FF 85 Startet nicht, Prozess ist zu sehen / 3 mal neu installiert, keine Änderung

  • Firefox-Version
    85
    Betriebssystem
    Win 8.1

    Hallo liebes Forum,

    ich bin etwas hilflos.

    Gestern habe ich FF 85 noch (ganz normal) verwendet. Heute, als ich den PC (mit Win 8.1) gestartet habe, hat mich Bitdefender erinnert, dass ich ein Update fahren sollte und danach neu starten. Das habe ich getan ohne FF davor manuell zu schließen. Dann "kam FF 85 nicht hoch", beim Neustart. Im Taskmanager geschaut . . . 4 Firefox-Task waren da. Alle FF-Tasks beendet (auch mit Prozessstruktur beenden). FF neu gestartet . . . keine Änderung.

    Dann habe ich unter C:\Users\$user$\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles zwei Profile entdeckt in denen beiden eine "parent.lock" gewesen ist. Zuerst eine gelöscht und neu versucht -> keine Änderung. Dann im zweiten auch die parent.lock gelöscht -> keine Änderung. Dann habe ich versucht mit Firefox -p zu starten. Um ohne die Add-ONs zu starten . . . gleiches Phänomen ff ist im Taskmanager aber der Profilmanager kommt nicht.

    Dann habe ich beide Profile gesichert (Alte Firefox Daten) und den ie installiert. Anschließend FF deinstalliert. Dort wurde mir vorgeschlagen, FF zunächst zu bereinigen . . . gemacht -> keine Änderung. Also FF deinstalliert . . Neu gestartet und FF installiert. Davor IE installiert, sonst habe ich keinen Browser ;).

    Einmal installiert ohne den Haken bei Alte Add-Ons -> keine Änderung. Dann nochmal deinstalliert mit dem Haken -> keine Änderung.


    Als letztes habe ich das gesamte Verzeichnis Firefox (C:\Users\$user$\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\) gelöscht und nochmal installiert. Nun kam der Hinweis, dass FF schon mal installiert war (logischerweise) nicht mehr -> keine Änderung. Jetzt, obwohl FF installiert ist, ist kein Ordner Firefox im genannten Pfad . . . oh weh, was habe ich nur getan?

    Wie auch immer FF-Prozess läuft im Taskmanager aber FF-Browser-Fenster ist nicht zu sehen / finden . . .


    Meine FF Einstellungen sind 8 Startseiten. Als Add-On hatte ich Privacy Batcher und kürzlich noch Ghostery installiert. Ich vermute, dass Gholstery die Sache gekillt hat.

    Kann mir jemand helfen, bitte?

    Was soll ich tun, damit ich FF wieder verwenden kann?

    Besten Dank im Voraus und viele Grüße
    Marko

  • FFmrFF

    Hat den Titel des Themas von „FF 85 Startet nicht, Prozess ist zu sehen 3 mal neu installiert, keine Änderung“ zu „FF 85 Startet nicht, Prozess ist zu sehen / 3 mal neu installiert, keine Änderung“ geändert.
  • Hallo FFmrFF willkommen hier im Forum.


    Das du die Profile gesichert hast war schon mal gut.

    Versuche bitte mal als nächstes Bitdefender zu deaktivieren und dann Firefox von https://www.mozilla.org/de/firefox/ neu zu installieren.

    Wenn dies auch nicht klappt, dann deinstalliere bitte mal Bitdefender komplett nach Herstellerangaben. Versuche dann den Firefox neu zu installieren und zu starten.

    Chromebook Lenovo IdeaPad Flex 5 - chromeOS 105 (Stable Channel) - Linux Debian Bullseye: Firefox Unstable Debian-Channel ( Sid, pending) und ESR 102.3.0 (Main Release) - Android 11: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)

  • Vielen Dank für die schnelle Antwort AngelOfDarkness und vielen Dank für den Willkommensgruß.

    Von genau https://www.mozilla.org/de/firefox/ habe ich die "Firefox Installer.exe" geholt.

    Bitdefender habe ich deaktiviert und nun ist FF wieder da, danke!! Dass ich da nicht selbst drauf gekommen bin . . .

