Berechtigungen unter Seiteninformationen (PageInfo.xul)

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Mit diesem CSS Code kannst Du alle ausblenden.


    Habe oben mal alle aufgeführt.

    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:87.0) Gecko/20100101 Firefox/87.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:88.0) Gecko/20100101 Firefox/88.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:89.0) Gecko/20100101 Firefox/89.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

    3 Mal editiert, zuletzt von Endor ()

  • Guten Morgen Endor,


    vielen Dank aber leider funktioniert nicht und habe immer noch Optionen.

    Ich habe deine Code in UserChrome.css eingefügt, leider funktioniert nicht.

    Ich habe Firefox 68.3.0 ESR Version.


    MFG

  • sam2008

    Hat den Titel des Themas von „Berechtigungen unter Weitere Informationen“ zu „Berechtigungen unter Seiteninformationen (PageInfo.xul)“ geändert.
  • Prima, freut mich wenn es passt.

    Wie immer gern geschehen.

    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:87.0) Gecko/20100101 Firefox/87.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:88.0) Gecko/20100101 Firefox/88.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:89.0) Gecko/20100101 Firefox/89.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • kannst du prüfen?

    Teste bitte:



  • Dann kannst du doch auch gleich die kompl. Rubrik entfernen:/


    CSS
    @-moz-document url(chrome://browser/content/pageinfo/pageInfo.xhtml) {
    
    #permTab {
      display: none !important;
      }
    }

    Mit freundlichem Gruß.
    Andreas
    Mein System    Meine Add-ons

    Einmal editiert, zuletzt von 2002Andreas () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von 2002Andreas mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • weil Firma seine eigene Policy hat und muss ich beachten.

    Benutzer darf nur paar Optionen ändern und es gibt auch keine Diskussion.


    Mfg

  • Das erklärt aber nicht, warum du sicherheitsrelevante Optionen ausblenden willst. Es gibt dafür nur diesen einen Ort und das CSS dafür liegt sogar noch im Benutzerprofil. Wenn du nicht das about:config sperrst, sind die Schalter dafür nur zwei Klicks weiter, oder hält da jemand die Mitarbeiter für völlig verblödet? Zudem frage ich mich, warum Sören sich so intensiv um die Policies kümmert, die nun wirklich relevant sind.

  • alles ist hier nicht nur einmal sonder paar mal gesichert.

    Von wo weis du dass wir nicht richtig aufklärt!!?

    Als dein Info, Benutzer kann auch nicht seine Firefox Profile Pfad direkt öffnen oder in Profile etwa ändern und auch Firefox wurde nicht native auf Machine installieret.

  • Und jetzt bitte in verständlichem Deutsch.

    Benutzer kann auch nicht seine Firefox Profile Pfad direkt öffnen

    Vielleicht nicht über Firefox, aber im Explorer, wenn zugelassen, schon. Notepad reicht aber auch schon. Tatsache ist, dass ein Benutzer Zugriff auf sein Profil hat, falls nicht, könnte Firefox gar nicht richtig funktionieren. Und dabei ist es egal, ob es auf dem gleichen Rechner liegt oder auf einem Server. Allenfalls via Citrix Remote bzw. generell via Remote-Session könnte man das verhindern, weil dann Firefox als auch Profil nur als "Bild" vorliegen.


    Es wäre sehr hilfreich, wenn du die generelle Struktur mal anschneiden könntest, denn ich halte Makulatur wie da oben für nicht zielstrebig, sondern für leicht überwindbar.


    Hast du dich überhaupt mal mit Sörens Erweiterung vertraut gemacht? Oder allgemein den GPO zu Firefox?

    https://addons.mozilla.org/de/…erprise-policy-generator/


    https://github.com/mozilla/pol…lates/blob/v2.3/README.md

    Zitat

    Permissions

    Set permissions associated with camera, microphone, location, notifications, autoplay, and virtual reality. Because these are origins, not domains, entries with unique ports must be specified separately.

    Oder

    Zitat

    Preferences

    Set and lock preferences.

    Previously you could only set and lock a subset of preferences. Starting with Firefox 81 and Firefox ESR 78.3 you can set many more preferences. You can also set default preferences, user preferences and you can clear preferences.

    Mehr muss ich gar nicht erwähnen. Genauer kann Sören es dir wohl sagen, aber mit CSS an sowas fummeln ist und bleibt Prutsch in meinen Augen.

  • ich glaube dass du mich falsch verstanden.

    Benutzer kann überhaupt nicht über explorer, Notepad und etc. Pfad aufrufen oder sowas.

    Wir reden hier über Enterprise Lockdown.

    Natürlich ist policies.json und auch Config.js in Einsatz und wir benutzen nicht GPO.


    Wenn so einfach Änderung wäre, wie du denkst, hätten wir richtige Probleme mit obene Leute.