sie komplett neu geladen und nicht aus dem Cache angezeigt...


    BTW: Foto ist von Tempelhof?

  • Ein Cacheproblem? Du hattest die geänderte Webseite mal mit STRG+Umschalt+R geladen?

    Dadurch wird sie komplett neu geladen und nicht aus dem Cache angezeigt...

    Alternativ zu Strg+Umschalt+R kann man Strg+F5 verwenden und das hat er ausprobiert.


    Ich habe es nur beheben können, indem ich Firefox komplett deinstalliert und neu installiert habe.

    Es bleibt ein Rätsel für mich.

    Ich könnte mir vorstellen, dass es mit dem Skript-Cache und nicht mit dem Seiten-Cache zusammenhängt, denn du verwendest ja PHP, das eine Skript-Sprache ist. Ich kenne das allerdings nur von Firefox-Benutzerskripten in JavaScript. Den Skript-Cache kann man leeren, indem man den über about:support den Start-Cache leert (Schaltfläche oben rechts) oder Firefox im Fehlerbehebungsmodus startet und dann neu startet.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

    Einmal editiert, zuletzt von milupo () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von milupo mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • OK ich habe gelernt, das mit STRG+Umschalt+R zusätzlich ein Server befragt wird, ob es Änderungen gibt, und das könnte bei einer eigenen Webseite auch Sinn machen...

    Quelle

    Ich zitiere von der Seite dort die Aussage von Arjan:


    Zitat

    @Infestor, in Firefox sind F5 und Strg-R gleich. Strg-F5 und Strg-Umschalt-R sind ebenfalls gleich. Das ist natürlich nur einer von vielen Browsern.

    Hier steht also: „Strg-F5 und Strg-Umschalt-R sind ebenfalls gleich.“

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • .und ich las eine Zeile weiter... aber lassen wir das..

    Ja, da wird aber von F5 und Strg+R geschrieben, nicht von Strg+F5 und Strg+Umschalt+R.


    Nur noch zur Information:


    Tastenkombinationen | Hilfe zu Firefox

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

    Einmal editiert, zuletzt von milupo () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von milupo mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Fürs nächste Mal, wenn so etwas wieder auftritt. Den Tab mit betroffener Seite schließen, dann Strg+H drücken (öffnet die Chronik Sidebar), dort auf die betroffene Seite Rechtsklick--> "gesamte Website vergessen " anwählen.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)