    . . . dann werde ich mich wohl nun damit beschäftigen, wie ich meine Lesezeichen / Passwörter etc. wieder in den FF bekomme. Und meine Einstellungen . . . usw. und so fort . . . schon ärgerlich, wenn man das alle halbe Jahre wieder machen muss . . . aber so ist das eben . . .

    Nochmal vielen Dank!
    Marko

  • oh weh, was habe ich nur getan?

    Hallo Marko und willkommen im Forum :)


    als Ergänzung:

    hat mich Bitdefender erinnert, dass ich ein Update fahren sollte

    Das war Dein Fehler. Deinstalliere diese unnütze und störende Systembremse vollständig und rückstandsfrei. Solcher Mist ist völlig unnötig und macht vielfältige Probleme.


    AntiVirus Programme senken Sicherheit


    Gruß Ingo

  • Hallo,

    wenn man das alle halbe Jahre wieder machen muss . . . aber so ist das eben . . .


    Wenn diese Darstellung der Wahrheit entspricht, dann stellt sich doch aber die Frage, wieso du überhaupt noch Bitdefender nutzt. Unter normalen Umständen passiert so etwas nämlich niemals. Ein Firefox, der nicht durch äußere Einflüsse gestört wird, kann problemlos 15 Jahre lang genutzt werden, ohne dass es jemals Startschwierigkeiten gibt oder das Profil neu eingerichtet werden muss. Kommerzielle AV-Software auf der anderen Seite ist dafür bekannt, immer wieder mal schwerwiegende Probleme zu verursachen, und unter Windows mit installiertem Defender ist das auch überhaupt nicht notwendig.

  • . . . dann werde ich mich wohl nun damit beschäftigen, wie ich meine Lesezeichen / Passwörter etc. wieder in den FF bekomme. Und meine Einstellungen . . . usw. und so fort

    Hier mal eine kleine Anleitung dazu: https://support.mozilla.org/de…hern-und-wiederherstellen

    Chromebook Lenovo IdeaPad Flex 5 - chromeOS 105 (Stable Channel) - Linux Debian Bullseye: Firefox Unstable Debian-Channel ( Sid, pending) und ESR 102.3.0 (Main Release) - Android 11: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)

  • Hier mal eine kleine Anleitung dazu: https://support.mozilla.org/de…hern-und-wiederherstellen

    Vielen Dank, diese Anleitung kenne ich, bzw. habe ich auch gefunden. Da habe ich nun mal meine Lesezeichen und die PWs "kopiert".

    Besten Dank lieber / liebe AngelOfDarkness !!! :thumbup:


    Wenn diese Darstellung der Wahrheit entspricht, dann stellt sich doch aber die Frage, wieso du überhaupt noch Bitdefender nutzt. Unter normalen Umständen passiert so etwas nämlich niemals. Ein Firefox, der nicht durch äußere Einflüsse gestört wird, kann problemlos 15 Jahre lang genutzt werden, ohne dass es jemals Startschwierigkeiten gibt oder das Profil neu eingerichtet werden muss. Kommerzielle AV-Software auf der anderen Seite ist dafür bekannt, immer wieder mal schwerwiegende Probleme zu verursachen, und unter Windows mit installiertem Defender ist das auch überhaupt nicht notwendig.

    Lieber Sören Hentzschel , vielen Dank auch für diesen Kommentar!

    Ja, die selbe Überlegung habe ich auch . . .


    Das war Dein Fehler. Deinstalliere diese unnütze und störende Systembremse vollständig und rückstandsfrei. Solcher Mist ist völlig unnötig und macht vielfältige Probleme.

    Hallo lieber schlingo !

    Besten Dank auch für diesen Link. Ich habe solche Dinge in der Vergangenheit schon gelesen und habe dann vor ca. 3 Jahren mal ein 5 Jahres-Abo für 5 Geräte gekauft :thumbdown: . . . das war tatsächlich ein Fehler . . . gehe wieder zurück zu Windows-Defender! (:|

    Es ist derzeit so, dass FF die URLs, die ich eingebe, nur anzeigt, wenn bitdefener deaktivert ist. Das ist doch eine Frechheit, oder nicht??


    Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

    Marko

    2 Mal editiert, zuletzt von FFmrFF () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von FFmrFF mit diesem Beitrag zusammengefügt.