Nightly 79 - Menüleiste - fette Schrift

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    Firefox 79 nightly
    Betriebssystem
    Windows 10 - 64Bit

    Moin,

    vor ein paar Tagen kam plötzlich nach dem täglichen Update die fette Schrift ins Spiel.

    Nicht nur bei der Menüleiste, sondern auch beim DropDown des "Extra Config Menüs" , Wetterfuchs etc. Im Grunde bei allen Rechtsklicks!

    Ich habe in meinen beiden Nightly Profilen keine Änderung vorgenommen - in beiden Profilen also gleiches Spiel!


               


    Gibt es dafür eine Erklärung?

    Gruß,
    D. Büssen

    Firefox 87.0 + Nightly 89 (WIN 10 - 64 bit)

  • Gibt es dafür eine Erklärung?

    Hallo Büssen!


    Eine Erklärung dafür habe ich nicht, wieso dieses bei dir so auftritt. In allen vier Nightly, die ich zum Test nutze, tritt dieses Problem nicht auf. Zeitweise war einiges in englischer Übersetzung, das wurde ja schon erwähnt, aber i.M. kann ich nur von about-Dateien berichten, wo es nicht passt. Siehe hier bei about:profile :

    Grüße vom FuchsFan

  • Ich habe in meinen beiden Nightly Profilen keine Änderung vorgenommen - in beiden Profilen also gleiches Spiel!

    Wirklich nicht? Hast du z. B. Code direkt in die userChrome.css hineingeschrieben? Da werden deine CSS-Dateien nicht geändert und der Code gilt dann global für alles, das den entsprechenden Selektor enthält.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Ich habe in meinen beiden Nightly Profilen keine Änderung vorgenommen - in beiden Profilen also gleiches Spiel!

    Wirklich nicht? Hast du z. B. Code direkt in die userChrome.css hineingeschrieben? Da werden deine CSS-Dateien nicht geändert und der Code gilt dann global für alles, das den entsprechenden Selektor enthält.

    Also, in letzter Zeit habe ich mich lediglich um den Code "about:addons" (o.a. Addon Manager genannt) bemüht, weil die Darstellung nicht nach meinen Wünschen aussah.

    Aber den Code habe ich in der CSSWeb - die Import-Befehle demzufolge in der userContent.css stehen.


    Ich gehe eigentlich so vor: wenn ich eine *.css aus dem Forum nehme, wird diese kopiert und z.B in "Notepad" eingefügt. Diese wird dann als "Name.css" entsprechend im Ordner "CSS oder CSSWeb in UTF-8 Codierung gespeichert.

    Aber seit ein paar Tagen wird mir immer die fette Schrift (nur Nightly) angezeigt - das hat mich richtig irritiert! :(

    Gruß,
    D. Büssen

    Firefox 87.0 + Nightly 89 (WIN 10 - 64 bit)

  • Also, in letzter Zeit habe ich mich lediglich um den Code "about:addons" (o.a. Addon Manager genannt)

    Dann durchsuche die entsprechende CSS-Dateien. Für die Einträge in den Kontextmenüs werden im wesentlichen folgende Elemente verwendet: menu, menupopup, menuitem, popup, label und die Klasse menu-text. Für die fette Formatierung ist die CSS-Eigenschaft font-weight mit dem Wert bold zuständig.


    Wenn du schreibst, dass du hauptsächlich in about:addons geändert hast, suche zuerst in deren CSS-Datei nach o. g. Elementen. Möglicherweise fehlt dir dort lediglich eine @-moz-document-Regel, die eine CSS-Regel auf die @moz-document-Dateien für die Dateien von about:addons beschränkt. Da kann dir sicher FuchsFan helfen, da ich eure ständigen Anpassungen nicht mitverfolgt habe. Es ist auch möglich, dass du nachträglich eingefügten Code einfach hinten angefügt hast und nicht aufgepasst hast, dass du den Code vor der allerletzten geschweiften Klammer (die ja eine @-moz-document-Regel abschließt) hättest einfügen müssen. Der Code der hinter der letzten geschweiften Klammer steht, ist allgemeingültig, also nicht durch eine @-moz-document-Regel eingeschränkt und könnte das Problem verursacht haben. Am Ende des Dokuments müssen bei Vorhandensein einer @-moz-document-Regel immer zwei geschweifte Klammern stehen.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Wenn du schreibst, dass du hauptsächlich in about:addons geändert hast, suche zuerst in deren CSS-Datei nach o. g. Elementen.

