FX 79 - Tableiste GANZ unten - Problem: Neue Profile reagieren nicht auf Anpassungen?

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    FF79
    Betriebssystem
    Windows

    THEMA: Tableiste nach GANZ unten verschieben (unter Fensterinhalt) + Doppeklick=Neuer-Tab



    PROBLEM: Neue Profile reagieren nicht auf (alle) Anpassungen, trotz folgender Schalter ...


    user_pref("layout.css.xul-box-display-values.survive-blockification.enabled", false);

    user_pref("toolkit.legacyUserProfileCustomizations.stylesheets", true);


    Woran könnte das liegen? Das alte FF69-Profil (also schon mehrmals upgedatet) funktioniert weiterhin problemlos.


    Derzeit eingesetzte Skripte:

  • reagieren nicht auf (alle) Anpassungen,

    Doch, denn dein aktiver Tab ist schmaler;)


    Aber Einträge oben im Script oder CSS Code wie:


    Code
    #### dblclicktab.js ####

    haben dort nichts zu suchen.

    Daher alle entfernen.


    So sollte der Eintrag in der userChrome.css sein:


    CSS
    #TabsToolbar > .titlebar-buttonbox-container {
    display: none !important;
    }
    #tabbrowser-tabs tab {
    max-width:1px!important; /*Tabbreite*/
    height: 22px !important;
    }

    Das gehört wenn dann auch in die userContent.css und nicht in die userChrome.css


    CSS
    /*Empfehlungen ausblenden*/
    #category-discover,
    recommended-extensions-section,
    recommended-themes-section {
    display: none !important;
    }

    Und so sieht das dann hier aus:


  • Hi, Danke - die Einträge hab ich NUR HIER dazugefügt, zwecks einfacherer Erkennung.


    Die Empfehlungen-Einträge hab ich aber jetzt ganz weggelassen, und verwende den about:config Schalter

    user_pref("extensions.htmlaboutaddons.recommendations.enabled", false);


    Derzeitiger Stand: Das neue Profil weigert sich weiterhin, die Tableiste ganz unten anzuzeigen,

    und/oder einen neuen Tab per Doppelklick zu öffnen. Bin ratlos?

  • also ich hab alles so gemacht wie Andreas2002 schrieb und es funktioniert definitiv.

    Tabs sind ganz unten und neuer Tab kann mit Doppelklick geöffnet werden.

    extensions.htmlaboutaddons.recommendations.enabled habe ich auf true belassen

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Aber Einträge oben im Script oder CSS Code wie:

    haben dort nichts zu suchen.

    Daher alle entfernen.

    Zur Ergänzung: Du kannst diese Einträge auch drin lassen, musst aber in den Skripten zwei Schrägstriche an den Anfang jeder Zeile setzen, um die Zeilen als Kommentare zu kennzeichnen und im CSS-Code die Zeile mit /* ... */ einrahmen:

    /* ### USERCHROME.CSS ### */

    // ### ganzunten.uc.js ###

    // ### dblclicktab.uc.js ###


    Sonst werden die drei Zeilen als CSS-Code bzw. JavaScript-Code gewertet, einen solchen CSS-Code bzw. JavaScript-Code gibt es aber nicht.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

    2 Mal editiert, zuletzt von milupo ()

  • Wie er schon erklärt hat, existieren die Zeilen ja überhaupt nicht in seinem Code, sondern wurden hier nur zwecks Übersicht dazu geschrieben.

    Irgendwie ist mir diese Zeile in seinem Beitrag entgangen, aber was ich geschrieben habe, kann nicht schaden. Und es sollte dann dennoch als Kommentar gekennzeichnet sein, wenn er das in den Code-Kasten schreibt. Der Inhalt des Code-Kastens wird zum Testen in der Regel einfach kopiert und demzufolge auch die falschen Zeilen. Dann sollte er das schon außerhalb des Code-Kastens angeben.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Zur Ergänzung: Du kannst diese Einträge auch drin lassen, musst aber in den Skripten zwei Schrägstriche an den Anfang jeder Zeile setzen, um die Zeilen als Kommentare zu kennzeichnen und im CSS-Code die Zeile mit /* ... */ einrahmen:

    /* ### USERCHROME.CSS ### */

    // ### ganzunten.uc.js ###

    // ### dblclicktab.uc.js ###


    Sonst werden die drei Zeilen als CSS-Code bzw. JavaScript-Code gewertet, einen solchen CSS-Code bzw. JavaScript-Code gibt es aber nicht.

    Danke jedenfalls für den Tipp. :thumbup:

    Ich werde einen zweiten Firefox aufsetzen und weitertesten.

  • Neue Profile reagieren nicht

    Du hast in dem neuen Profil auch die benötigte Datei für Nutzung von Scripten eingefügt!


    In den Profilordner\chrome gehört die Datei:
    userChrome.js

    Hab ich.


    GELÖST: Mit dem frischen zweiten Firefox hat's jetzt funktioniert. :)



    PS: Der ist ab sofort mein neuer Hauptfirefox. Im alten Firefox/Profil war in der pkcs11.txt ein

    längst gelöschter Pfad eingetragen. Zudem hatte der mehr Ordner und war über 70 MB größer

    - mglw. also ''Mehrfach-Update-Altlasten''.


    NOTIZEN: https://support.mozilla.org/de…profile&redirectlocale=de