Konsole immer starten

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo,
    gibt es eine Möglichkeit, die Konsole (F12) immer automatisch zu starten, gleich wenn ich FF starte oder einen neuen Tab öffne?
    Danke schon mal.

  • gibt es, aber ich würde nicht dazu raten. Außer meinen eigenen Grund :D , fiele mir auch kein Anwendungsfall ein, der das rechtfertigt, zumal es ziemliche Performance Einbußen gibt.
    Hier mein Anfragethread dazu https://www.camp-firefox.de/forum/viewtopic.php?f=1&t=127708 mit meiner Erklärung warum ICH das brauche. Wozu brauchst DU das?

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Danke für den Tipp, werd' ich mal versuchen. Muss nur noch mal gucken, wie das mit dem Scripte einbinden war.
    Ich habe ein eigenes Profil um Webseiten zu bauen, da nervt es mich gewaltig, jedes mal die Konsole manuell starten zu müssen. Performance Einbußen sind mir dabei ziemlich egal.

  • Mhhh, hab es jetzt endlich mal geschafft, aber bei mir tut sich da gar nichts. Allerdings funktioniert meine Statusbar auch seit einigen Versionen nicht mehr. Kann also sein, dass FF gar keine Scripte annimmt. Vorbereitet laut dem hier ist er aber.

  • Hab jetzt alle in UTF-8 gespeichert, ändert aber nichts. Spaßeshalber habe ich auch mal das (hoffentlich) aktuellste Script für die Statusbar getestet, geht aber auch - in drei Profilen - nicht. Liegt also wohl an meinem Fuchs selbst irgendwo.

  • Das Script nutze ich zur Zeit:


  • Da tut sich nix. Hab auch extra noch mal geguckt, ob alle nötigen Dateien an den richtigen Stellen sind. Trotzdem scheint er keine Skripte zu wollen.

  • So, hab jetzt die Vorbereitungsdateien noch mal runtergeladen und überschrieben. Hat nichts gebracht. In einem jetzt aber ganz neu angelegen Profil funktioniert zumindest das Konsolen-Fenster. Die Statusbar immer noch nicht...

  • KATERchen: Lies dir folgenden Beitrag noch einmal genau durch:


    https://www.camp-firefox.de/fo…ewtopic.php?f=16&t=122538


    Überprüfe nochmal, ob du die Dateien und den einen Ordner userChromeJS richtig auf Installationsverzeichnis und Profilverzeichnis verteilt hast und sie in den erforderlichen Ordnern hast.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • KATERchen


    Hast Du schon mal versucht, den Skriptcache zu löschen?


    Ein möglicher Weg, um das zu tun:
    about:profilesLokaler OrdnerOrdner öffnen → Wenn sich der Dateimanager geöffnet hat, Firefox schließen → Den gesamten Ordner startupCache löschen (der Ordner wird beim nächsten Firefox-Start automatisch wieder angelegt) → Firefox starten

  • milupo
    das habe ich jetzt mehrfach geprüft und auch neu kopiert.


    @brick
    da hat sich jetzt ein bisschen was getan. In meinem Haupt-Profil funktioniert die Statusleiste wieder - allerdings mit irgendeinem alten Script


    Das Script von Zitronella und auch das Konsolen-Script funktionieren in keinem meiner bisherigen Profile.


  • da hat sich jetzt ein bisschen was getan. In meinem Haupt-Profil funktioniert die Statusleiste wieder - allerdings mit irgendeinem alten Script


    Das Skript aus Beitrag #15 sollte aber in einem aktuellen Firefox nicht mehr funktionieren, sondern nur das aus Beitrag #7 von 2002Andreas. Der Unterschied ist diese Zeile am Ende des Skripts:


    Code
    CustomizableUI.registerToolbarNode(tb);


    Diese Zeile fehlt bei deinem Skript. Welche Firefox-Version verwendest du?

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Version 66.0.5 (64 Bit)


    Sorry Zitronella, ich meinte 2002Andreas. :)


    Das Konsolenscript funktioniert doch. Nem Doofen wie mir muss man doch sagen, dass man das erst einschalten muss...
    Die Statusbar geht aber nach wie vor nicht.


  • Das Konsolenscript funktioniert doch. Nem Doofen wie mir muss man doch sagen, dass man das erst einschalten muss...
    Die Statusbar geht aber nach wie vor nicht.


    Ich glaube, du verwechselst hier etwas. Welches Konsolenskript? In diesem Thread hast du noch keins angegeben.


    Hier im Thread wurde bisher nur der Code für ein Statuszeilen-Skript gepostet, nämlich das von 2002Andreas in Beitrag #7. Eine veraltete Version, die nicht mehr in Fx 66 funktioniert, ist in Beitrag #15. Aber das Skript in Beitrag #7 sollte funktionieren. Du müsstest am unteren Rand des Firefox-Fensters eine leere Leiste sehen.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook


  • Ich glaube, du verwechselst hier etwas. Welches Konsolenskript? In diesem Thread hast du noch keins angegeben.


    Das, welches Zitronella (und diesmal wirklich er :) ) in Beitrag #2 verlinkt hat.
    Ich habe es jetzt noch mal ganz in Ruhe mit den Statuszeilen-Scripten versucht. Gestern ist mir da wohl beim Speichern irgendwann ein Fehler unterlaufen und sie waren in Unicode gespeichert. Jetzt also wieder auf UTF-8 und beide Statuszeilen-Scripte laufen.
    Warum jetzt beide??? Egal.
    Ich danke Euch :)