    Hallo,

    habe mal meine *.css Dateien "about:addons" durchforstet - dabei momentan nichts "Auffälliges" gefunden.

    Ich nutze nicht nur die Anpassungen von FuchsFan, sondern habe auch Dateien von edvoldi im Einsatz. Da die Dateien unterschiedlich sind, wundert es mich schon, dass auch letztere mir (nur Nightly) gleiches Bild bescheren-


    Was hinzu kommt, auf dem Notebook setze ich nicht nur gleiche (wie auf PC) Dateien ein - auch dort habe ich die fette Schrift.

    Ich warte einfach mal ab und durchforste weiterhin meinen chrome-Ordner.


    Erst mal vielen Dank für deine Hinweise! :)


    Nachtrag: nachdem ich gerade einen andere Version about:addons im Nightly probiert habe, ist auch die fette Schrift aus der Menüleiste weg. Alle DropDowns zeigen auch nicht mehr die fette Schrift.

    Damit hat sich das Thema wohl vorerst erledit. :)

    Gruß,
    D. Büssen

    Firefox 87.0 + Nightly 89 (WIN 10 - 64 bit)

    Einmal editiert, zuletzt von Büssen ()

  • nachdem ich gerade einen andere Version about:addons im Nightly probiert habe, ist auch die fette Schrift aus der Menüleiste weg.

    Stelle doch mal den Code der Version ein, die den Fehler verursacht hat. Ich möchte mir den Code mal ansehen.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Stelle doch mal den Code der Version ein, die den Fehler verursacht hat. Ich möchte mir den Code mal ansehen.

    Hallo,

    hier ist der Code:

    Ich hoffe, dass du da vielleicht den Fehlerteufel findest?

    Gruß,
    D. Büssen

    Firefox 87.0 + Nightly 89 (WIN 10 - 64 bit)

  • Ich hoffe, dass du da vielleicht den Fehlerteufel findest?

    Es fehlt die abschließende geschweifte Klammer ganz am Ende des Dokuments, die Entsprechung zu der öffnenden Klammer aus Zeile 6. Wie ich weiter oben geschrieben habe, müssen am Ende eines Dokuments immer zwei schließende geschweifte Klammern stehen, wenn es am Anfang des Dokuments eine Zeile mit @-moz-document gibt.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Moin,

    zum obigen Thema #1 kann ich heute Entwarnung geben.

    Heute morgen wurde mir ein großes Update auf 79.0a1 (27.06.20) eingespielt.

    Nach Wiederstart war alles so wie früher - keine "fette Schrift" (s.a. obige Bilder) mehr vorhanden.

    In meinem Fall mit den Nightly-Profilen galt wohl doch wie vielerorts die Devise: "Aussitzen" und abwarten, was die Zeit so bringt! :)

    Gruß,
    D. Büssen

    Firefox 87.0 + Nightly 89 (WIN 10 - 64 bit)

  • Welches große UpDate sollte das denn sein.. es gibt täglich 2 UpDates für den Nightly String....

    Heute morgen um 09:45 Uhr habe ich ein Update gemacht - dabei wurde erst ein Update von wenigen MB angefangen.

    Dann folgte auf dem Fuße sofort ein Update über 50 MB und wurde auch installiert - das ist doch groß??

    Nach dem Start Nightly war bei mir die fette Schrift nicht mehr vorhanden.

    Heute Nachmittag wurde dann meine Nightly-Version auf Datum 28.06. gebracht. Die fette Schrift kehrte auch nicht zurück. :)

    Gruß,
    D. Büssen

    Firefox 87.0 + Nightly 89 (WIN 10 - 64 bit)

  • Das ist eine völlig normale Größe für das tägliche UpDate von Nightly, das, wie erwähnt, 2x täglich kommt... vielleicht solltest du die Automatik einstellen... wer weiss, wann dein Nightly davor aktualisiert wurde.. :saint: