Keine Vorschau für attachments auf gmx

  • Firefox-Version
    85.0.2
    Betriebssystem
    Windows_NT 10.0 19041

    Hi miteinander,

    ich bin neu hier und rechtschaffener Laie.


    Momentan (und nach dem Update auf obengenannte Version) habe ich das Problem, daß ich direkt bei gmx (kein gesondertes email-Programm) die Anhänge zwar angezeigt bekomme, aber nicht per Klick anzeigen lassen kann. Wenn ich die mails im "gesendet"-Ordner aufrufe, das selbe Phänomen. Die Adressaten bekommen zwar die korrekten Anhänge, aber ich kann sie vor dem Absenden nicht mehr anzeigen lassen und so überprüfen.

    Hat da jemand eine Idee, wo der Haken sein könnte?

    Früher gabs ja mal das Thema Quirks-/Kompatibilitätsmodus, aber das sollte bei einer aktuellen FF-Version ja kein Thema sein, oder?


    Ratlose Grüße, miro

  • Ich verstehe die Frage nicht, Firefox ist keine Dateianzeige und kann somit nur herunterladen, wahlweise temporär herunterladen und mit dem entsprechenden Betrachter anzeigen lassen. Du musst schon konkreter werden, welche Art Datei du meinst.

    [ ] Danke [ ] Gehts noch?! [ ] Ich glaub, es hackt!
    Warum ist die "Eigenart" mancher Menschen größer als dieses Universum?

  • Selbstverständlich können mit Firefox auch Dateien angezeigt werden, aber um Firefox als Dateibetrachter geht es hier überhaupt nicht. Es geht darum, die Anhänge innerhalb von GMX anzuzeigen, also um eine Website-Funktion.


    miro: Um ein generelles (und temporäres) Problem seitens GMX auszuschließen: Tritt das Problem auch in einem anderen Browser auf?

  • Problem seitens GMX auszuschließen

    Das von miro gewünschte funktioniert hier ohne Probleme.


    Hi miro,


    gib uns mal folgende Informationen.


    Bitte benötigte Informationen abgeben:

    https://support.mozilla.org/de…ng-gegen-firefox-probleme

    → Hamburger-Button ☰ ➜ (?) Hilfe ➜ Informationen zur Fehlerbehebung

    → Die Schaltfläche "Text in die Zwischenablage kopieren" anklicken

    → Den kopierten Text aus der Zwischenablage per Maus-Rechtsklick als Code, Button </>, hier ins Forum einfügen.

    Es grüßt,

    Ralf

    Einmal editiert, zuletzt von Dharkness () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Dharkness mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Selbstverständlich können mit Firefox auch Dateien angezeigt werden

    Die da genau wären, ohne sonstigen Hilfsmittel? Bilder, Videos, PDF könnte ich mir vorstellen, aber bei Archiven, Office-Dokumenten und anderen habe ich doch Zweifel ;) Daher auch die Frage nach der Art der Datei, also dem Dateityp.


    Anbei ein Beispiel, welches ich mir gesendet habe. PDF steht in Firefox auf externem Betrachter, evtl. passiert daher nichts bei Klicke auf "Anzeigen", es wird auch nicht heruntergeladen. Nachtrag: es passiert auch nichts, wenn Firefox als Betrachter ausgewählt wurde. Ok, uMatrix hat das Overlay blockiert, siehe Bild klappt auch mit PDF.


    (allerdings geht GMX mir grad gehörig mit dem cookie consent und fairmail auf den Senkel und loggt mich auch grundlos aus.)

  • Was war für dich daran missverständlich, dass es um das, was du zitiert hast, überhaupt nicht geht, sondern um ein Website-Feature? :/ Zumal bereits von einem anderen Nutzer durch einen eigenen Test bestätigt worden ist, dass dieses grundsätzlich noch funktioniert… Und was deine Zweifel betrifft: Google Drive kann sowohl Office-Dokumente als auch Archive bereits seit Jahren online im Browser anzeigen. Ich kenne den Funktionsumfang von GMX nicht, aber technisch machbar ist das nicht erst seit gestern…

  • @Sören, es funktioniert in Chrome, aber nicht in Firefox.


    Es funktionierte bisher mit Bilddateien, allen Textdateien (Word, OpenOffice Text), pdfs, Excel und entsprechende OpenOffice-Dateien.

    Also eigentlich mit Allem, außer evtl. gezippten Ordnern. Wenn ich mich nicht täusche, wurden sogar Videodateien direkt mit Windows Media Player angezeigt oder dies zumindest anklickbar vorgeschlagen, das weiß ich grad nicht mehr genau.


    @ Ralf : Ich kann die Infos zur Fehlerbehebung in die Zwischenablage kopieren, weiß aber nicht, wie ich das als Code hier reinbekomme, da ich die Buttonfunktion/-Methode nicht kenne. Ohne wäre das ein Seitenlanger Wust... .

