"bleibt auf dem Teppich"

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • "bleibt auf dem Teppich" von SH war einer der schönsten Sätze die ich heute gelesen habe.


    Es schneit, ich kann nicht raus, hab bzw. keine Lust dazu, und dann passiert`s:


    Weltuntergangsstimmung weil Mozilla "willkürlich" und "eigenmächtig" die Addons deaktiviert. Da ist was los!



    Was mich irritiert ist die Wortwahl in den einzelnen Beiträgen, Katastrophenjournalismus pur!


    Überlegt mal was Euch prägt und beeinflusst, bzw. was schreibt Ihr wenn wirklich mal was "Ernstes" passiert.


    In diesem Sinne,
    Danke für das Entertainment und schönes Wochenende ;)

    Laptop | MX-Linux 18.2 | firejail | gufw | kein Schlangenöl ;)

  • Ich war heute morgen nicht im Haus und am Rechner, und um halb 1 (12:30) waren es hier schon 8 Seiten mit viel Gejammer, so würde ich das mal nennen. Firefox ohne Erweiterungen, nicht wirklich ein Problem für mich, aber es erleichtert doch manche Dinge. Interessant fand ich es eher, dass einer mit Firefox 51 (XP) Probleme mit einer httpS-Seite hatte, aber nicht im mindesten gepeilt hat, dass die das Zertifikat geändert haben, wo Firefox nicht mit klar kommt - kennt er nicht = unsicher, keine Inhalte. Na sowas aber auch :mrgreen:

  • Na ja, wenn Firefox das nicht erkennt, obwohl die Seite real existiert, dann ist das für den User, der auf die Seite möchte, ja doch ein echtes Problem.

    Immer diese technischen Probleme! :rolleyes:

  • Ich frage mich, was mache ich nur falsch? Bei mir hat sich kein einziges Addon von selbst verflüchtigt, alle noch da.
    Möchte doch auch einmal schrecklich jammern über den "pösen" "pösen" Firefox der einigen das Leben sooo schwer macht. :shock:

    Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen wo es nachzulesen ist und wo man Hilfe bekommt! :P

  • Ihr habt aber schon vor Augen das es da draußen Menschen gibt, für die die Folgen des, nenne wir es vorsichtig, gestrigen Malheurs weit umfang-, zeit- und arbeitsreicher waren als den normalen Firefoxforisten? :roll:
    Für die war das nicht nur Gejammer, sondern die hatten richtig Arbeit.
    Oder eben keine, weil z.B. Webkonferenzen oder Meetings unter- oder abgebrochen werden mussten, weil der Rattenschwanz dieser "Lapalie" Folgeschäden verursacht hat die an einem Samstag nicht "mal eben" gelöst werden können weil die IT im Wochenende ist oder der Dienstleister tel. nicht erreichbar, weil ... vermutlich gestern etliche versucht haben ganz schnell Hilfe zu bekommen.

  • //


    Der Firefox funktioniert nicht!?


    Ok, dann muss ich eben einen anderen benutzen.


    Wobei der Fx ja funktioniert hat, nur die Erweiterungen nicht.


    Mein Gott....haben manche Sorgen :-??

  • Redundanz (Technik), zusätzliche technische Ressourcen als Reserve


    -> schützt vor Folgeschäden ;)

    Laptop | MX-Linux 18.2 | firejail | gufw | kein Schlangenöl ;)

  • Bei mir war am Wochenende auch Land unter.
    Erst ging mein Server in Arsch, dann wollte mein FritzBox mich nicht mehr reinlassen und dann ging Firefox nicht mehr.
    Das war nicht leicht zu verkraften, besonders nicht für mich, weil ich gesundheitlich eh auf dem letzten Loch pfiff die Tage udn dann noch sowas.


    Klar ist das Forum hier kein Platz um sich Luft zu machen, aber in der Not wußte ich mir nicht zu helfen und hab mal laut gemeckert gegen Firefox, was nicht so gut ankam bei der Community.


    Allerdings hab ich mich auch dafür entschuldigt und ich hoffe, das haben auch alle mitbekommen, die ich verschreckt habe.


  • Das hat Stil :klasse:


    Ganz ganz großes DANKE an dich !
    Es ist schön zu wissen, das du meine Entschuldigung ehrlich aufgefaßt und vielleicht sogar akzeptiert hast.


    PS: Eine Besserung wird es leider nie geben, ist bleibend und situationsabhängig ... leider. Ist kein Witz ist wirklich heftig an manchen Tagen.

  • Wenn schon keine Besserung möglich ist, dann wünsche ich Dir auf jeden Fall einen erträglichen Status, GermanFreme82!

    Immer diese technischen Probleme! :rolleyes: