Fehler auf Magentasport

  • Bei mir läuft unter Firefox 68.0.1 (PC, W10) Magentasport nicht. Es sieht aus, als gäbe es irgendein Video-Kompatibilitätsproblem. Da die entsprechende Fehlermeldung aber nur für einen Sekundebruchteil zu sehen ist, kann ich dazu nichts Genaueres sagen.

    Unter MS Edge läuft Magentasport. Bisher (also auf jeden Fall bis vor einem Jahr) lief es auch unter FF problemlos, könnte also evtl. mit einer neueren FF-Version zu tun haben, ich kann aber leider nicht quantifizieren, seit welcher.

    Ich habe testweise Add-ons wie NoScript deaktiviert, Tracking und sämtliche Coockies zugelassen, leider ohne Erfolg. Außer Windows-Defender läuft kein Virenscanner auf dem PC.

    Hat vielleicht jemand eine Idee, woran das liegen könnte oder welche Einstellungen ich noch ändern könnte? Denn eigentlich möchte ich Edge nicht einsetzen.


    Danke und viele Grüße vom Franken

  • Nein, es laufen weder Live-Übertragungen noch Aufzeichnungen - das o. g. Video läuft auch nicht.

    Im abgesicherten Modus das gleiche Ergebnis. Neues Profil muss ich erst noch probieren.


    Habe heute im Büro einen dritten PC getestet, auch W10 und aktuelle FF-Version, und da geht es. Ich meine zwar, dort die gleichen Einstellungen zu haben wie zuhause, aber irgendwas ist dann wohl doch anders...

  • Gib uns mal bitte Infos zu deinem Firefox und deiner verwendeten Sicherheitssoftware. --> Hilfe --> Informationen zur Fehlerbehebung .. dann den Text in die Zwischenablage (Button) kopieren und hier mittels des Code-Buttons </> hier im Forum posten. (siehe dazu)

  • Mit einem frisch angelegten neuen Profil funktioniert Magentasport übrigens. Dann hat mein altes Profil wohl irgendeine nicht kompatible Einstellung. Wäre natürlich gut zu wissen, welche das ist. Oder kann das alte Profil auch "kaputt" sein und ich sollte besser ein neues anlegen und die wichtigen Infos (Lesezeichen, Passwörter usw.) ins neue rüberziehen?


    An Sicherheitssoftware habe ich nur den Windows Defender drauf. Und den ADWCleaner lasse ich immer mal prüfen, aber der hat noch nie etwas gefunden, also auch nichts reparieren müssen, was ggf. zu neuen Problemen hätte führen könnne.


    Hier sind die Infos zur Fehlerbehebung, vielleicht findet sich da ja eventuell schon das Problem:



  • Code
    1. media.mediasource.enabled: false

    Ist auf jeden Fall ein Grund, wenn nicht sogar DER Grund fürs nicht abspielen. Ansonsten auch in about:config andere Einträge die mit media. anfangen mal auf die Standardwerte zurückstellen.

    Nur wer/was hat diesen Eintrag verstellt?

    Code
    1. 1-Click YouTube Video Downloader

    Würde ich mal deinstallieren, das gibt nicht mehr auf AMO und das könnte der Grund sein https://www.systemlookup.com/F…_PeterOlayev_com_xpi.html

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Code
    1. media.mediasource.enabled: false

    Ist auf jeden Fall ein Grund, wenn nicht sogar DER Grund fürs nicht abspielen. Ansonsten auch in about:config andere Einträge die mit media. anfangen mal auf die Standardwerte zurückstellen.

    Nur wer/was hat diesen Eintrag verstellt?

    Genau das war offenbar der Fehler! Vielen, vielen Dank für die schnelle und treffsichere Hilfe :)


    Wer oder was den Eintrag verstellt hat, ist eine sehr gute Frage!

    Ich habe da nicht herumgefummelt, denn ich vergreife mich normalerweise nicht an Einstellungen, von denen ich nichts verstehe. Ich habe auch keine "Optimierungsprogramme" im Einsatz. Das Profil habe ich der Einfachheit halber von meinem alten PC übernommen. Dort lief mal GData, aber auch schon seit einiger Zeit nicht mehr, sondern nur noch Defender und ADWCleaner. Ich weiß auch nicht, ob GData FF-Einstellungen verändert. Ansonsten habe ich keine wirkliche Idee. Irgendwelche Webseiten ändern sowas doch auch nicht ohne Nachfrage, oder?


    Ist das jetzt ggf. kritisch? Also wie schon gesagt, Defender und ADWCleaner haben auf beiden Rechnern bislang nie angeschlagen.


    Fox2Fox : Danke für den Hinweis mit dem Nvidia-Treiber!

  • Vielleicht kommts von der Erweiterung, die ich außerdem erwähnt habe. Solltest du auf jeden Fall auch dringend deinstallieren. Das Ding wurde nicht ohne Grund von addons.mozilla.org entfernt.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Vielleicht kommts von der Erweiterung, die ich außerdem erwähnt habe. Solltest du auf jeden Fall auch dringend deinstallieren. Das Ding wurde nicht ohne Grund von addons.mozilla.org entfernt.

    Das habe ich natürlich auch gleich mitgemacht. Vielen Dank auch für diesen Hinweis!

  • Code
    1. media.mediasource.enabled: false

    Ist auf jeden Fall ein Grund, wenn nicht sogar DER Grund fürs nicht abspielen. Ansonsten auch in about:config andere Einträge die mit media. anfangen mal auf die Standardwerte zurückstellen.

    Nur wer/was hat diesen Eintrag verstellt?

    Eine Nachfrage hätte ich noch: Sollte ich, auch wenn momentan offenbar alles (was ich so nutze) funktioniert, auch die anderen "media."-Einträge alle wieder auf Standard stellen? Prinizipiell wäre mir dabei wohler, ich will aber auch nichts womöglich verschlimmbessern. Für einen fundierten Rat wäre ich sehr dankbar :)

  • nö, ist nicht nötig. Aber wenn dir wohler ist, schadet es auch nicht unbedingt. Nötige Einträge werden von Firefox dann selbst bei Bedarf wieder geändert.

    media.youtube-ua.override.to: 43 ist so ein Eintrag den es gar nicht mehr brauchst, den könntest zurücksetzen und der wird dann beim nächsten Start von Firefox höchstwahrscheinlich ganz weg sein. Aber selbst wenn du das nicht machst, schadet er nicht, und ist einfach verweist und hat keine Relevanz mehr.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Wenn du diese nicht wissentlich händisch bearbeitet hast, wird es wohl die erwähnte Erweiterung gewesen sein... in dem Falle ja, stelle sie wieder auf den ausgelieferten Stand.

  • Nein heißt ich habe unrecht, nun gut...

    Heißt dein nein dann aber auch, das der TO die "media" Einträge nicht wieder zurück stellen soll? Nur das ist relevant...

  • kann er halten wie er will, schaden tuts nicht wenn er sie zurück stellt, aber auch nicht wenn er es lässt. :D

    Ich sehe in meinem Arbeitsprofil diese Einträge auch geändert.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)