Cookies als "Blockierer"?

  • Hallo,

    mit FF 70.01 unter Win10-64bit habe ich das Problem, dass ich "Mein_Login" unter congstar.de nicht mehr aufrufen kann.

    Nach dem Start der Webseite blinkt kurz 'Cookies' auf, um dann ein abgedunkeltes Menü anzuzeigen, das starr ist und nicht auf Klicks reagiert.


    Unter 'Microsoft Edge' war es ähnlich, nur dass ich hier nach Akzeptierung der Cookies mich einloggen konnte.


    Habe versucht, die FF-Sicherheitseinstellungen von 'Normal' auf 'Benutzer' umzuändern, aber OHNE Erfolg.


    Was ist genau zu tun?

    Gruß aus dem
    Bergischen Land


    1. Firefox: 70.0.1(64bit)
    Erweiterungen u.a.: Universal Print//IE View/uBlock Orgin//favicon-customizer//I don't care about cookies//...

  • Zitat

    uBlock Orgin/Kaspersky Protection

    Vermutlich ist ist es diese Kombination. Dass andere AV-Programme unter Windows 10 nahezu kontraproduktiv sind, ist ja nun nichts neues mehr, musst du wissen. Ich habe in uBlock für congstar.de deaktiviert (grauer Button). Es gibt keine Ausnahmen in Firefox hier, volles Programm aktiv. Daher vermute ich, dass Kaspersky bei dir diesen Fehler hervorruft


    Was ist denn "..." in deiner Angabe an Schluss?

  • Sorry, aber Kaspersky war bereits gelöscht.


    Was ist denn mit "... an Schluß" gemeint?

    Gruß aus dem
    Bergischen Land


    1. Firefox: 70.0.1(64bit)
    Erweiterungen u.a.: Universal Print//IE View/uBlock Orgin//favicon-customizer//I don't care about cookies//...

  • In deiner Signatur steht in der Auflistung "...".

    Kaspersky wurden auch mit deren Remover penibel nach Anleitung und kompletten Neustart (per Kommandobefehl) entfernt?

  • Auf den "Trichter" zu kommen ist für einen Neukunden bei CONGSTAR schon außergewöhnlich, aber es hat geklappt. Die COOKY-Anzeige kommt und mit deren Bestätigung ein aktives Menü

    Gruß aus dem
    Bergischen Land


    1. Firefox: 70.0.1(64bit)
    Erweiterungen u.a.: Universal Print//IE View/uBlock Orgin//favicon-customizer//I don't care about cookies//...

  • schlingo - du schriebst

    Zitat

    Jetzt ist mir eingefallen, das ich ja auch die Erweiterung I don't care about cookies nutze. Ich habe jetzt einmal diese Erweiterung auf einem anderen Rechner deaktiviert. Und siehe da: da wird das Fenster zur Zustimmung der Cookies sofort angezeigt. Das Verhalten ist auch (erwartungsgemäß) reproduzierbar.

    Ich schrieb oben

    Zitat


    Ich habe in uBlock für congstar.de deaktiviert (grauer Button).

    Ich nutze diese Liste in uBlock, die ist mit dem grauen Button in uBo ebenfalls deaktiviert.


    Jene Erweiterung ist, wenn man uBlock eh installiert hat, absolut überflüssig. Und wenn man das so sieht, ist es sogar eine Fehlerquelle mehr.

    https://www.i-dont-care-about-cookies.eu/abp/?_=211531


    So ein Overlay erscheint nicht nur nur bei congstar, wenn man diese Liste nutzt. Entweder lockert man die Regeln bis ganz aus, oder man erschafft sich weitere Filter, sei es in Stylus oder uBo, um dieses Overlay zu neutralisieren. Mit Stylus muss man sich meistens die Scrollbalken wieder anschalten, Bsp für aldi

    Code
    1. html, body {
    2. overflow: visible !important;
    3. }

    oder rewe

    Code
    1. html,
    2. body,
    3. .ms-no-scroll
    4. {
    5. overflow : auto !important;
    6. }


    Wie gesagt, ich bin auch bei congstar und ich kenne das Problem weder noch (siehe oben)

  • Jene Erweiterung ist, wenn man uBlock eh installiert hat, absolut überflüssig.

    Hallo :)


    ich nutze uBlock nicht, sondern die im Congstar-Forum genannten Erweiterungen.

    ich bin auch bei congstar und ich kenne das Problem weder noch

    Das Problem existiert auch nur, wenn und solange der Cookie-Hinweis aktiv ist. Sobald der bestätigt ist, kann man sich wieder ganz normal anmelden.


    Gruß Ingo

  • Nicht erschrecken, dass ich mehrere Antworten löschen musste.

    Grund: 1&1-DSL-WLAN spinnt heute total. Srörungsmeldung kaum möglich, da z.Zt. die Warteschleifen um 10Minuten plus betragen

    Gruß aus dem
    Bergischen Land


    1. Firefox: 70.0.1(64bit)
    Erweiterungen u.a.: Universal Print//IE View/uBlock Orgin//favicon-customizer//I don't care about cookies//...

  • Hab ich ja nicht verneint, dass sowas von sowas kommt. Seit der neuen Richtlinie dürfte es auch "schlimmer" werden.


    Ich hatte oben ja auch gefragt, was "..." bedeutet

    Zitat


    Erweiterungen u.a.: Universal Print//IE View/uBlock Orgin//favicon-customizer//I don't care about cookies//...

    Muss aber gestehen, dass mir die genannte Erweiterung im der Übersicht untergegangen ist, weil man vornehmlich sich zu uBlock geäussert hatte. Daher auch die Einschätzung zu Kaspersky, dass ich dessen Webfilter gar nicht mag, beruht auf einer leidlichen Erfahrung ohne die Möglichkeit, irgendeinen Einfluss darauf zu nehmen (ausser deaktivieren, was den Filter sinnfrei macht) Wie erwähnt ist diese Erweiterung neben uBlock überflüssig.


    Nach #1 und #2 gab es übrigens eine Änderung in #1, vorher stand es so wie in meinem Zutat.