Glasfaser - Geschwindigkeit

  • Zitat

    Ich betrachte das mehr als einen Spaß für mich.


    Und genau so ist das auch richtig, wenn man nicht unbedingt wirklich beruflich, oder so drauf angewiesen ist.


    Zitat

    Eben gerade hat der Download von 1,3 GB rund 13 Minuten gedauert :?
    Entwicklungsland Deutschland.


    Das muss allerdings nicht immer unbedingt an dir liegen, wenn deine Konfiguration zu Hause sonst immer einwandfrei funktioniert, sondern leider auch gar nicht mal so selten an der Gegenseite!


    Ansonsten hast du und alle anderen damit leider Recht! Es ist wirklich erschreckend, was sich so ein Land wie Deutschland diesbezüglich leistet! 3/4 der Welt lacht uns deswegen förmlich und zurecht aus!
    Und wenn ich die von der Regierung dazu höre, wird mir einfach nur noch schlecht!
    Ja und den Anbietern ist es natürlich völlig Latte, weil Sie trotzdem schön weiter dicke Kohle damit machen, weil wir nicht nur mit das schlechteste Netz hier haben, sondern auch mit das teuerste! :grr:

  • Über Angebote kann sich keiner beschweren. Wir haben seit vorletzem Jahr 50tsd-DSL und mich wundert das immer aufs Neue, wenn ich im Internet Dateien und z. Bsp. Windows 10 herunterlade: 4,6 GB in unter 15 Minuten. Das finde ich schnell, im Gegensatz zu manch anderen Anbietern ist Telefonica auch günstig vom Preis. DSL und Telefon/Home und SIM/Mobil, alles Flatrate, für 25 Euro/Monat.

  • @Fox2Fox, das liest Du richtig. Währung Schweizer Franken 49.95/Monatlich.


    Ein Wechsel von meinem derzeitigen Internetdienstanbieter habe ich bisher noch nicht geplant.
    Aber spätestens nach einem Wohnungswechsel werde ich das Angebot in meine engere Wahl einbeziehen.


    Der Faktor Support ist wichtig für mich und eine Stabile Leitung mit konstant hoher Leistung.
    Anbieter von Up- und Download-Geschwindigkeiten bis 1 Gbit/s gibt es in Zürich gleich mehrere.


    Gruß, der_nachdenklicher


  • kenne ich keine, die online offiziell mehr als 100 Mbit unterstützen können/würden.

    Kennst du Mozilla oder Ubuntu ?
    Ein Update fliegt einem nur so um die Ohren, d.h. es ist eine reine Freude.


    Anders schaut es im realen Web aus. Da werden von verschiedenster Quelle Daten eingebunden und das bremst mitunter ohne Ende.


    Diese Erfahrung von 200MBit Kabel. Diese Datenrate langt hier vollständig, da meine Anbindung keinerlei Bremse darstellt.