  • Mache folgendes:

    ● ☰ ➜ (?) Hilfe ➜ Informationen zur Fehlerbehebung

    ● scroll nach unten zu "user.js-Einstellungen" und klicke auf "user.js-Datei"

    ● kopiere den Inhalt dieser Datei und füge ihn hier wieder als Code ein

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)


  • Code
    user_pref("browser.shell.checkDefaultBrowser",false);
    user_pref("extensions.blocklist.url","https://blocklists.settings.services.moziIIa.com/v1/blocklist/3/%APP_ID%/%APP_VERSION%/%PRODUCT%/%BUILD_ID%/%BUILD_TARGET%/%LOCALE%/%CHANNEL%/%OS_VERSION%/%DISTRIBUTION%/%DISTRIBUTION_VERSION%/%PING_COUNT%/%TOTAL_PING_COUNT%/%DAYS_SINCE_LAST_PING%/");
    user_pref("toolkit.telemetry.server","https://incoming.telemetry.moziIIa.org");
    user_pref("extensions.blocklist.enabled",false);
    user_pref("xpinstall.signatures.required",false);
    user_pref("app.shield.optoutstudies.enabled",false);
    user_pref("app.normandy.enabled",false);
    user_pref("extensions.autoDisableScopes",0);
    user_pref("app.update.enabled",false);
    user_pref("(enterprise_active)",true);

    Einmal editiert, zuletzt von miro () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von miro mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • oha, das sieht mir sehr nach Malware auf dem PC aus, der sich auch auf Firefox auswirkt.

    mache folgendes:


    ● mit AdwCleaner suchen ➔ http://mozhelp.dynvpn.de/guide/mit-adwcleaner-suchen


    Anstatt bei Schritt 3a der Anleitung den Inhalt auf paste.nn-d.de hochzuladen,

    fügst du stattdessen den Inhalt hier direkt ins Forum per </> Code ein.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Ich bezweifle, dass mit dem Löschen der Dinge mit AdwCleaner danach alles sauber sein wird.

    Deshalb melde dich bitte zur weiteren Analyse im Trojaner-Board an und beachte vor dem Posten unbedingt die Anleitungsregeln

    https://www.trojaner-board.de/…nung-themas-beachten.html


    Du bist auf jeden Fall auf "Fake" Seiten wie openoffice.de und gimp24.de rein gefallen und hast dir damit dem PC verseucht.

    Wenn alles durch das Trojaner-Board gesäubert wurde musst du auf jeden Fall danach (aber erst DANACH! ) deinen Firefox zurücksetzen, da sich dort verteilt einige Dinge verstecken, die nicht durch Ad/Malwarescanner gefunden werden können.


    Dies geht dann so: (nochmals, erst NACH Bereinigung vom Trojaner-Board durchführen!)

    ●☰ ➜ (?) Hilfe ➜ Informationen zur Fehlerbehebung

    ● dann oben rechts auf die Schaltfläche "Firefox bereinigen" klicken

    ● Warte bis Firefox ganz von selbst wieder startet.


    Für die Zukunft:

    Software lädt man immer beim Original Hersteller herunter.

    Am besten findet man die Original Hersteller Seite (ohne irgendwelchen Referer Kram) auf der Seite https://www.heise.de/download/. Dort dann auf die entsprechende Software klicken und dann den original Hersteller - Link aufrufen.

    Siehe: http://mozhelp.dynvpn.de/guide…l-hersteller-download.mp4

    Aber selbst dort ist man vor Ad/Malware nicht gefeit, da manche Hersteller diese selbst in ihre Installations-Software mit einbauen.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

    Einmal editiert, zuletzt von Zitronella ()

  • Zitronella, vielen Dank für die flotte und umfängliche Antwort!


    Das Trojaner-Board erscheint mir sinnig - wäre es kontraproduktiv, wenn ich im Sinne der möglichen Behebung der Funktionssbeeinträchtigung trotzdem erstmal den AdwCleaner fertigarbeiten lasse?


    Die von Dir benannten Fake-Seiten wurden definitiv vor mehreren Monaten genutzt und mein im Anfangspost beschriebenes Problem tritt erst seit 2 Tagen auf - kann da dennoch ein direkter Zusammenhang bestehen?

    Einmal editiert, zuletzt von miro ()

  • Denke, wenn du denen die Logs postest und dann auch auf diesen Thread hier verweist, wird das wohl schon ok sein.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • ....

    Die von Dir benannten Fake-Seiten wurden definitiv vor mehreren Monaten genutzt und mein im Anfangspost beschriebenes Problem tritt erst seit 2 Tagen auf - kann da dennoch ein direkter Zusammenhang bestehen?

    Es kann einen direkten kurzfristigen Zusammenhang geben, muss es aber nicht. Dies kann man so aus der Ferne schlecht einschätzen. Auf jeden Fall ist es immer ratsam evtl. weitere nötige Fehlersuche auf einem sauberen "unverseuchtem" System zu machen.

    Chromebook Lenovo IdeaPad Flex 5 - chromeOS 105 (Stable Channel) - Linux Debian Bullseye: Firefox Unstable Debian-Channel ( Sid, pending) und ESR 102.3.0 (Main Release) - Android 11: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)