[LayerBlock] Webseiten mit Layer-Ads gesucht

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Da wird wohl Layerblock nicht viel machen können, da das Text ist und kein Frame :(


    Muss wohl doch irgendwann auf Proxy und Userchrome.css Filter umsteigen...

  • das ist schon ein layer.... bloß ein layer, wie er auf guten webseiten auch eingesetzt wird, ein programm kann da im grunde genommen keine werbung dran erkennen (höchstens noch mit ner blacklist...)

    Signaturen sind doof.

  • Zitat

    Muss wohl doch irgendwann auf Proxy und Userchrome.css Filter umsteigen


    Wie würdest Du das machen wollen ?
    Proxy läuft bei mir (aber dafür etliche Extensions nicht, weil die nicht die Proxy-Einstellungen im Firefox auslesen und benutzen.


    In der bewussten Anzeige bei Heise steht die Anzeige zwischen:


    <bcadv>
    </bcadv>


    Sponsor-Anzeigen stehen zwischen:


    <sponsor>
    </sponsor>


    Eigenes packen die gerne zwischen:


    <heiseadvert>
    </heiseadvert>


    Die Heise-eigenen Werbungen finde ich ja interessant, ich will die Fremdwerbung nicht. Schliesslich stehe ich auch in der Robinson-Liste.


    Was mir aber beim gelegentlichen Fernsehen auch nichts nützt :roll:

    Gruss aus der UMTS/DSL-freien Zone in
    13° 05' 50" East - 52° 12' 30" North
    Martin

  • JonHa,


    gib mir doch mal nen Tipp, wo ich sehen kann, was geblockt wurde (und nicht nur wieviel) und wie ich die Debug-Infos sehen kann und wie man die White-List editieren kann.


    Ich bin dankbar für alles, was mir den Monitor von unnützem freihält.

    Gruss aus der UMTS/DSL-freien Zone in
    13° 05' 50" East - 52° 12' 30" North
    Martin

  • Zitat von videomartin

    JonHa,


    gib mir doch mal nen Tipp, wo ich sehen kann, was geblockt wurde (und nicht nur wieviel) und wie ich die Debug-Infos sehen kann und wie man die White-List editieren kann.


    Ich bin dankbar für alles, was mir den Monitor von unnützem freihält.


    1. Wie kann ich sehen was geblockt wurde:
    Rechtsklick auf das Layerblock-Icon in der Statusleiste und dort Debug anklicken. Dann die Seite neu laden, und alles, was als Werbung erkannt wurde, wird nicht mehr entfernt sondern nur rot markiert und halbtransparent gemacht.


    2. Debug-Infos sind in der aktuellen Version nicht mehr großartig enthalten. Man kann aber (am besten wenn Layerblock über das Icon deaktiviert ist) rechts auf eine Seite klicken und dort Layerblock Debug wählen. Potentielle Layerads werden dann mit einem roten Hintergrund und einem Tooltip versehen. Wie man das genau deuten kann, steht irgendwo weiter vorne in diesem Thread.


    3. Whitelist editieren:
    about:config als URL eingeben, dort layerblock.whitelist suchen, und nach belieben abändern. Die einzelnen Worte/Wortteile werden über einen Schrägstrich (/) getrennt.

  • Die Whitelist sieht schonmal sehr gut aus :D Ich hab sie noch ein bisschen erweitert, und ich hab nun üraktisch keine fehlblocke mehr :D
    Nice Work bis dahin auf jedenfall :D

    Signaturen sind doof.

  • ich habe den Layerblock auch mal installiert aber so ganz sehe ich mich nicht aus. unten habe ich eine Anzeige wo aktiviert ist und darunter kann man dann deaktivieren und debug klicken und darüber steht noch Layerblock was man aber nicht anklicken kann. wie funktioniert das ganze nun genau ? wenn ich zB zu Goldesel gehe und auf Enter gehe kommt denoch ein popup, dachte das sollte geblockt werden ?

  • Zitat von HaMF

    kein unterschied zwischen an und abgeschaltetem layerblock.


    Hups, merke ich auch gerade. Dann hatte wohl vodafone ein problem.
    Nun geht wieder alles.


  • da ^^